Familienfahrzeug mit Schiebetüren

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von ::TrOY, 9. August 2016 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. August 2016
    Hallo Board

    Die Zeit vergeht und es steht eine Neuanschaffung von einem Fahrzeug an, ein Familien Fahrzeug. :]

    Wir haben einen Mazda 5 im Visier -> MAZDA 1.6 CD Exclusive, Occasion, Diesel, 73500 km, CHF 16900.-

    Hat jemand mit diesem Auto bereits Erfahrung gemacht?

    Andere Vorschläge? Es muss eines Mit Schiebetür sein, 5 Plätzer und 5 Türen.

    Danke und Gruss
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. August 2016
    AW: Familienfahrzeug mit Schiebetüren

    Fahre slebst Mazda habe 3 Stück unter anderem einen 2,2l Diesel und kann dir nur sagen.

    Der Preis ist unverschämt!
    Die Bude fährt sich zum ..... und der 1.6L Motor ist eine aufende, rollende und Verkehrswidrige Gehbehinderung.

    Wenn man mit viel Gepäck unterwegs ist und mit Personen sollte man schon auf den Motor achten. Der 1.6er kann nichts außer den Diesel aus den Tank saugen. Absolut unnötig und eng ist er auch, das allerschlimmste ist die verdammt billige verarbeitung, wenn es regnet meinst du es hagelt aufn Dach.

    Musste dieses Gefährt 1000km bewegen (Geschäftlich), erst dachte ich wow ein Mazda. Aber nach paar km begriff ich, das hat nichts mit unseren Mazdas gemeinsam.

    Müssen es unbedingt Schiebetüren sein?
    Schau dich bei Ford um.

    Weiß ja nicht wie die Preise bei euch in der Schweiz sind, aber das was er haben will war bei uns in deutschland neu preis.
    Mit der Ausstattung hat ja nix drin die Bude würde ich ihm vielleicht 8000 geben wenn es unbedingt sein muss.
     
  4. #3 21. August 2016
    AW: Familienfahrzeug mit Schiebetüren

    Ja, Schiebetüren sollten es sein, wir möchten nicht in jeder Parklücke die Kids gerade so in den Sitz hieven.

    Was hältst du aber nach den drei Mazdas von Mazda?

    Falls wir bei Mazda bleiben würden, werden wir uns die Modelle ab 2010 Ottomotor 2.0 genauer anschauen, Austattung "Exclusive".
     
  5. #4 22. August 2016
    AW: Familienfahrzeug mit Schiebetüren

    Ich bin ein ganz penibler und ich habe echt an allem was auszusetzen das vorweg.

    Mein Fazit:
    Mazda bietet gutes P/L Verhältniss
    Quallität ok
    Service: kannste vergessen

    Als Beispiel.
    Wir haben einen Mazda 3BK MPS Baujahr 2007.
    Auf meinen Wunsch hin das man mir mein Keyless nicht nur optisch sondern auch akkustisch angezeigt werden sollte, hieß es das ginge nicht. Nach einer elend langen Diskussion ging es dann doch (40€ für ein klick).

    Wenn ich ersatzteile haben möchte, bekomme ich grundsätzlich das falsche.
    Getriebeölwechsel, mein Diff heult, ich frage sie ob sie das richtige Öl eingefüllt haben was sie bejaten. Es gäbe nur eines.
    Nein falsch ich musste die DIV raussuchen für sie um ihnen zu zeigen das dort was anderes rein kommt. Welches nicht lieferbar ist für sie da zu geringe Abnahme. Müsse mir selbst ein 20L Fass kaufen und natürlich wurde der Fehler nicht erstattet.
    Die haben von ihren eigenen Autos keien Ahnung und so geht die Liste elendich weiter. Gut ist ein MPS der ist selten.

    Unser mazda 3 BL 12/12 2.2 185PS Diesel.
    Da bekannt das er unter ölverdünnung leidet da die Injektoren billig sind (Mazda ist das angeblich nicht bekannt), mache ich aus selbstschutz da Leistungsgesteigert alle 10-15 000km Ölwechsel mit Original Mazda Öl.
    1x im Jahr bekommt er aus Garantiegründen eine Inspektion bei Mazda. (ich beziehe das OEM Öl in original Verpackung für 36€
    Mazda Original Oil Ultra DPF 5W-30 Motoröl 5 Liter: Amazon.de: Auto )
    Mazda nimmt uns 126€ fürs ÖL vor ort ab.

    1. Problem: Bremse krumm Scheiben flattern bei KM 9000.
    Antwort: Aus KULANZ! können sie uns anbieten die Scheiben abzudrehen !
    Waru mdie Scheiben krumm werden hat den Grund das sie thermisch am Ende sind und die Quallität mieß, da macht das Abdrehen alles nur schlimmer und es ist pfusch!

    Also Upgrade Scheiben und Beläge gekauft eingebaut 60 000km Ruhe.

    Jetzt Problem 2.
    Obwohl extrem konserviert, es lief wochenlang aus jedem Loch. ROST!
    Also ab zu Mazda, B Säule, Kofferraum, Haube, Einstiegsleisten

    Antwort: Auf Kulanz! Machen wir 50/50 Smartrepair für 700€!
    LOL?
    Die motorhaube fault weiter der Kofferraum auch, die B Säule kommt von innen nur der Einstieg war scheuernder Sand!

    Wir haben echt wenig bis keine Probleme mit unseren Mazdas, sollte aber was sein bist du verlassen.
    Gut das war mit unserem Seat auch Neuwagen der überlebte nicht mal 1 Inspektion, Turbo, Kette, Kopf, Elektrik, Getiebe, Schimmel usw. Unendlich Liste. Auf Garantie gabs nichts, fahren und weiter beobachten oder stand der Technik war die divi.


    Den Mazda 5 finde ich persönlich :poop:. Wirklich.
    Würde ihn mir nicht kaufen. Würde einen Opel (das ich das mal sage) vorziehen.
    Mein Fav. für eine kleine Familie ist nach wie vor Ford. Die haben sich gemacht!

    Man muss sich immer vor Augen halten.
    Wie lange muss ich mich hinten reinquetschen.
    Wie lange habe ich den großen Kinderwagen dabei. Bin auch Papa und das ist alles eine organisationssache.
    Je mehr Stauraum je mehr müllt man die Karre zu.

    Ford – Broschüren und Preislisten | Ford DE

    Ford hat sich echt gemacht.
    Ich würde den 2L nicht nehmen die Start Stop nervt und die Batterie ist ständig tot, ne Freundin fährt den im 3er Face mit 151 Direkt.

    Nach wie vor Nice:
    Gebrauchtwagen Jahreswagen Neuwagen Kfz Versicherung Autoversicherung Autofinanzierung Auto Leasing BMW Mercedes VW Audi VW Opel Ford Renault ...
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Familienfahrzeug mit Schiebetüren
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.374
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.449
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.239
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.864
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.313