Externe Festplatte zeigt nur 230GB statt 250GB an?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Warbolzen, 25. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Dezember 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    seas jungs,

    hab mir eine externe festplatte gekauft, eine Western Digital My Book 250GB !
    sieht ganz lustig aus das teil, hab nur folgendes problem;:

    beim mitgelieferten Progamm von WD zeigt er mir die komplette 250GB an.
    beim explorer unterm arbeitsplatz zeigt er mir aber nur 232 BG an....belegt sind angeblich 57,9 MB
    kapier ich nicht?!"!?!?!?

    beim mitgeliefertem programm zeigt er folgendes an
    fehlerej7.jpg
    {img-src: //img174.imageshack.us/img174/5287/fehlerej7.jpg}



    hab ich was falsch egmacht, oder sollte noch was machen? ^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Dezember 2006
    AW: Externe Festplatte zeigt nur 230GB statt 250GB an?

    ist normal weil ein 1mb = 1024kb und dann in windows anders angezeigt wird hier der beweiss
    Byte – Wikipedia
     
  4. #3 25. Dezember 2006
    AW: Externe Festplatte zeigt nur 230GB statt 250GB an?

    jop kann ihm nur zustimmen, gestern gabs hier sogar so einen ähnlichesn post...
     
  5. #4 25. Dezember 2006
    AW: Externe Festplatte zeigt nur 230GB statt 250GB an?

    das liegt nicht daran, das windows das falsh anzeigt, sondern daran, das die plattenhersteller nicht in 1024er schritten rehcnen, sondern in tausenderschritten.ist traditionell schon immer so, weil man damals dachte es wäre für die kunden leichter in 1000ern zu rechnen. egal welche platte du kaufst, du wirst nie wirklich die volle kapazität nutzen können. es ist :poop:, aber es ist so
     
  6. #5 25. Dezember 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...