Externe Festplatte streikt!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von 3X3X3X3, 13. März 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hallo RR'ler,
    hab gerade meine externe HDD aufgeräumt und so einiges gelöscht!
    Jetzt zeigt mir Windows an das ich noch 40GB (~18%) von 250GB besitzte..
    soo nun will ich eine HDDVD draufziehen (~4GB), dann kommt die Meldung:
    errorkb0.jpg
    {img-src: //img239.imageshack.us/img239/506/errorkb0.jpg}


    So nun wollte ich schauen ob ich sie evtl fragmentieren muss weil die Daten einfach so irgentwo rumfliegen.. fehlanzeige.. Windows meint da muss nix gemacht werden!
    Da ich aber noch 40GB haben will mag ich die auch noch voll machen oder geht das nicht?

    Danke für Euere Hilfe!


    MfG 3x3x3x3
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 13. März 2008
    AW: Externe Festplatte streikt!

    Deine Festplatte ist sicherlich FAT32 formatiert, dieses Dateisystem kann keine Dateien größer 4Gb kopieren... du musst sie NTFS formatieren.
    Also alle Dateien auf ne andere Platte kopieren, rechtsklick auf deine externe festplatte,formatieren NTFS, alle dateien wider zurück kopieren...
    ;)
     
  4. #3 13. März 2008
    AW: Externe Festplatte streikt!

    Brauchste deine Daten nicht zu verschieben und dann formatieren, einfach das Dateisystem konvertieren!

    Guckst du hier!!!
     
  5. #4 13. März 2008
    AW: Externe Festplatte streikt!

    Scheeeeiße stimmt :D hab ganz vergessen dadrauf zu achten.. hab verdammtes fat32..
    formatieren ist doof da probier ich lieber die methode von Mr.X

    *Edit:
    Habs jetzt einfach gemacht..
    Closed..
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...