Externe Festplatte leer und doch voll

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von AskaWinterkalt, 26. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. September 2007
    Meine externe 320gb hat ca 70 gb an fülle ... ist aber gänzlich leer...

    Datenträger
    Laufwerk #3 - WDC WD32 00JB-00KFA0 USB Device (298 GB)


    Gr33tz Aska
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    danke für die Information

    Und was ist die eigentliche Frage?
     
  4. #3 26. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    Naja ich habe eine leere frisch formatierte Platte welche 70gb inhalt hat ... sinnlos ... woher die 70gb ..... sie ist formatiert
     
  5. #4 26. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    sind 22 GB die fehlen...(320-298=22)^^
    ist aber völlig normal, ist von festplatte zu festplatte(auch beim selben typus der selben reihe) unterschiedlich, die Volumenangabe ist rein theoretisch, angezeigt wird dir die tatsächliche größe, die du mit deinem system "vollmachen" kannst.hab mal gehört,dass man da auch noch was drehn kann (ist also anscheinend auch softwareabhängig und nicht nur auf die hardware zurückzuführen)

    hoffe ich konnte helfen
    mfg
     
  6. #5 26. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    Ne du missverstehst das ...

    320GB PLatte

    formatiert

    298 GB möglich ....

    TROTZDEM

    sind zusätzlich 70GB belegt ...

    obwohl nichts drauf ist ...

    ergo fehlen zu den 320GB

    92 GB obwohl sie leer ist und frisch formatiert

    gr33tz Aska
     
  7. #6 26. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    ist das auch so wenn du rechte maustaste -> eigenschaften machst?
     
  8. #7 26. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    Hast du noch Garantie?

    wenn ja einfach umtauschen ;)

    MfG
     
  9. #8 26. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    bist du dir sicher das da nicht noch ne Partition dabei ist? Wenn nicht event. ist dein Mülleimer so groß nimensioniert? Bei mir Verwendet der Mülleimer auch 3 Festplatten! Mit welchem Programm hast du formatiert?

    Fragen über fragen!

    Gruß Moe
     
  10. #9 26. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    wenn du nochmal formatierst? ^^


    haste vll die auslagerungsdatei auf die platte gestellt? ok die brauch vll keine 70gb, kann aber auch noch platz wegnehmen ^^


    greetz
     
  11. #10 26. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    Formatiert habe ich mit win ... eine ander aprt eiß ich leider nicht habe sie geschekt bekommen ohne garantie

    atm erkennt win sie auch nicht habe sie grade mal aus dem gehäuse genommen und eingebaut trotz slave jumpering

    ideen ?

    programme ...?

    habe keinen ug zugriff

    Gr33tz Aska

    EDIT : Als interne geht sie nun hat aber das selbe prob wie als externe
     
  12. #11 26. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    Rechtsklick auf Arbeitsplatz -> Verwalten
    Danach auf Datenträgerverwaltung

    Nun müsste deine Platte dort aufgelistet werden. Hier siehst du auch die partitionen und kannst (falls vorhanden) die zweite löschen. Ich schätze einfach das sie nicht initialisiert oder keinen laufwerksbuchstaben hat.

    Mach nen screen falls du nicht weiter weißt^^
     
  13. #12 26. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    Datenträger 0

    Fehlerfrei NTFS

    298.09 GB Aktiv


    SCREEN
    Bild=down!
    Download offline!
     
  14. #13 26. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    Das Proggi Partition Magic wirkt wahre Wunder! Die zeigt dir alles an (Partition) und kannst alle zusammenfügen usw.!

    Gruß Moe

    Edit: Wieviel Festplatten hast du? und wieviele Partitionen hast du gemacht! Dann guck mal am Arbeitsplatz nach wieviel Festplatten dir angezeigt werden bzw. Schau in der Datenträgerverwaltung nach! Denn wenn die Partition auf der Externen C ist und deine Interne auch C heißt, dann Wied die Externe von der Internen Verschluckt!
     
  15. #14 26. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    Also das ist es nicht habe nun auch nochmal esa damit veruscht die laufwerksbuchstaben zu ändern ...

    Moe ich habe die externe jetzt in eine INterne verwandelt dort tritt jedoch der gleiche fehler auf ...

    80GB intern ausgebaut ..... 320 Extern eingebaut ...

    die 80ger funktioniert als externe einwandfrei ... die 320 als interne nicht ... habe nun den 320 interne als laufwerksbuchtabe L: auf e: geändert ... und verusche eine langsame formatierung mit DOS

    Wo bekomme ich das Programm Partion Magic her ?

    Gr33tz Aska

    ps: bw gibbet am schluss ^^
     
  16. #15 26. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    Also nach deinem Tipp mit Partion magic habe ich mir die Trial besorgt ....

    es würde klappen wenn ich 2 Partionen von Fat32 drauf mache die eine ist dann 198gb groß die andere knapp 100 ausserdem hat er beide partitionen unter einem laufwerksbuchtsaben gepackt ......... also schon ziemlich gut ich mach grade den schreibtest auf den platten ob er auch vernünftig was empfangt als ich jetzt jedoch aus neugierde und für nen screeny partion magic wieder aufgemacht habe ...sagte er mir die platte sei "bad" ...

    Ideen ?

    Neben bei läuft jetzt grade einmal alles an daten auf die platte bis sie voll is oder er rum meckert
     
  17. #16 26. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    Das meint ich doch! Eine Wird FAT 32 sein und eine NTFS Mach beide zu NTFS und füge sie deann zusammen dann hast eine Große FP mit 320 GIG!

    Gruß Moe
     
  18. #17 26. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    fast 300gb bei angegeben 320gb ist doch recht realistisch...
    meine 500gb hat 465gb
     
  19. #18 26. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    nene MOE die war eine einzelne partioni NTFS wobei 70gb belegt waren ich hab mir jetzt PM genommen und habe 2 FAt32 PArt gemacht weil er eine NTFS nicht wollte ... aber es geht so ^^

    Nice JOb sollte sich da mal was ändern meld ich mir hier wieder ^^

    BWS sind draussen danke an alle für die hilfe
    Gr33tz Aska
     
  20. #19 27. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    Überleg dir das mit dem FAT32 nochmal, du kannst keine dateien speichern die größer als 1GB sind!
     
  21. #20 27. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    Du meinst 4GB. Außerdem ist die Defragmentierung bei NTFS besser, da sie im Hintergrund permanent mitläuft und gerade bei Abstürzen Dein System sicherer macht. Die Cluster sind bei NTFS auch kleiner, so daß Du mehr Dateien auf die Platte bekommst. Windoof bietet nicht ohne Grund bei Platten >40GB kein FAT32 als Formatierung an, sondern immer NTFS. Hier hat Billy mal mitgedacht.
     
  22. #21 27. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    uh das nicht gut ... ok mom dann kopier ich nochmal alles um und formatiere die neu evtl. geht der trick mit ntfs ja auch

    Gr33tz Aska
     
  23. #22 27. September 2007
    AW: Externe Festplatte leer und doch voll

    Natürlich Richtig, danke! Ich war grad wo anders mit meinem Kopf.
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...