"Exotische" Pflanzen

Dieses Thema im Forum "Haus, Garten, Tiere & Pflanzen" wurde erstellt von Plankton, 29. Oktober 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Oktober 2011
    Hey jungs,

    ich suche wie der Titel schon sagt, für Deutschland untypische Pflanzen. Soll ein Geschenk werden, am besten irgendein "exotisches" Gemüse.
    Ob Gewächshaus oder Freilauft ist egal!

    Danke für eure Anregungen.

    gruß
    Plankton
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 29. Oktober 2011
    AW: "Exotische" Pflanzen

    Halbwegs exotisch, aber in Deutschland anbaubar, sind Chilis. Aber dafür ist es jetzt die falsche Jahreszeit
     
  4. #3 29. Oktober 2011
    AW: "Exotische" Pflanzen

    mangobäume, palme, canabis, papaya,
    zitronen, feigen...
    willst du, dass die hier überleben auch?
     
  5. #4 29. Oktober 2011
    AW: "Exotische" Pflanzen

    Cannabis hat durchaus eine lustige Komponente :)
     
  6. #5 29. Oktober 2011
    AW: "Exotische" Pflanzen

    hey

    nicht ganz so besonders dennoch attraktiv wie ich finde sind bananenbäume. gibts auch in klein!
    dann hab ich letzten ne limettenpflanze gesehen. wollte ich erst kaufen war mir mit 40EUR dann aber zu teuer!
    die limetten sahen aus wie im supermarkt:)
     
  7. #6 29. Oktober 2011
    AW: "Exotische" Pflanzen

    Oder eine Lophophora williamsii,dann habt ihr für den nächsten Weltuntergang eure 4D-Brille :D
     
  8. #7 29. Oktober 2011
    AW: "Exotische" Pflanzen

    zitronengras ist echt cool (v.a. weil man es auch verwenden kann in thailändischem essen usw). lopho willi würd ich nur ziehen wenn du in 5 jahren nicht mehr als ein paar cm sehen möchtest ;)
     
  9. #8 30. Oktober 2011
    AW: "Exotische" Pflanzen

    Kaffe
     
  10. #9 31. Oktober 2011
    AW: "Exotische" Pflanzen

    Tabak, am besten eine Art mit richtig großen Blättern
     
  11. #10 31. Oktober 2011
    AW: "Exotische" Pflanzen

    solltest du dir das mit cannabis überlegen und hast fragen

    PN me
     
  12. #11 1. November 2011
    AW: "Exotische" Pflanzen

    Wie wäre es mit einer Andenbeere (Physalis). Die sind sehr lecker und haben trotzdem etwas sehr exostisches an sich.
     
  13. #12 1. November 2011
  14. #13 1. November 2011
  15. #14 4. November 2011
    AW: "Exotische" Pflanzen

    kannst doch in Deutschland Nutzhanf ganz normal anbauen, solang kein THC drin, oda irr ich da? :)
     
  16. #15 4. November 2011
    AW: "Exotische" Pflanzen

    Aloe-Vera,
    Kaktusart - pflegeleicht
    nicht bei uns heimisch
    Verwertbar - legal
    (Blätter längs aufschneiden und saft auf die Haut schmieren)

    grüz
    KK
     
  17. #16 6. November 2011
    AW: "Exotische" Pflanzen

    Stevia, auch bekannt als Zuckerhut.
    Ist ne Kräuterpflanze, die als natürlicher Süßstoff wirkt.
    1500 mal Süßer als Zucker.
     
  18. #17 6. November 2011
    AW: "Exotische" Pflanzen

    Etwas was immer sehr ansprechend aussieht sind verschiedene Fleischfressende Pflanzen. Gibt da viele verschiedene teils sehr schöne Sorten.

    Kannst die auch also nette Deko zu einer anderen Pflanze oder nem kleinen Bäumchen oder Palme dazusetzen...
     
  19. #18 6. November 2011
  20. #19 6. November 2011
    AW: "Exotische" Pflanzen

    Die Oma von meinem Mitbewohner hat nen Kiwi-Baum im Garten an dem auch echte Kiwis wachsen ;)
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Exotische Pflanzen
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    24.465
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    686
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.210
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    635
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    417