Externe 12-GByte-Festplatte in Zippo-Größe

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von pizZa, 8. Februar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Februar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Externe 12-GByte-Festplatte in Zippo-Größe

    Speicherriese für die Hosentasche

    Das koreanische Unternehmen Pocketec hat eine externe Minifestplatte mit einer Kapazität von 12 GByte vorgestellt. Das passenderweise "Nano" getaufte Produkt misst 38 x 48 x 15 mm und ist damit etwas dicker als ein Zippo-Benzinfeuerzeug.

    [​IMG]
    {img-src: http://www.golem.de/0702/50406-pocketec_nano.jpg}

    Das Nano wird per ausklappbaren USB-Stecker an den Rechner angesteckt und erhält über die USB-Schnittstelle auch den notwendigen Betriebsstrom. Die eingebaute 1-Zoll-Festplatte stammt von Seagate, teilte Pocketec mit.

    Die Mini-Festplatte ist in einem an den Seiten glänzend polierten Metallgehäuse untergebracht. Die Vorder- und Rückseite sind matt ausgeführt. Das Design erinnert an das eingangs zum Größenvergleich angeführte Benzinfeuerzeug. Das Gewicht liegt bei 48 Gramm.

    In Korea soll das Pocketec Nano umgerechnet rund 160,- Euro kosten. Europäische Daten stehen noch aus.

    Quelle: golem.de

    greetZz

    pizZa
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Februar 2007
    AW: Externe 12-GByte-Festplatte in Zippo-Größe

    naja für 160€ 12gb...das lohnt sich nicht auch wenn die festplatte nur so groß ist wie ein benzinfeuerzeug.
    da kauf ich mir lieber für den preis ne 300-500gb externe Festplatte.

    Man könnte da Musik dadrauf laden (passen ja genug drauf) und dann zu freunden gehen und lieder austauschen oder aufn mp3 Player tun.
    aber das kleine Ding ist noch viel zu teuer...
     
  4. #3 8. Februar 2007
    AW: Externe 12-GByte-Festplatte in Zippo-Größe

    Hm lohnt sich das wirklich...sieht ja recht schick aus und so.....aber man bekommt ja auch schon 2 Gb Sd Karten oder auch Usb Sitcks für wenig Geld.....zwar nicht in dieser Größe, aber ist doch nicht so wichtig, wenn man dann 5 dabei hat *g*
    Aufjdenfall en geiles Spielzeug^^
     
  5. #4 8. Februar 2007
    AW: Externe 12-GByte-Festplatte in Zippo-Größe

    Das ist schon eine geile Idee so kleine und 12GB.

    Aber der Preis, wenn der bei uns auch so hoch wird werde ich es mir nicht kaufen. Nur wenns Billiger wird viel billiger. Weil sonst wie mW2fast4u schon gesagt hat kauft man sich lieber für das geld eine größere.

    mfg
     
  6. #5 8. Februar 2007
    AW: Externe 12-GByte-Festplatte in Zippo-Größe

    Also ein 80gig Ipod video glaub ich der zwar ca. 300€ kostet, ist zwar größer und fast doppelt so teuer aber bietet viel mehr möglichkeiten.
    Was willst du damit unterwegs machen?

    Vic
     
  7. #6 8. Februar 2007
    AW: Externe 12-GByte-Festplatte in Zippo-Größe

    Sieht ganz gut aus. Aber es gibt schon USB-Flashspeichersticks mit 16 GB die nicht erheblich größer sind und auch nicht teurer. Lohnt sich also nicht wirklich und Vic hat auch Recht, bis auf das man keinen IPod kaufen sollte ;)
     
  8. #7 8. Februar 2007
    AW: Externe 12-GByte-Festplatte in Zippo-Größe

    Also es sieht net aus und ist bestimmt auch genial anzusehen und zum transport, passt super in die hosentasche! nun muss nur noch der preis weit runter dass man sich sowas auch leisten kann, aber bis in 1-2 jahren... wer weis was kommt! da sieht man mal was möglich ist auf 1" zu speichern....
     
  9. #8 8. Februar 2007
    AW: Externe 12-GByte-Festplatte in Zippo-Größe

    Total geil so ne kleine Festplatte da könnte man denken es ist nen Feuerzeug. Also wenn die nicht zuteuer sind hol Ich mir vll. eine sobald es die gibt.
     
  10. #9 8. Februar 2007
    AW: Externe 12-GByte-Festplatte in Zippo-Größe

    Joa naja hübsches ding aber mal ganz ehrlich, dafür bekommt man eine viel bessere Festplatte (externe) Im Schottenland.de da findet man eh die besten Angebote für Hardware usw.

    -für 160€ besorge ich mir lieber ne neue 200GB Laptop Festplatte ;)
     
  11. #10 9. Februar 2007
    AW: Externe 12-GByte-Festplatte in Zippo-Größe

    160 Euro für 12 GB. Hm, wo liegt da das Preis/Leistungsverhältnis? Da hat auch die Größe von einem Zoll keine Chance bei mir.
    Also ich schließe mich mW2fast4u und zwe-etschge an und würde mein Geld lieber für mehr Space, aber dann auf 3,5" ausgeben.

    Vom Preis abgesehen: Vom Design her gelungen, mag sone Edelmetalloptik.

    Gibt es Angaben zu Cache und Umdrehungen?
     
  12. #11 9. Februar 2007
    AW: Externe 12-GByte-Festplatte in Zippo-Größe

    Typisch Koreaner :)
    die sachen werden auch immer kleiner jedenfalls würde ich dafür kein Geld ausgeben
     
  13. #12 9. Februar 2007
    AW: Externe 12-GByte-Festplatte in Zippo-Größe

    Naja, man muss bedenken dass so ein Teil jetzt erst rauskommt. Ich wette dass in einem oder zwei Jahren diese Minifestplatte bestimmt um die 20 euro oder so kosten wird (vergleicht man die Preise der mini-usbfestplatten, wird man sehen, dass da die preise auch gefallen sind).


    alles fängt mal teuer an... zur zeit ist das aber ein wenig zu teuer =)
     
  14. #13 10. Februar 2007
    AW: Externe 12-GByte-Festplatte in Zippo-Größe

    In einem Jahr haben wir gleich die Nachricht, das es eine 100 GB Festplatte in der Größe eines Zippo Feuerzeuges gibt.
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Externe GByte Festplatte
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    339
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    6.337
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.072
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    4.556
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    786
  • Annonce

  • Annonce