Excel Problem!

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Jeffe [prd], 11. Februar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Februar 2008
    Hallo. Ich habe folgendes Problem

    Ich möchte in Excel 2 Zellen zusammenrechnen lassen um somit einen Durchschnitt zu bekommen (in meinem Fall wäre dies (K*2+L)/3 (mal 2 weil das Schulaufgaben sind)
    Nun habe ich aber die Zelle K von 13,5 auf 14 runden lassen. Wenn ich nun das Ergebniss von oben anschaue kommt immer 12,33 anstatt 12,66 raus!

    Wie kann ich meinem Excel Programm dass er bei der Zelle K mit 14 und nicht mit 13,5 rechnen soll?

    MfG
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Februar 2008
    AW: Excel Problem!

    Hast du Excel 2007? Weil das sich manchmal vertut ... wenn net müsste ich die Tabelle sehen um das sagen zu können ...
     
  4. #3 11. Februar 2008
    AW: Excel Problem!

    runden lassen? hast du runden lassen per Zellformatierung? oder per formel

    Code:
    =runden(13,5;0)
    
    bei ersterem wird dir zwar 14 als zellinhalt angezeigt, tatsächlich sind es aber 13,5
    excel rechnet dann mit dem tatsächlichen wert weiter.
    bei der formel entspricht der tatsächliche wert den 14 und excel sollte auch mit dem richtigen wert weiter rechnen.

    gruß spotting
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Excel Problem
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.104
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.175
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    783
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    628
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.839