falscher Arbeitsspeicher wird angezeigt!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Testament, 11. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    hey ^^

    ich habn problem undzwar hab ich gestern meinen neuen Rechner zusammengebaut und zum laufen gebracht und dabei die Mainboardeinstellungen auf Default gelassen!! Jetzt sagt mir CPU Z das ich einen PC2-5300 hab obwohl ich einen PC2-8500 Speicher eingebaut habe. hab im Bios schon die Ram Frequence auf 533 (1066) eingestellt aber er sagt immer noch das ich einen langsameren Ram habe

    {bild-down: https://www.xup.in/tn/2009_01/30189898.jpeg}


    ich habe 2048MB-KIT OCZ DDR2 PC2-8500 Fatal1ty Edition Dual Channel
    und ein ASUS P5QL Pro Motherboard

    muss ich im Bios da noch irgendwas ändern? oder läuft der jetzt schon auf der richtigen geschwindigkeit?

    btw. Everest sagt mir genau das selbe!

    Vielen dank für hilfe BW is natürlich klar ;)

    greeTz Testament
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Januar 2009
    AW: Problem mit Arbeitsspeicher!!!

    Wenn du ein Asus Board hast schlägt er dir bestimmt verschiedene DRAM Frequencys vor oder?
    Wenn ja nimm da einfach mal ein etwas höheren, so hab ichs auch gemacht und meiner läuft immoment mit einer DRAM Frequency von 461 stabil, und die maximale Bandbreite von 400MHz wird auch genutzt!;)

    PS: Ich hab meinen heute erst übertaktet und kann von daher nicht sagen das ich aus Erfahrung spreche!:p Aber wiegesagt es hat alles geklappt und läuft auch;)

    Wie hoch isn dein FSB? Und soll das bei dem Verhältnis vom FSB zur DRAM 5:3 oder 5:8 sein?
     
  4. #3 11. Januar 2009
    AW: Problem mit Arbeitsspeicher!!!

    meinste die Latenzzeiten CL5 ( 5-5-5-15 )?
    ya ich denke das die passt
     
  5. #4 11. Januar 2009
    AW: Problem mit Arbeitsspeicher!!!

    Nee ich meinte dein FSB! ;)
    Der steht bei CPU-Z unter CPU... heisst Rated FSB.
     
  6. #5 11. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Problem mit Arbeitsspeicher!!!

    achso :D

    [​IMG]

    ya der FSB is so wie er soll auf 1333 MHz...
     
  7. #6 11. Januar 2009
    AW: Problem mit Arbeitsspeicher!!!

    Hast du im Bios am Multiplier rumgespielt oder so?
    Ich meine immerhin läuft dein E8400 jetzt nur mit 1.998GHz obwohl er einen Standarttakt von 3GHz haben sollte oder nicht!? :p

    Naja ansonsten hätte ich dir um das Prob mit dem Ram zu lösen jetzt vorgeschlagen das du mal den FSB etwas verstellst und dann guckst welche Werte dir dein Bios für die DDR-Frequency vorschlägt, und eine etwas höhere nimmst als er dir vorschlägt...
     
  8. #7 11. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Problem mit Arbeitsspeicher!!!

    omg? WTF?! lol ya eigentlich sollte der Mulitplikator auf 9x stehn aber er steht auf 6x... ich hab das gerade beobachtet irgendwie switch der immer hin und her?
    look
    {bild-down: https://www.xup.in/tn/2009_01/14171018.jpeg}


    muss mir mal das handbuch vom mainboard nehmen ich denke mal das der Multiplikator auf Auto oder so steht...
    kann es sein das der speicher nicht mit meinem mainboard kompatibel ist? oder hab ich einfach nur iwas falsch gemacht :D also im Bios steht vom der RAM Frequency jetzt 1066 drin!
     
  9. #8 11. Januar 2009
    AW: Problem mit Arbeitsspeicher!!!

    Ich denke mal das wenn der gar nicht erst Kompatibel wäre würde dein Systen ja gar nichts erst hochfahren...;)

    Bietet der dir im BIOS noch höhere Frequencys an? Wenn ja dann nimm einfach mal eine höhere und wenn nicht muss ich leider zugeben das ich dir dann auch nicht weiterhelfen kann, da ich mich auch noch nicht zu lange mit diesem Thema beschäftige...
     
  10. #9 11. Januar 2009
    AW: Problem mit Arbeitsspeicher!!!

    hmm ya wundert mich auch das bios bietet mir bis zu *1200* an...
     
  11. #10 11. Januar 2009
    AW: Problem mit Arbeitsspeicher!!!

    Jungs, dass der Multi zwischen x6 und x9 switcht ist NORMAL, das sind die NORMALEN Energiesparzustände von Intel ;) Der taktet sich runter wenn er nicht soviel Leistung benötigt .

    So jez zu deim Prob, da steht doch DRAM Frequency 533 MHz, das ist ebenfalls normal, denn DDR ist doppelt !

    2 x 533 = 1066 MHz

    Dass da PC5300 Steht weiß ich ja jez auch nicht, aber auf jeden Fall läuft er mit 1066 MHz !!
    Vielleicht falsches Prdukt gekauft, oder ein Auslesefehler, wer weiß?

    jedefalls läuft er mit der richtigen Geschwindigkeit

    mfG :D
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - falscher Arbeitsspeicher angezeigt
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.499
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.107
  3. Falscher Beruf?

    Sven200 , 11. September 2015 , im Forum: Allgemeines & Sonstiges
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.096
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.629
  5. Falscher Gang bei Tempo 160

    redlabel , 11. Oktober 2014 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    2.914