Externe HDD zum Selberbasteln: ist diese Auswahl ok?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von GreenPower, 6. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Januar 2007
    Ich benötige eine externe Festplatte. Nach langem Suchen im Internet bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass es sinnvoller ist, eine externe HDD selbst zusammen zu bauen, da die qualitativ hochwertigen exHDDs zu teuer sind und man beim Eigenbau nach einem Festplattendefekt das Gehäuse weiterverwenden kann.

    Nun meine Frage: Ist die Kombination aus

    Revoltek Alu Book Edition 2
    http://www3.hardwareversand.de/8VzzlhCOoyCuPj/3/articledetail.jsp?aid=8292&agid=648

    und

    Samsung HD321KJ (320GB)
    http://www3.hardwareversand.de/8VzzlhCOoyCuPj/3/articledetail.jsp?aid=8560&agid=689

    eine sinnvolle Entscheidung? Weiß jemand, wie es um die Kühlung bei den Revoltec-Gehäusen steht (haben die nen Lüfter drin, ist die Kühlung ausreichend, Festplatte deutlich hörbar oder gute Dämmung)? Oder habt ihr andere Ideen, die ihr aus eigener Erfahrung empfehlen könnt?
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Januar 2007
    AW: Externe HDD zum Selberbasteln: ist diese Auswahl ok?

    Also es ist eigentlich recht einfach mach es selber hat ei freund auch gerade gemacht

    manches mal können die etwas lauter werden aber ansonsten ist das gut was du machen willst
     
  4. #3 6. Januar 2007
    AW: Externe HDD zum Selberbasteln: ist diese Auswahl ok?

    also ich finde die Hülle ist eigentlich sehr gut, jedoch gibt es preiswertere, ich habe auch eine von HDD und die hat nur 20€ gekostet, aber geal.
    Was die sache mit der Kühlung und dem sound angeht, gekühlt werden die dinger gar nicht, also es gibt keine öffnungen an den seitenund kühler sowieso nicht, ich denke aber das macht nichts aus.

    durch den sockel sind die Festplatten meistens auch sehr leise, außer du willst die platte flach auf den tisch legen, dann wirst du sie nämlich ziemlich gut hören.


    ist ganz gut die zusammenstellung denke ich



    mfg allstar
     
  5. #4 6. Januar 2007

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...