Exponentialfunktion aufgabe (Mathe) ma wieder^^

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von §ephiroth, 13. Februar 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Februar 2008
    Hi RRler

    Ich hab da mal wieder 2 Aufgaben die ich nicht ganz verstehe^^ und zwar sind es diese hier:

    1)Der Graph zu y=4^x soll mit dem Faktor 0,5 parallel zur y-Achse von der x-Achse aus gestreckt und um 2 Einheiten nach unten verschoben werden. Geben sie den zugehörigen Funktionsterm an.

    2) Wie müsste man den Funktionsterm 3^x verändern, wenn der Graph der Funktion um 2 Einheiten nach rechts verschoben werden soll?

    Bei Nr.1 versteht ich sehr wenig, ich kann mi r nur denken das da was -2 genommen werden muss weil ja y 2 Einheiten nach unten verschoben werden soll

    Bei Nr.2, hab ich mir überlegt das es was ähnliches sein müsste wie bei den Parabeln.
    Z.B. war ja (x-2)²+5, verschiebung um 2 nach rechts und 5 nach oben oder?? Aber ich versteh nich wie ich das auf den exponentialfunktionen übertragen soll.

    Für jede sinnvolle Hilfe bin ich sehr dankbar
    bw ist Ehrensache

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Februar 2008
    AW: Exponentialfunktion aufgabe (Mathe) ma wieder^^

    Weiss nicht ob es so stimmt, aber hier mal mein Lösung, eigentlich genau wie du vorgeschlagen hast...

    1) y= 1/2x^4 - 2
    Das 1/2 verändert nur die Weite/Enge der Parabel, soweit ich mich erinnern kann verengt ein Faktor unter 1 die Parabel im Vergleich zur Normalparabel.


    Zur zweiten weiss ich jetzt spontan auch nix.
     
  4. #3 13. Februar 2008
    AW: Exponentialfunktion aufgabe (Mathe) ma wieder^^

    Die zwei wäre 3^(x-2)

    exponential funktionen werden genauso wie andere funktionen verschoben

    gruß, qoka
     
  5. #4 13. Februar 2008
    AW: Exponentialfunktion aufgabe (Mathe) ma wieder^^

    2. ist doch ganz einfach: 3^(x-2)

    @cAnton10MX: die funktion in der ersten aufgabe ist keine parabel. ich würd sagen 2^x-2

    MfG Roadkiller

    edit: ahh zu spät^^
     
  6. #5 13. Februar 2008
    AW: Exponentialfunktion aufgabe (Mathe) ma wieder^^

    jo danke euch beiden
    bws sind raus
    closed
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Exponentialfunktion aufgabe Mathe
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    756
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.091
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    927
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    334
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    516