Extremstellen von Funktion berechnen

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von dreamax, 11. März 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. März 2009
    done -> close
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. März 2009
    AW: Extremstellen von Funktion berechnen

    1.2.... hast du da ehrlich probleme?!
    1.4 nimm das ergebnis aus 1.1 und untersuche, wo es nen negativen radikant bei f'_k(x)=0 gibt
     
  4. #3 11. März 2009
    AW: Extremstellen von Funktion berechnen

    um jetzt nochmal genauer zu werden

    du bildest einfach die erste ableitung der funktion

    dann gehst du auf die bedinung ein also setzt für k Null ein
    und setzt die ableitung dann gleich null und dann siehste ja eigt schon grad aufm ersten blick was deine extrem stelle is
    also 0*x^2 + 0 * x + 1
    sollteste du wirklich so hinkriegen ^^
     
  5. #4 12. März 2009
    AW: Extremstellen von Funktion berechnen

    1.1
    f(x)=kx^2 + kx +1
    f'(x) = 0 = 2kx + k => k(2x+1) = 0, x = -0.5
    f''(x) = 2k
    f''(-0.5) = 2k

    1.4 Bei x = -0.5 hat es immer ein Extremum, unabhängig vom k, außer für k = 0.
     
  6. #5 12. März 2009
    AW: Extremstellen von Funktion berechnen

    vielen dank, 1.1-1.3 habe ich im übrigend schonn selebr gerechnet. :]
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Extremstellen Funktion berechnen
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.337
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    860
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    318
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.109
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.257