fakultät mit delphi

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Halloweenracer, 20. März 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. März 2006
    huhu,

    ich bräuchte 3 verschiedene arten, wie man mit delphi zur fakultätenberechnung kommt...

    einmal gehts mit gezählter wdh und einmal mit ner if anweisung und dann noch eine...

    kann mir da jmd weiterhelfen?

    ich bin diesma voll ratlos :(

    mfg halloween

    //

    edit

    syr, pls verschieben, hab mich verklickt
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. März 2006
    hallo,

    kann das sein, dass die mods schlafen?

    bitte verschieben...

    hab das thread sogar schon gemeldet...

    bei sowas brauch man sich dann nich wundern, wenn....
     
  4. #3 22. März 2006
    Code:
    function fakrek (n: Integer): LongInt;
    begin
     if n > 1 {die Abbruchbedingung} then
     Result := n * fakrek (n-1)
     else
     Result := 1;
    end; {der Funktion fakrek}
    müsstest du wohl als dritten weg meinen
     
  5. #4 23. März 2006
    ^-- das ganze nennt sich dann rekursion, darauf will euer lehrer(?) vermutlich hinaus :)
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - fakultät delphi
  1. DR/Delphi.Gen2

    muddern , 3. April 2016 , im Forum: Viren, Trojaner & Malware
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.092
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    684
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.684
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    3.342
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.232