Europa League vor glänzender Zukunft

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von SmOkE!WEeD, 2. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Im Jahr 2009 bekommt einer der ältesten europäischen Vereinswettbewerbe ein völlig neues Gesicht. Der UEFA-Pokal, der 1971/72 ins Leben gerufen wurde, trägt ab der Saison 2009/10 den Namen UEFA Europa League. Ziel ist es, das Image und das Profil des zweitwichtigsten europäischen Vereinswettbewerbs weiter zu verbessern.



    754082_mediumsquare.jpg
    {img-src: //de.uefa.com/multimediafiles/photo/uefa/keytopics/75/40/82/754082_mediumsquare.jpg}

    Das offizielle Logo der UEFA Europe League (©UEFA)

    Neues Logo
    Der Wettbewerb wird eine neue Gruppenphase mit 48 Mannschaften beinhalten, die zentral vermarktet wird, außerdem wird es einen Sponsor und einen offiziellen Spielball geben. Die K.-o.-Phase wird ebenfalls von einem zentralen Sponsor gefördert, dazu wird es ein neues Logo und eine visuelle Identität geben. Diese Umstrukturierung des UEFA-Pokals geht auf eine Entscheidung des UEFA-Exekutivkomitees vom 30. November 2007 zurück, nun gibt es eine richtige Gruppenphase mit Heim- und Auswärtsspielen.

    Besonderer Charakter
    Der neue Name und das neue Logo werden den besonderen Charakter des Wettbewerbs, der seinen Wert seit mehr als 30 Jahren bewiesen hat, noch besser hervorheben und die sportliche Bedeutung steigern. Europa ist ein altes griechisches Wort, das in allen Sprachen verstanden wird. Das Ziel der UEFA ist es, den Wettbewerb mit diesen Veränderungen in der neuen europäischen Fußball-Landschaft, die sich mit dem immer größer werdenden Erfolg der UEFA Champions League deutlich verändert hat, zu verjüngen. Die UEFA Europa League soll sich ihrerseits einen Namen als bedeutender Vereinswettbewerb machen. "Wir glauben, dass ein neuer Name und eine neue Markenidentität bei den Sponsoren und der ganzen Identität des Wettbewerbs hilfreich sein werden", sagte UEFA-Generalsekretär David Taylor bei einem Treffen des UEFA-Exekutivkomitees im September in Bordeaux, als der neue Name bekannt gegeben wurde.

    Zwölf Gruppen

    Die UEFA Europa League wird 204 Spiele sowie das Finale umfassen. 48 Mannschaften werden an der Gruppenphase teilnehmen, sie werden in zwölf Gruppen mit jeweils vier Teams aufgeteilt. Die beiden besten Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für die K.o.-Phase, wo auch die acht Gruppendritten aus der UEFA Champions League dazustoßen. Die K.o.-Phase mit 32 Mannschaften besteht aus vier Runden, das anschließende Finale wird an einem neutralen Ort ausgetragen. Es wird in Zukunft vier statt wie bisher zwei Qualifikationsrunden geben. Daran werden nach der Abschaffung des UEFA Intertoto Cups auch mehr Klubs teilnehmen.

    Spiele am Donnerstag

    Die Spiele der UEFA Europa League werden am Donnerstag ausgetragen - oder in den exklusiven UEFA-Europa-League-Wochen am Mittwoch. Es wird zwei Anstoßzeiten geben, um 19.00 und um 21.05 Uhr MEZ, je nach den lokalen Gegebenheiten. Das Finale wird an einem Mittwoch um 20.45 Uhr MEZ stattfinden.

    UEFA Europa League – UEFA.com
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Januar 2009
    AW: Europa League vor glänzender Zukunft

    Hört sich nicht schlecht an, wird wahrscheinlich richtig gut, was für mich ein größeres Problem ist , ist die Tatsache, daß in der CL nicht nur die Champions spielen sondern auch der 4 der englischen Liga, was hat denn das mit CL zu tun. Und Mannschaften wie mein Heimatverein Dinamo Zagreb sich sogut wie nie die Chance haben da rein zu kommen, weil sie denn in 3 Quali Runden spielen müssen und in der 3 Runde der Quali kommt dann immer ein Hammer wie Ajax, Werder, Arsenal oder Milan. Das finde ich schon :poop:. Ich würde von den großen Ligen 2 Mannschaften zulassen aber auch Ländern wie Kroatien oder Polen den Meister auch spielen lassen, dann mit einer Champions League hat das ganze nichts zu tun, wenn dann 4 Engländer 3 Italiener und 4 Spanier und 3 Deutsche mitspielen. Ich denke das sollten sich die Herren überlegen.
     
  4. #3 2. Januar 2009
    AW: Europa League vor glänzender Zukunft

    naja mal sehen was daraus wird, aber annährend so wichtig wie die champiosn league wird sie niemals sein
     
  5. #4 2. Januar 2009
    AW: Europa League vor glänzender Zukunft

    Es geht erstmal um den uefa cup, nicht die cl. außerdem hat der bisherige modus sehr viel mit einer champions-league zu tun..sicher man könnte england wieder nur 3 cl plätze geben, man muss sich dann allerdings fragen, ob es sinnvoll ist, einen dinamo zagreb statt chelsea/liverpool/manU/arsenal in der cl zu haben.. und da sollte die antwort klar sein.es sollen die besten teams europas in der cl spielen, und das auswahlverfahren finde ich bei weitem nicht schlecht ;)

    zur europa-league...das hört sich auf den ersten blick alles ganz gut an, viel neues ist aber dennoch nicht dabei, bzw. keine grundlegenden veränderungen.. die teilnehmenden mannschaften sind einfach nicht so reizvoll.. klar, ab und zu ist mal ein kracher dabei, wie dieses jahr milan, aber die qualität ist einfach zu niedrig. eine gute sache ist allerdings die festlegung der anstoßzeiten..bisher wusste man nie wirklich wann jetzt irgendwo anstoß ist, manche spiele kamen schon um 17:00MEZ. aber ansonsten wird von den getroffenen maßnahmen keine so wirklich einschlagen
     
  6. #5 2. Januar 2009
    AW: Europa League vor glänzender Zukunft

    naja da ändert sich ja am modus nicht all zu viel oder!?
    beim lesen der überschrift hab ich schon befürchtet das die europa liga nun endlich eingeführt wird von welcher ch noch nicht wirklich überzeugt bin
    naja aber so find ich das schon cool... passt schon so dann gibts wieder bissl mehr geld für die uefa europa league teilnehmer

    mfg ilovevalla
     
  7. #6 2. Januar 2009
    AW: Europa League vor glänzender Zukunft

    Find ich super. Also ändern wird sich auf den ersten Blick nicht viel, finde es jedoch enorm wichtig das, dass vermarktet wird. So kann wird es zukünftig keine Streiterein mehr zwischen den Vereinen bezüglich der TV-Übertragungen gebe.

    Es gibt ja Sender die wollen für so eine Übertragung unmengen von Geld haben.
     
  8. #7 2. Januar 2009
    AW: Europa League vor glänzender Zukunft

    Die Diskussion gabs hier schonmal...
    Ist eigentloch ne gute idee
     
  9. #8 2. Januar 2009
    AW: Europa League vor glänzender Zukunft

    Die Idee ist nur solang gut wenn man den Uefa Cup richtig reformiert und nicht einfach nur durch einen andern Namen ersetzt.

    Zumindest für die Teams der Top Nationen sollte es vor der Gruppenphase auch keine Ko Runde mehr geben.
     
  10. #9 2. Januar 2009
    AW: Europa League vor glänzender Zukunft

    Deshalb heisst dieser Wettbewerb ja seit 1992 Championsleauge, und nicht mehr Europapokal der Landesmeister...
    Einer der Gründe das man die Königsklasse in CL umbenann, und nicht nur die Meister der einzelnen Länder sondern auch die 3. und 4. Platzierten in den Wettbewerb ließ, war der UEFA CUP.

    Denn im Landesmeister Wettbewerb spielten zwar die Champions, aber der UEFA CUP bot den atrraktiveren und besseren Fussball. Heutzutage kaum vorstellbar, aber der UEFA Cup war drauf und dran den Landesmeister Wettbewerb den Rang abzulaufen.

    Lange Rede kurzer Sinn:
    Man versucht jetzt mit der "Europa League" diesen Wettbewerb wieder aufzubessern. An dem Modus hat sich ja nur minimal was verändert. Eigentlich nur eine Formalie die Namensänderung.
     
  11. #10 2. Januar 2009
    AW: Europa League vor glänzender Zukunft

    Klingt doch nach einem Schritt nach vorne. Innovation ist nie verkehrt, daher finde ich diese Umstrukturierung gut. Durch die Anzahl der Spiele kann der Cup bestimmt auch noch an Wichtigkeit zunehmen.
     
  12. #11 2. Januar 2009
    AW: Europa League vor glänzender Zukunft



    finde auch das das auswahlverfahren gut ist und so solls auch weiterhin bleiben, is schon schön wenn so kleine vereine wie famagusta oder cluij bisschen die CL "aufmischen" aber im endeffekt sind sie nur statisten!
    man will wirklich die besten der besten sehen, nich umsonst heissts königsklasse.

    hoffe auch das das mit der europa league den europäischen fußball weiterbringt und den wettbewerb frischer und attraktiver wirken lässt.
    Einerseits ists doch immer erstaunlich das die gewinner des uefa cups meistens in der CL dann nicht viel reissen wie Zenit oder sevilla also frag ich mich ob der unterschioed dann doch so erheblich ist?
     
  13. #12 2. Januar 2009
    AW: Europa League vor glänzender Zukunft

    Ich weis nich ob das mit 12 Gruppen besser oder schlechter ist... aber ich glaube das,das alte system besser ist oder war....
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Europa League vor
  1. Europaleague Sammelthread

    légionnaire , 25. April 2013 , im Forum: Fußball
    Antworten:
    65
    Aufrufe:
    4.537
  2. Europa League 2te Runde

    TIMON , 20. Dezember 2012 , im Forum: Fußball
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    2.770
  3. Antworten:
    34
    Aufrufe:
    4.213
  4. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    971
  5. Antworten:
    85
    Aufrufe:
    3.266