Externe Festplatte wird gefunden, ist aber "Nicht anwendbar"

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Das Omen, 7. November 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 7. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Guten Tag,
    ich habe mir eine Festplatte von Western Digitals gekauft,
    Caviar Green WD10EADS,
    und dazu das Gehäuse
    3, 5" Wintech EX-MOB-86 SATA -> USB Schwarz.
    Wenn ich die jetzt anschließe passiert absolut nichts. Im Gerätemanager ist sie jedoch zu finden und zeigt auch ein Problem an:
    [​IMG]

    Wie kann ich dieses Problem jetzt beheben? Mitglieferte Treiber sind nur für Windows 98, ich habe keine Idee.


    Danke für jegliche Hilfe,
    Das Omen



    EDIT: Problem besteht auch auf dem Computer meines Vaters, er besitzt das selbe Windows-Release.
     
  2. #2 7. November 2009
    AW: Externe Festplatte wird gefunden, ist aber "Nicht anwendbar"

    geh mal in die datenträgerverwaltung, formatiere sie und weise ihr ggf. einen laufwerksbuchstaben zu.
     
  3. #3 7. November 2009
    AW: Externe Festplatte wird gefunden, ist aber "Nicht anwendbar"

    Herzlichen Dank, ich habe sie jetzt partitioniert und formatiert.
    Ging ja einfach und schnell, danke sehr.

    Das Omen
     

  4. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Externe Festplatte gefunden

  1. Externe USB3 2TB Festplatten im Vergleich
    Bruckl, 2. November 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    989
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.408
  3. Externe Festplatte an MBP: NFS+ oder ExFat
    Altencelle1, 4. August 2015 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.097
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.877
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.194