Externe Festplatte schneller lesen!?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Youngman, 1. Januar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Januar 2007
    Also ich hab ne externe Platte - normalerweise habe ich die immer am notebook angeschlossen, weil der schneller un besser ist!

    Manschmal möchte ich aber auch einige spiele auf meinem Desktop installieren. Der hat aber ein langsameres USB, also kein 2.0!

    Wenn ich die Platte anschließe dauer das ungefähr ca. 3 Min bis der anfängt die irgendwie zu lesen. und dann erst kommt das autoplay fenster.
    Warum braucht der so lange. Auch wenn das langsameres USB ist - der mach ja die ganze zeit nix! erst nach diesen 3Min hört man wie die festplatte anfängt zu arbeiten und dann ist es innerhalb von 5 sec erledigt.

    Kann ich irgendwo etwas umstellen, dass der die schneller anfängt zu lesen. Oder muss das so sein!
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Januar 2007
    AW: Externe Festplatte schneller lesen!?

    liegt vermutlich am chipsatz, oder an windows.
    was haste für ein BS drauf?
    machmal veersucht xp den port auf usb 2 anzusprechen.
    müsste doch ne meldung bei dir kommen, dass ein highspeed gerät am langsamen port hängt.

    mfg


    mfg
     
  4. #3 1. Januar 2007
    AW: Externe Festplatte schneller lesen!?

    Ich würde sagen wenn das eine 2,5 Zoll Festplatte ist dann ist vermutlich zu wenig Strom drauf.

    Bisschen genauere Daten bitte?
     
  5. #4 1. Januar 2007
    AW: Externe Festplatte schneller lesen!?

    das gleiche problem habe ich auch. windows halt. dafür scheint es keine einfach lösung zu geben. das liegt wahrscheinlich daran dass er nur alle paar sekunden/minuten die ports abscannt, da die meldung dass ein gerät angeschlossen ist bei mir auch nicht sofort erscheint. kann auch am alten USB liegen.
     
  6. #5 1. Januar 2007
    AW: Externe Festplatte schneller lesen!?

    Also:


    BS is Windows XP
    Das ist ne 3.5" Festplatte und hat auf jeden Fall genug Strom da die direkt an der Steckdose hängt!
    Es kommt eine Meldung, dass ein Highspeed Gerät angeschlossen wurde. Aber dann dauerts halt bis der endlich anfängt zu lesen!
     
  7. #6 1. Januar 2007
    AW: Externe Festplatte schneller lesen!?

    Dan wird es wohl an der initialisierung von XP liegen.
     
  8. #7 1. Januar 2007
    AW: Externe Festplatte schneller lesen!?

    und wie kann man das beheben!!
     
  9. #8 2. Januar 2007
    AW: Externe Festplatte schneller lesen!?

    hi @ all

    also das ist mir ja ganz neu das windwos nur alle paar sekunden den usb port scannt !

    normal ist es so das wenn ein gerät an den usb port angeschlossen wird untersucht windows sofort das gerät und guckt nach ob er es kennt wenn nicht treiber installieren oder initialisieren und fertig ! wenn windows es kennt wird sofort weiter gemacht stick oder externet platte bekommt nen autostart und drucker können sofort drucken ! ich glaube ich erzähle hier nix neues !

    erstmal schreibst du dein notebook hat usb 2.0 und dein desktop pc nicht und da liegt auch dein problem ! kauf dir für 15 euronen ne pci usb 2.0 steckkarte und aus die maus ! dein notebook kann die daten schnell lesen egal ob viele kleine dateien oder ob lücken auf den schichten sind ! dein usb 1.1 hat damit probleme wenn du viele mp3 dateinen oder jpg drauf hast oder die platte nicht defragmentiert wurde füren zu solchen verspätungen des ansprechverhaltens !
     
  10. #9 2. Januar 2007
    AW: Externe Festplatte schneller lesen!?

    Eventuell behindern irgendwelche Vorschauoptionen von Jpegs oder AVI´s die Schnelligkeit.


    Auserdem gibt es ja noch diese relativ unbekannte Option:


    {bild-down: http://www.onlinestuffs.com/pictureupload/bild11/el7r8kg898vk0tqhmgrt.jpg}




    Ich habe sie aber bisher noch nicht benutzt, weil bei mir der Speed eigentlich immer gereicht hat.
     
  11. #10 2. Januar 2007
    AW: Externe Festplatte schneller lesen!?

    Ich hatte mir schon längst ein pci steckkarte mit 2.0usb gekauft. das bringt aber überhaupt nix. es kommt auch die selbe meldung, dass ein highspeed gerät an ein nicht HS Anschluss angeschlossen wurde.
     
  12. #11 2. Januar 2007
    AW: Externe Festplatte schneller lesen!?

    so eine gequirlte sch****. wenn du das nicht besser wusstest, okay. aber sonst fällt mir dazu nix ein.


    da würde ich es immer auf schnelles entfernen stehen lassen. bei usb 1.1 wars vllt noch nützlich diese funktion, aber bei 2.0 ist das denk ich nur noch nen überbleibsel.


    aber b2t:

    liegt definitiv an usb 1.1, da windows ja immer die ganze festplatte indexiert um im explorer schneller die verzeichnisse wechseln zu können und je mehr es auf der platte zu indexieren gibt, um so länger dauert es halt.

    das ist natürlich komisch. hatte aber auch schon so meine "kämpfe" mit usb 2.0 karten. bei der ersten konnte ich zB kein Hub vernünftig nutzen, da es sich nach 15-20 minuten mitsamt den angeschlossenen geräten verabschiedet hat (nicht wg. energieversorgung oder so, ist einfach ausm explorer geflogen).
    mittlerweile habe ich 2 pci karten drinne und brauche somit kein hub mehr ;).
    mir wurde in einem pc shop gesagt, dass es vllt am chipsatz liegt und ich solle doch mal ne karte mit einem via chipsatz nehmen. gesagt getan und so wurde meine 2 usb 2.0 pci karte eine mit nem via chipsatz und die funktioniert problemlos.

    btw: mein pc is 4jahre alt und das board hat nen bios von 2001

    wenn mein beitrag nicht helfen konnte hoffe ich zumindest das er für n bisschen klarheit gesorgt hat

    gruß

    absolut|wuwa
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Externe Festplatte schneller
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    362
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    722
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    970
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.734
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.505