Eventuell bis zu 20 Varianten von Windows Vista

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 12. Oktober 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Oktober 2005
    Wie Steven Bink unter Berufung auf Extended64 berichtet, könnte es vom neuen "Windows Vista" bis zu 20 verschiedene Produktversionen geben. Dies legt eine Liste von Produktnummern nahe, die beim Stöbern in einer Vista-Beta gefunden wurde.

    Bei den Namen in der Liste handelt es sich um so genannte SKUs (Stock Keeping Units), die einer Art Lagernummer entsprechen. Die Liste enthält neben den bereits seit längerem bekannten Versionen (wir berichteten) auch einige bisher unbekannte Varianten:

    Windows Vista Starter
    Windows Vista Home Basic
    Windows Vista Home Premium
    Windows Vista Ultimate
    Windows Vista Pro Standard/SB
    Longhorn Enterprise Server (ADS)
    Longhorn Enterprise Server - IA64
    Longhorn Standard Server
    Longhorn Datacenter Server
    Windows Vista Pro Std/SB/Ent - VL Binding Service
    Windows Vista Pro Std/SB/Ent - VLGeneric
    Windows Vista Pro Std/SB/Ent - DMAK
    Windows Vista Starter Digital Boost - OEM
    Windows Vista Home Basic - OEM
    Windows Vista Home Premium - OEM
    Windows Vista Ultimate - OEM
    Windows Vista Pro Standard/SB - OEM
    Longhorn Enterprise Server - OEM
    Windows Vista Home Basic N
    Windows Vista Pro Standard N

    Interessant sind vor allem die IA64-Version des Longhorn Enterprise Server, da diese 64-Bit-Architektur nach Auffassung Vieler mittlerweile ein Auslaufmodell ist, sowie die Windows Vista Starter "Digital Boost", die eine um Multimedia-Funktionen erweiterte Version der Starter Edition sein könnte.


    quelle: WinFuture.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Oktober 2005
    Also ist das nicht übertrieben? LOl wozu ist das denn alles?
     
  4. #3 12. Oktober 2005
    ich bezweifle mal das es sowas geben wird. so verrückt kann man doch net sein und 20 varianten rausbringen.....
     
  5. #4 12. Oktober 2005
    als ich den thread namen noch nicht komplett sehen konnte in der forum übersicht dachte ich zuerst
    es handelt sich um "bis zu 20 neue viren varianten" naja..
    eigentlich lag ich wohl doch nicht so daneben :O :D
     
  6. #5 12. Oktober 2005
    vielleicht nich 20 versionen aber es werden definitiv viele werden.Die wollen für jedes Preissegment was anbieten.Die wollen nun auch die Kundschaft in dritte Weltländer erreichen.Das erklärt diese Anzahl an Versionen.Ich finde es auch nich sehr berauschend,weil es im Endeffekt eher den Kunden verwirrt....
     
  7. #6 12. Oktober 2005
    Haja und nachher merken sie, dass es sich nicht wirklich lohnt und fangen wieder an, den Support für einzelne Bereiche einzustellen. Und am Ende steht der Kunde dann wieder blöd da...
    Aber ich glaube ehrlich gesacht auch nicht, dass wirklich alle versionen auf den Markt kommen. kann sich doch irgendwie gar nicht rechnen, oder?

    MfG
    Bernie
     
  8. #7 12. Oktober 2005
    das wird MS aber erst merken,wenn weiß ich wieviele cd´s schon gepresst worden sind....bleiben die halt auf ihren Kosten sitzen*haha* :)
     
  9. #8 12. Oktober 2005
    lol und welche version is davon die beste ? ^^
     
  10. #9 12. Oktober 2005
    jede version hat ihre eigenen individuellen Sicherheitslöcher ,natürlich sind die alten noch enthalten,somit auch Script Kiddies ihren spass an windows nicht verlieren.
    Viel falsch kann man mit den versionen nicht machen, löcher hat jedes system und es kommen mehrer SPs dazu um den spielspass der Script Kiddies zu erhöhen.

    Wer sagt nun Microsoft sei nicht kundenfreundlich?


    Ps. Copyright by ChosenOne1 ;)
     
  11. #10 12. Oktober 2005
    hm.. ich denke Windows Vista Pro (oder so) is für 'n Home User.. ach ka.. wer blickt da noch durch.

    Jedenfalls 'n riesen Schwachsinn weil es Sammler gibt die sich den Dreck kaufen (20 Fenster)!
     
  12. #11 12. Oktober 2005
    einfach nur mehr ne verarschung

    ich mein 3 oder 4 versionen hättens doch auch getan.
    starter - für anfänger
    pro - fortgeschrittene
    und dann halt noch ne server. aber was die hier machen ist einfach nur ne frechheit. 20 versionen, also pluspunkte sammeln sie daruch sicher nicht.
     
  13. #12 12. Oktober 2005
    klasse, wieder ma ne riiiieeeesen aktion von microsoft...-.-
    die solln sich lieber auf das wesentliche konzentrieren und wenige ordentliche bringen, zB ne home, ne professional und ne server oda so. da kann man doch eigentlich nur scheise verzapfen wenn so viele nebenher gemacht werden-.-
    wir dürfen gespannt sein was das wird *g
     
  14. #13 12. Oktober 2005
    rofl... sowas is ma derb affig...
     
  15. #14 12. Oktober 2005
    find das auch krank, ich denke ne home und ne premium (das wort schein ja aktuell bei nero und ms zu sein^^) würde reichen ( ok ne server noch )
     
  16. #15 12. Oktober 2005
    ^^ naja, im Board wirds dann eh die Ultimate geben ^^

    Nee, mal im Ernst, Micro$oft redet viel wenn die Zeit zum Release lang is ;)
     
  17. #16 12. Oktober 2005
    was is bitte der Sinn dabei?
    die geben glaube ich mehr Geld aus als sie dan rein bekommen( wenn das jetzt nicht schon so ist^^)
    starter
    pro
    server
    so das braucht man mehr nich^^
     
  18. #17 12. Oktober 2005
    lllllööööööööööllllllll die isnd echt bekloppt ey :) 20 Versionen, da weiß ja keien sau mehr bescheid wie und was und was er holen soll und dies und das, was geht bei dem nicht was bie dem, achne was ist da besser löl...auwaj auwaj :)

    am besten man läd sich alle 20 versionen und installiert alle 20 Windows Vista Versionen auf seinem PC :) löl
     
  19. #18 12. Oktober 2005
    also ich finds echt übertrieben da der endnutzer sich dann ja überhaupt nicht mehr zurecht findet.....was is denn mit der älteren generation die noch nich ma mit home oder xp zurecht kommen...und wenn man dann ma was an nem anderen rechner machen will und der dann eine andere version druf hat als man selbst is das ja auchn dickes prob
     
  20. #19 12. Oktober 2005
    und weitere 20 mal wird microsoft sich seinen ruf zerstören ^^

    kein blue screen mehr *freu*

    dafür ein red screen Oo ^^

    und wie soll es bitte die service packs geben da wird man ja garnicht durchblicken
     
  21. #20 12. Oktober 2005
    also selbst von den drei varianten (einsteiger. fortgeschrittener. profi) halt ich nix! das wär zu kompliziert!

    also microdumm wird das glaub ich den kopf kosten! das sit doch sinnlos! jetzt muss linux nur eine HAMMERVERSION nachziehen und microsoft kann einpacken!
     
  22. #21 13. Oktober 2005
    20 Varianten ist meiner Meinung nicht realisierbar ! MS würde zuviel verlust machen ! Meiner Meinung nach! Ich schätze es werden schon einige werden aber bestimmt nicht 20 ! :D ?( ?( ?(
     
  23. #22 13. Oktober 2005
    gestern stand in den News,dass es 7 Versionen sein werden.Quelle war ssn(stern short news)....
     
  24. #23 13. Oktober 2005
    Also ich finde das sieht ganz ehrlich mal so aus, als wenn Billy Boy sich selbst in den Konkurs reiten will o_O!Er kann doch nich ernsthaft glauben, dass er damit mehr Geld macht oder???Naja...scheiß Amis :D
    MfG Hengst
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Eventuell Varianten Windows
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    573
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    805
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    945
  4. Eventueller Virus??

    W357 , 27. Juni 2011 , im Forum: Viren, Trojaner & Malware
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.874
  5. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    896