Externe Festplatte crasht

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Scratch, 11. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. August 2007
    Hoi, hoi


    Hab nun seit ein paar Monaten meine externe Festplatte (SAMSUNG HD501LJ USB 2.0P SATA) nonstop an meinen Computer angeschlossen und auch immer an, wenn mein PC läuft, jedoch crasht sie seit 2 Tagen immer nach ~4h uptime und ist nicht mehr zugreifbar, erst wenn ich sie ausschalt und wieder anschalte. Dann ist sie zwar wieder on, doch crasht nach ~2h nochmals.. Vorher gabs nie Probleme.

    Woran könnte das liegen? Mein USB hat keinen 2.0 Anschluss, sondern 1.0, doch vorher gabs ja auch keine Probleme.. Vielleicht wegen der Erhitzung? Besteht Gefahr, dass sie dadurch kaputt geht?

    Danke im Voraus an qualitive Beiträge :)

    Grüße
    Scratchy
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. August 2007
    AW: Externe Festplatte crasht

    Hmm... Gefahr besteht nicht, da eigentlich genug Sicherheitsmechanismen verbaut sind.

    Was das abschalten angeht, kontrollier mal deine Energiespar-Einstellungen, da kann man auch das abschalten von USB Geräten nach einer gewissen Zeit inaktivität ein stellen.

    Manche USB-HDD´s machen da Probleme. (hatte ich auch) Hatt derbe Probleme deswegen, sogar Abstürze.
    Nachdem ich das in den Energiespr-optinen geändert hatte, hatte ich keine Probleme mehr!

    Ob nun USB 1.0 oder 2.0 ist eigentlich schnuppe. (USB 2.0 ist nur um Welten schneller, sonst ist alles gleich)
     
  4. #3 12. August 2007
    AW: Externe Festplatte crasht

    jo meine hat auch mal ihren geist aufgegeben!!! da hab ich das scheiss ding auseinandergebaut und nun als interne^^
     
  5. #4 12. August 2007
    AW: Externe Festplatte crasht

    Hi Scratch,

    wird die Festplatte auch über das Gehäuse passiv gekühlt? Bzw. wenn du es an langst, merkst du dass es sehr heiß ist?
    Ich hab auch eine externe Festplatte mit USB und LAN Anschluss, die läuft bei mir eigentlich auch immer, schon seit Wochen ohne irgendwelche Probleme.
    Dort kühlt z.b. das Gehäuse mit, somit kann ich gut am Gehäuse fühlen, ob sie zu warm wird.
    Solange du deine Hand drauf lassen kannst ohne dass es weh tut, ist die Temparatur ok.

    Ich denke die Festplatte hat nichts, wenn dann eher den Controller für USB im HDD Gehäuse oder eventuell dein PC.

    Beschreibe mal genau, was du mit "crashen" meinst, bekommst du nur kein Zugriff mehr auf die hdd?
    Oder macht sie auch Geräusche dann?
     
  6. #5 14. August 2007
    AW: Externe Festplatte crasht

    Danke erstmal an alle Antworten.

    Der Vorgang ist so, wenn ich nun zb von der HDD aus ne CD brennen will, oder sie einfach nur auf "leerlauf" anhab' klingt es plötzlich so, als wie sie runterfährt (Gleiche Geräusch, wenn ich die Festplatte am Schalter ausschalte^^) Nunja, dann läuchtet zwar noch das LED vorne, doch ich hab keinen Zugriff mehr auf die Platte. Die Temperatur ist total ok, lauwarm und schätzungsweise bei max. 25°C.

    Mir ist aufgefallen, dass, wenn ich den PC mehr belaste sie zum crashen kommt. Auch wenn ich die Platte belaste (letztes mal bischen Zeug raufgeschoben, >3files< -> nach der 1. file waren die 2 defekt, dann ist sie gecrasht)

    Nervt mich eben total, weil ich nur USB 1.0 hab und wenn ich zugreife, was runterziehe und sie dann crasht ich alles nochmal starten muss, total :poop: wenn der Vorgang so lange dauert :(


    BW habt ihr natürlich alle bekommen, bis auf dich undi, sorry, hab dich wohl schon bewertet ;)
     
  7. #6 14. August 2007
    AW: Externe Festplatte crasht

    Die Festplatte scheint ja in Ordnung zu sein. Das Problem liegt hier wirklich am USB.

    Falls vorhanden würde ich die Verbindung mit der Externe über Firewire herstellen, weil wie ich finde läuft in solchen Sachen Firewire deutlich stabiler und schneller.

    Ansonsten würde ich vielleicht eine usb2-pci-karte holen und gucken ob es damit besser funktioniert.
     
  8. #7 14. August 2007
    AW: Externe Festplatte crasht

    wie verhält sich denn die platte an einem anderen pc ?

    noch so als info:
    normale platten sind eigentlich auch garnicht dafür ausgelegt, 24/7 nonstop in betrieb zu sein. daher werden in servern zb auch scsi platten verwendet.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...