Fahrtkostenabrechnung - Fahrverbot

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von BL@de, 8. Dezember 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Dezember 2009
    Hi,

    Kann sein das schon einige den Thread über meine Abstandssache gelesen haben. Ich wurde vor paar Monaten mit weniger als 3/10 Abstand erwischt und bin halt in der Probezeit:
    Also passiert halt das übliche:


    Verlängerung Probezeit
    Aufbauseminar
    180EUR Strafe + Gebühren
    3 Punkte
    1 Monat Fahrverbot :bulle:

    so dale, das war alles. Wenig oder?

    Nunja ich werde das Fahrverbot nun demnächst einlösen( im Urlaub ).
    Doch innerhalb des Fahrverbots habe ich eine Woche Berufsschule. Ich fahr meistens bei meinem Kumpel mit und geb halt in der Firma ne Fahrtkostenabrechnung ab, das ich gefahren bin.

    Doch wenn ich im Fahrverbot bin und in der Firma eine Abrechnung innerhalb dieser Zeit abgebe, und es kommt an die Öffentlichkeit, kann ich dann Stress bekommen?

    Denn die werden das ganze normalerweise beim Finanzamt absetzen.

    Ich meine, meiner Firma werd ichs aufjedenfall nicht sagen. Das geht die nichts an.

    Oder meint ihr das ich einfach keine Abrechnung abgeben soll?

    Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen. Sollte ein Post kommen mit : Selbst Schuld du hast es nicht anders verdient. Dann werd ich durch die Leitung kriechen und demjenigen den Kopf abreissen.

    Soviel dazu.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 8. Dezember 2009
    AW: Fahrtkostenabrechnung - Fahrverbot

    einlich recht easy... unter normalen Umständen erfahren die das nicht weil das Finanzamt schaut nicht nach so was... wohin kämen wir auch wenn die alles nachsschauen würden das würde zeitlich niemand mehr schaffen...

    Die Frage ist immer: Kannst du es verantworten sollte es rauskommen? Manchmal kommts halt einfach ans Licht wegen nem dummen Spruch oder durch Zufall, oft auch erst nach längerer Zeit. Was ist dann? Ich denke rechtlich wird das das geringste Problem wegen der einen Woche jedoch manchmal will man ja bei ner Firma oder gewissen Leuten nicht als Betrüger/Lügner da stehen.

    Von daher entweder drauf geschissen, es passiert wahrscheinlich eh nix.

    oder

    Sei ehrlich und lass es bleiben für die Woche.
     
  4. #3 8. Dezember 2009
    AW: Fahrtkostenabrechnung - Fahrverbot

    Ja nur es geht halt darum, das ich mir immer die Unterkunftskosten und Fahrtkosten bezahlen lasse.

    Und wenn ich dann nur die Unterkunftskosten abgebe, werden die mich sicherlich fragen warum ich diesmal keine Fahrtkosten mit abrechnen möchte..

    Und wenn ich auf beides verzichte, hab ich rund 50Euros weniger.

    Nunja muss mal schaun wie ich das am besten anstelle. Hab ja noch viel Zeit
     
  5. #4 8. Dezember 2009
    AW: Fahrtkostenabrechnung - Fahrverbot

    kannst ja sagen das du diese woche die möglichkeit hattest von jemanden mitgenommen zu werden und deswegen keine fahtkosten hattest
     
  6. #5 8. Dezember 2009
    AW: Fahrtkostenabrechnung - Fahrverbot

    MM ja wo ist denn eigentlich das große Problem wenn die Firma das erfährt? Du hast ja Urlaub und Berufsschule, da hat sie ja keinen Schaden und das passiert vielen Leuten mal.

    Ist ja nich dass du vollgepumpt mit Drogen erwischt wurdest...

    Oder sagst halt n Kumpel hat dich mitgenommmen. Die sind glücklich wenn sie dir nix zahlen müssen....

    Die Frage is halt echt was is schlimmer, wenn sie es jetzt erfahren oder zufällig mal später und dann auf einmal kommt ey du hast ja Fahrtkosten abgerechnet.
     
  7. #6 8. Dezember 2009
    AW: Fahrtkostenabrechnung - Fahrverbot

    stimmt hast Recht. Das wär dann sehr beschissen.

    Ich danke euch beiden.

    Ich werde mir das ganze mal überlegen. Also entweder ich rechne gar nix ab oder sags denen einfach. Im Endeffekt ist ja wirklich nix schlimmes dabei. Wurde ja nicht wegen Alkohol oder sonstigem bestraft.

    Erstmal closed

    schönen abend noch
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fahrtkostenabrechnung Fahrverbot
  1. Antworten:
    33
    Aufrufe:
    20.680
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    9.992
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.374
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    811
  5. Fahrverbot - Abholen

    HushiHush , 19. März 2010 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    665