Facharbeit in Mathematik

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von GaaraDerWüste, 16. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Oktober 2007
    Hallo leute , ich mus dieses Jahr nach Facharbeit schreiben und da wähle ich glaube ich als Fach mathe aus ( Da die facharbeit eine Klausur ersetzt und ich in mathe Klausuren ne Niete bin ).
    So , die Frage is nun aber über welche Themen könnte man in Mathe so schreiben? Habt ihr da gute Vorschläge?Oder sagt worüber ihr geschrieben habt und wie es so war , und was ihr dazu so gemacht habt..
    Bedenkt das ich nicht so ein pro in Mathe bin also bitte kein über-Thema ^.^
    Schonma danke fuer die Antworten
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Oktober 2007
    AW: Facharbeit in Mathematik

    Hab mal im inet gesucht:
    "- Der Begriff der Unendlichkeit. (Griechen, Mittelalter Debatte aktual/potentiell, naiver Mengenbegriff, Cantor, moderne Mengentheorie...)
    - Mathematik und Physik. (Geschichte: Griechen, Galilei, Newton, warum funktioniert die mathematische Behandlung der Naturerscheinungen?)
    - Logik und Mathematik. (Axiom, Satz, Beweis; Was ist Mathematik? - Platonismus, Formalismus, Konstruktivismus).
    - Turingmaschinen. (Turings Ueberlegungen ueber Denkweise der Mathematiker, Relevanz fuer moderne Computerwissenschaft)"

    Ansonsten sprech deinen Lehrer doch einfach drauf an, ich denke, dass er dir sicher ein paar Tipps für ein Thema geben kann.
     
  4. #3 16. Oktober 2007
    AW: Facharbeit in Mathematik

    WIe wäre es mit der Geschichte der Mathematik?
     
  5. #4 16. Oktober 2007
    AW: Facharbeit in Mathematik

    Was ein Zufall vor 2 Stunden warn mein Lehrer und unser Mathe Kurs (leistungskurs) an der selben Stelle! Wir müssen auch dieses Jahr die Facharbeit schreiben und ebn in Mathe haben auch einige Leute nachgefragt !

    Du könntest eine Autobahnkreiz analysiern wie die Kurven zu wählen sind damit die Autos ncith aus der Kurve fliegen! Oder eine neue A bahn Auffahrt planen!

    Oder was zu linearen Gleichungssystemen (Matritzen)

    Oder halt was zur Finanzmathematik !

    Ist nicht ganz so einfach in Mathe was zu finden meinte mein Lehrer!

    Cheers CHebaP!
     
  6. #5 16. Oktober 2007
    AW: Facharbeit in Mathematik

    Hm hört sich ja schopn ganz ok an ^^
    Was haltet ihr von "Codes" also von alten Codes die in der Antike verwendet wurden , bis zu den heutigen Datenverschlüsselungen?
     
  7. #6 16. Oktober 2007
    AW: Facharbeit in Mathematik

    ja das wollte ich dir gerade vorschlagen ... denke das wäre ganz interessant. sonst könntest du ja auch zu verschiedenen rechensystemen was schreiben... z.b. dem alten der babylonier oder so

    mfg
     
  8. #7 19. Oktober 2007
    AW: Facharbeit in Mathematik

    Codes sind hoch interessant, das könntest du auch gut mit informatik koppeln, solche kopplungen sind immer interessant. Zum Bsp Primzahl verschlüsselungen( RSA-Kryptosystem) oder Möglichkeiten von Entschlüsselungen . EIn schöne Sache ist z.b. der Shore-Algorithmus
     
  9. #8 19. Oktober 2007
    AW: Facharbeit in Mathematik


    hört sich für mich mehr nach informatik an, also mehr als codiermatrizen und inverse matrizen kannst du auch nicht machen, also das wär jetzt so mehr im mathematischen bereich. Da gäbe es auch noch das RSA( oder war das RAS?), das ist eine codiertechnik die sich nicht wieder entschlüsseln lässt, also mit der heutigen technik.

    also wenn du zu diesem thema nicht viel erarbeiten kannst, dann würde ich es auch lassen. Es ist nämlich keine leistung wenn du die geschichte des codierens aufschreibst und dann kurz mathematisch erklärst wie es heute ist.

    also ich hab da so ein paar vorschläge, jedenfalls auf Leistungskursniveau:

    - das volumen einer Glocke, also du guckst einfach mal ob es bei euch in der stadt einen dom mit einer glocke gibt und gehst hin. Du holst dir die maße der glocke und bestimmst durch die maße das volumen. Also es handelt sich hierbei halt um eine funktion die du aufstellst um von dieser das routierende integral berechnest.

    2. vorschlag wär den flächeninhalt eures schulhofes zu bestimmen indem du verschiedene funktionen aufstellst und das integral berechnest.


    sind jetzt halt nur 2 vorschläge die auf jeden fall von der schwierigkeit hoch oben sind.



    mfg allstar
     
  10. #9 19. Oktober 2007
    AW: Facharbeit in Mathematik

    Also ich hab mit nem Freund auch in Mathe geschrieben.
    Er hat über die MP3-Kodierung und so referiert und ich selbst habe mich mit Verschlüsselungsalgorithmen befasst. Insbesondere habe ich den RSA-Verschlüsselungsalgo genommen, der er doch recht spannend ist und dennoch einfach zu verstehen. Man findet viel im Netz dazu und auch in Büchern dazu. Es sind am Schluss 14 und fast 15 Punkte geworden.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Facharbeit Mathematik
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.069
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    522
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.858
  4. Antworten:
    44
    Aufrufe:
    3.091
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    403