Fahrradkauf Cross- oder Hardtail Rad bis 800€

Dieses Thema im Forum "Aktivsport und Training" wurde erstellt von Tr3Flip, 25. Juni 2012 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Juni 2012
    Moin Leute,
    ich wollte mir demnächst ein neues Fahrrad zulegen, habe aber nicht sonderlich viel ahnung davon, aus diesem Grund brauche ich hier mal Hilfe.

    Soweit ich das beurteilen kann, ist für mich eine ganz gute Lösung ein Crossbike. Ich möchte das Fahrrad sowohl nutzen um von A nach B zu kommen, als auch um ein paar Mountainbike touren zu machen (durch den Wald und diverse Routen, etc.)
    Ich habe mir mal ein paar Hardtail MTB's angeschaut und den Eindruck gewonnen, dass sie nicht all zu gut sind um einfach nur von A nach B zu kommen, daher meine "Entscheidnug" für das Crossbike.

    Jetzt kommt natürlich die Frage welches Fahrrad zu mir bzw. meinem Budget passt :p
    Ich wollte ungefähr 800 € ausgeben, falls man dafür etwas brauchbares bekommt?!
    Ich habe mir mal eins rausgesucht, dass mir auf den ersten Blick gefallen hat:
    Corratec X-Vert Motion schwarz/blau günstig kaufen ▷ fahrrad.de

    Ist das ein brauchbares Teil oder völliger Schrott?
    Gibt es evtl. bessere Fahrräder für einen günstigeren Preis?

    Grüße
     
    1 Person gefällt das.

  2. Anzeige
  3. #2 25. Juni 2012
    AW: Fahrradkauf Cross- oder Hardtail Rad bis 800€

    also das was du rausgesucht hast ist nen mtb crossräder sehn anders aus. crossräder haben 28 zoll und kleinere reifen. http://www.radon-bikes.de/xist4c/web/Scart-Light-9-0_id_18505_.htm. hab das gleiche fahrrad, nur die pedale waren nach 400km defekt, die meisten machen da eh klickpedale drauf, nurmal so als warnung.
    sowas damit kannste auch locker mal 100km fahren und sind für gelände auch geeignet doch nicht so wie ein normales mtb. kostet zwar nen 1000er dafür ist alles vom feinsten die bremse haut rein verstellbare federung xt schaltung 30 gang. oder du guckst dich hier mal um wenn du nicht so weite strecken fahren willst http://www.radon-bikes.de/xist4c/web/ZR-Team-7-0_id_18365_.htm.
    könntest da natürlich auch laufreifen draufmachen, sind für gelände geeignet und für die straße auch perfekt.
     
  4. #3 25. Juni 2012
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2012
    AW: Fahrradkauf Cross- oder Hardtail Rad bis 800€

    Vielen Danke für die schnelle Antwort.
    Das Fahrrad gefällt mir von der Optik her schon einmal sehr gut.

    Aber gibt es keine günstigeren Alternativen?

    //Edit: Wie sieht es eigentlich mit Hardtail MTB's aus? Da ich nicht viel Ahnung habe war es nur eine Spekulation von mir, dass man mit ihnen eher schlecht einfach nur von A nach B fahren kann.
     
  5. #4 25. Juni 2012
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2012
    AW: Fahrradkauf Cross- oder Hardtail Rad bis 800€

    entweder du gehst mal in einen fahrradladen, da haben die meist auch haibikes und legst dir so ein teil zu oder du nimmst das hier http://www.radon-bikes.de/xist4c/web/ZR-Team-6-0_id_18364_.htm. das gibts in verschiedenen ausführungen auch für dein budget passend auf jeden fall schau dir die teile an, ist zwar dann nicht so schnell wie das crossrad, taugt aber trotzdem was.
    edit: das mit dem a nach b kommen ist eig. nicht so das problem, nur müssen die reifen dafür stimmen, dieses grobstollige das verbaut ist ist halt nicht perfekt für die straße, deshalb kannste vorne laufreifen draufmachen um mehr speed zu bekommen. sowas http://www.mtb-forum.eu/mountainbike-forum/continental-petrol.jpg. gibt aber auch andere wo die mitte ganz glatt ist und außen grobstollig das sie im gelände noch greifen, gibts in jedem baumarkt.
     
    1 Person gefällt das.
  6. #5 25. Juni 2012
    AW: Fahrradkauf Cross- oder Hardtail Rad bis 800€

    Okay, dankeschön.

    Wie sieht es mit dem ZR Team 5.0 aus?
    Ist das auch brauchbar oder wäre schon das 6.0 nötig um Spaß zu haben?
     
  7. #6 25. Juni 2012
    AW: Fahrradkauf Cross- oder Hardtail Rad bis 800€

    ja keine ahnung was du für ansprüche hast wie weit du fährst was du bevorzugst, gelände oder straße. mit meinem crossrad 9.0 kannste locker rennen fahren, die bremse wird bemängelt obwohl die auch ganz schön reinhaut. die schaltung kommt sofort, das gewicht macht auch ne menge aus wenn du mal so ein 20 kg baumarkt hochgehoben hast weißt du was ich meine^^. musst du wissen ob es dir wert ist. also ich hab meine investition nicht bereuht, wenn ich andere reifen drauf hätte könnte ich rennräder überholen^^.
     
  8. #7 25. Juni 2012
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2012
    AW: Fahrradkauf Cross- oder Hardtail Rad bis 800€

    naja bei dem rad ist die gabel aber schrott und die bremsen sind unterdimensioniert. zudem ist leider das gewicht auch sehr hoch, ist bei dem preis dann aber wohl ein kompromiss den man eingehen muss.
    mit nem mtb hardtail kannst du super von a nach b fahren, da gibts keinerlei komfortunterschiede zu nem crosser. zudem ist im wald ein mtb zu bevorzugen.

    bei dem gerät sind die anbauteile noch wesentlich schlechter als bei dem oben genannten, vor allem auch die schaltgruppe ist unterirdisch, dazu kommt noch das extrem hohe gewicht! eigentlich nicht zu empfehlen.
     
    1 Person gefällt das.
  9. #8 25. Juni 2012
    AW: Fahrradkauf Cross- oder Hardtail Rad bis 800€

    achwas dann schlag doch du was vor, ein crossrad ist eig. auch nicht für extremes gelände gedacht deshalb ist die gabel auch nicht so wichtig. das die bremse unterdimensioniert ist finde ich gar nicht bin schon extreme hänge herunter gefahren. ausserdem sucht er eh was billigeres da geht das gewicht schon klar bei dem Preis. 12 kg kann man schon noch über die schulter nehmen, wenn man kein weichei ist^^.
     
  10. #9 25. Juni 2012
    AW: Fahrradkauf Cross- oder Hardtail Rad bis 800€

    digger das ist ne Suntour gabel, mehr muss man gar nicht sagen, und 75mm sind für gelände absolut zu wenig. und bei scheiben sollte man vorne schon 210 fahren und hinten 180 oder eben ne richtig gut anlage verbauen die aber wieder zuviel kostet, sonst hat man nur fading und das macht keinen spass.

    da er ja ein komplettbike haben will und keine ahnung von rädern hat würde ich eher von versendern abraten. er soll lieber mal in rad laden gehen, aber nicht xxl und wie die :poop: heisst sondern nen richtigen fachhändler, denke grade aus dem hause cube, oder wenn er nicht so schwer ist aus dem hasue stevens wäre da was für ihn. außerdem kann er da probefahren, und das heisst nicht nur mal ne runde übern parkplatz sondern ruhig mal ne stunde schon cruisen gehen, nur dann merkt man ob das rad für einen passt.
     
  11. #10 28. Juni 2012
    AW: Fahrradkauf Cross- oder Hardtail Rad bis 800€

    Joa wird dann wohl das Beste sein mich einfach mal beraten zu lassen
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fahrradkauf Cross Hardtail
  1. Cross Platform Mail Clients

    XXXLutz , 7. Dezember 2016 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    825
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.507
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    419
  4. Fahrradkauf

    fissy , 22. Mai 2010 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    292
  5. Fahrradkauf - Gute Wahl???

    XtodaZ , 12. September 2009 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.069