[Excel] Werte zuordnen

Dieses Thema im Forum "Anwendungssoftware" wurde erstellt von Alex², 24. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Ich habe mein Problem mal in diesem Bild dargestellt (zum Vergrößern anklicken):

    [​IMG]
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. Februar 2009
    AW: [Excel] Werte zuordnen

    Abend,


    mit der "Tab" taste kannst du in die Richtige Zeile springen und hast alles Fein und geordnet.
    Einfach Tab drücken und das springt dir zwischen Zeilen damit du alles schön schreiben kannst und das nich so hingesuddelt ausschaut^^


    Mfg
    Fanatico.
     
  4. #3 24. Februar 2009
    AW: [Excel] Werte zuordnen


    Die Daten sind schon fertig geschrieben und alles. Es halt sich halt um 7000 Zeilen die 5000 anderen zugeordnen werden müssen, wie oben beschrieben. BW trotzdem raus
     
  5. #4 24. Februar 2009
    AW: [Excel] Werte zuordnen

    ich weiß leider nicht genau, wie man dein problem löst, aber ich würde den „sverweis“-befehl benutzen, bzw. mit einbaun.
    wahrscheinlich brauchst du auch noch einen befehl der text in spalte b untersucht (zerlegt), damit er verglichen werden kann.

    ist der text immer so aufgebaut wie in deiner beispieltabelle?
    3 buchstaben ; ":" ; Zahlen (Zahl)?

    in dem link is der befehl recht gut erklärt:
    http://home.arcor.de/excelseite/Excelallg/sverw.html
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...