Excel Hilfe

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von joker.org, 30. Mai 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Mai 2007
    Hallo RR'ler,

    ich sitze gerade vor einem "kleinen" Problem.
    Ich habe eine Excel Tabelle erstellt und in meiner Fußzeile sollte immer das aktuelle Datum erscheinen oder das Datum aktualisiert werden, sobald die Datei gedruckt wird.

    Also in der Fußzeile sollte quasi soetwas in der Art stehen:

    Code:
    Stand: "aktuelles Datum"
    oder:

    Code:
    Stand: "Datum vom letzen Druck"
    Ich habe soetwas schonmal hinbekommen, jedoch weis ich nicht mehr wie.

    Könnt ihr mir da weiterhelfen ??

    Bewertungen sind Ehrensache bei guten Vorschlägen.

    Gruß joker.org
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 30. Mai 2007
    AW: Excel Hilfe

    einfügen-> funktion -> datum & zeit


    meinste das??


    hmm ich glaub nich oder?? bei word ist das ja relativ einfach zu finden aber bei excel.. hmm muss ich nochmal genauer gucken

    edit: ansicht- kopf und fußzeile- benutzerdefinierte fußzeile und da auf datum und zeit klicken


    edit2te haha diesmal war ich schneller ^^
     
  4. #3 30. Mai 2007
    AW: Excel Hilfe

    Hy,
    nein ich meinte eigentlich in der Fußzeile und dort gehen die normalen Codes nicht....
    und es soll ja eine Varible für das Datum sein...
    Noch besser wäre das Datum von dem Druck...

    Gruß joker.org
     
  5. #4 30. Mai 2007
    AW: Excel Hilfe

    Welches Office hast du? 2003 oder 2007?

    Kannst doch "einfach" ne Fußzeile einfügen und da das Datum einfügen lassen.

    Ist unter Einfügen-> Kopf/Fußzeile und dann kannst du die Variablen auswählen. U.a. Datum und Uhrzeit und ne Menge mehr.

    MfG
    mogstabrezn
     
  6. #5 30. Mai 2007
    AW: Excel Hilfe

    Hy,
    also ich benütze das Office 2003.
    Das mit dem Druckdatum wäre halt einfach geil.
    Weis das keiner ?

    Gruß joker.org
     
  7. #6 30. Mai 2007
    AW: Excel Hilfe

    also ich hab jetzt soweit alle funktionen bei 2003 durchsucht aber druckdatum find ich beim besten willen nicht :(

    nur wie ich oben beschrieben hab "ansicht- kopf und fußzeile- benutzerdefinierte fußzeile und da auf datum und zeit klicken"

    :eek:


    funzt das nicht mit deiner druckersoftware?


    edit: ach was red ich da... wenn du die variabele datum und zeit eingibst wird doch eh jedesmal wnen du das dokument öffnest das datum aktualisiert...

    das ist doch das was du wolltest oder nich?
     
  8. #7 30. Mai 2007
    AW: Excel Hilfe

    hey joker,

    was genau Du willst habe ich nicht verstanden. Aber für das 'Problem' mit dem Datum vom Druck gibts ne sehr einfache Lösung:


    Code:
    Private Sub Workbook_BeforePrint(Cancel As Boolean)
    Range("a1").value = "Druckdatum"
    Range("b1").FormulaLocal = "=jetzt()"
    
    End Sub
    
    Anleitung:
    Geh ins VBA (mit ALT + F11), klicke auf "Diese Arbeitsmappe" links, dann oben im langen Dropdown von "(Allgemein)" auf "Workbook". Jetzt im Dropdown daneben auf "BeforePrint" (Logisch oder?:) ).
    Jetzt fügst Du den gewünschten Code ein. In meinem Beispiel hab ich 2 Range-Befehle, die das aktuelle Datum + Uhrzeit in B1 anzeigen.

    Die Zellen kannst Du ja so ändern, dass das Datum am Fuß der Seite steht.


    Hoffe, ich habe Dich richtig verstanden, und falls noch Fragen sind,

    Sn0wm4n
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Excel
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.648
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.524
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.430
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.322
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.772