falsche platte formatiert - daten weg - wie wiederherstellen ?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Punkster, 26. November 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. November 2006
    hi @ all ...
    ich hab nen problem ... und zwar wollte ich eine platte in meinem rechner formatieren, und dann windoof neu aufspielen ....
    nun hab ich aber die falsche platte erwischt und L für löschen gedrückt ...
    so ... jetzt hat die platte doch wenn ich mich recht erinnere keine bezeichnung bzw adresse mehr ...
    aber wie sieht es mit meinen daten aus ? das war ne partition mit über 110gb ...
    ist das nun alles weg ? oder wenn ich die neu zuweise mit partitions magic oder so, sind die daten dann auch wieder da ?
    hab ich überhaupt noch eine chance da wieder dran zu kommen, oder ist es hoffnunglos ? ? ?
    wär echt verdammt beschissen, denn da war meine musik drauf ... und die bekomme ich doch so nie wieder zusammen ...
    wenn mir jemand dabei helfen könnte, fänd ich das echt super ...
    ich hab mir sogar so nen tool runtergeladen mit dem ich gelöschte dateien von ner formatierten platte holen kann, aber das bringt mich ja auch nichts, denn die platte wird ja nicht angezeigt ...

    Liebe Grüße
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 26. November 2006
    AW: falsche platte formatiert - daten weg - wie wiederherstellen ?

    ersteinmal, komm ja nicht auf die idee, irgendetwas auf diese partition zu schreiben, noch die partition neu zu formatieren.

    wie es weitergeht editier ich gleich hier rein.

    ...


    ok, anstatt selber zu beschreiben, was du wie machen musst,

    lies es hier, das ist bedeutend umfassender und detailierter, als ich es in dieser zeit hinbekommen würde.

    Faq - Datenrettung + TestDisk-Anleitung - ComputerBase Forum

    der bereich zum thema testdisk sollte für dich besonders interressant sein.

    mfg spotting
     
  4. #3 27. November 2006
    AW: falsche platte formatiert - daten weg - wie wiederherstellen ?

    probiers mit "Get Data Back" oder "Easy Recovery"
     
  5. #4 27. November 2006
    AW: falsche platte formatiert - daten weg - wie wiederherstellen ?

    Also ich hatte ganz gute erfahrungen mit "O&O Recovery"! Aber leider wurden alle wiederhergestellten datein um benannt, in fortlaufende nummern.... das war bischen :poop: , konnte man aber leider ncht anders machen...

    Mfg V!P3R
     
  6. #5 27. November 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  7. #6 27. November 2006
  8. #7 27. November 2006
    AW: falsche platte formatiert - daten weg - wie wiederherstellen ?

    danke für die tipps ...
    hab heute leider keine zeit mehr um das auszuprobieren ...
    aber morgen werde ich es versuchen und dann mal hier hineinschreiben obs gefunzt hat oder net ...
     
  9. #8 29. November 2006
    AW: falsche platte formatiert - daten weg - wie wiederherstellen ?

    wie schon gesagt die pladde net anfassen und am besten mit ner anderen pladde die nen windows druf hat recovern ich empfehle dir "recover my files" cracks gibts auf cracks.ws und so

    viel glück da hanox
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - falsche platte formatiert
  1. Falsche PLatte formatiert - Datenrettung ?

    S1n , 20. November 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    551
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.815
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    329
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.030
  5. [Vista] Festplatte hat falsche Größe

    xanicel , 30. Dezember 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.012