Farblaserdrucker oder Farbdrucker ???

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von slotmaster, 18. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. November 2007
    Hi Jungs

    Ich bin am überlegen ob ich mir einen Laser Drucker oder Farbdrucker kaufen soll?

    War letztens in einem Geschäft dann hat man mir gesagt ein Laser Drücker macht keine guten Foto ausdrucke ( natürlich Farblaserdrucker ) :angry:

    Ich war ganz baff der Herr hat gesagt wenn ich ein gutes Gerät will dann soll ich das nehmen.

    http://www.hardwarehouse.de/catalog/product_info.php?products_id=1361955

    Muss ganz ehrlich sagen es wäre genau das was ich suche das Gerät kann Faxgerät / Kopierer / Drucker / Scanner hat einen Lan Anschluss und sogar W-Lan :cool:

    Hab mir den Farblaserdrucker von der Firma HP angeschaut das Gerät kostet 560 Euro und ist 3 mal so groß wie der Farbdrucker.

    Was sagt ihr dazu?

    Besser gesagt was würdet ihr an meiner stelle kaufen?

    Ich hab dann gleich zu dem Herrn gesagt ich habe gehört ein Farblaserdrucker hält länger wie ein Farbdrucker er hat gesagt das stimmt nicht.

    PS: Ich drucke in der Woche vielleicht 5 Seiten =) nicht das jemand Frägt.


    Danke im Voraus


    Slotmaster
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. November 2007
    AW: Farblaserdrucker oder Farbdrucker ???

    War es nicht möglich sich von der Quali selbst zu überzeugen? Halt mal ein Ausdruck anzuschauen? Denke aber schon ein Tintenstrahl'er dürfte reichen. Mußt ja bedenken das der Laserdrucker ne Weile braucht um sich aufzuwärmen. Andere Sache was du schon sagtest ist der Platz und Kombigeräte bekommst du auch ohne Laser. Allerdings weis ich nicht wie der Preisliche unterschied bei der Tinte bzw. dem Laser tonner ist. Also eine Patrone bekomme ich (wenn es Marke ist) für €11. Die Laserpatrone kostet €100, dafür kann man auch mehr drucken, doch wie es bei einer Farbpatrone für den Laser ist, weiß ich net, da ich mich damit noch gar nicht auseinandergesetzt habe. Nimm lieber nen Tintenstrahldrucker.
     
  4. #3 18. November 2007
    AW: Farblaserdrucker oder Farbdrucker ???

    Laserdrucker lohnt sich nur, wenn du ne Menge damit ausdruckst.

    Ansonsten empfehle ich dir einen ganz normalen Tintenstrahldrucker...

    Der Toner kostet zwischen 40 - 70 €, wenn man sie im Internet bestellt.


    Grüße
     
  5. #4 18. November 2007
    AW: Farblaserdrucker oder Farbdrucker ???

    Ich würde Dir auch einen Tintenstrahldrucker empfehlen und zwar diesen: http://www.hardwarehouse.de/catalog/product_info.php?cPath=12_64_214&products_id=1365547
    Die Tintenpatronen solltest Du auch in betracht ziehen. Der HP-Drucker den Du vorschlägst ist sicher nicht schlecht, jedoch stören mich die kleinen Tintentanks. Beim oben genannten Canon-Drucker sind sie grösser. Hier auch einen Link: http://www.hardwarehouse.de/catalog/index.php?cPath=7_61_167&sort=2a&page=4 . Es sind die Patronen CLI-8BK Black, PGI-5 (Black-Color), CLI-8C Cyan, CLI-8M Mangenta, CLI-8Y Yellow. Jeweils etwa 13 ml und bei PGI-5 sind es glaube ich 26 ml. Sie kosten alle etwa um die 10 Euro. Bei HP sind sie glaube ich teurer.
    Und wenn Du Farbfotos drucken möchtest, macht der Canan den besseren Eindruck.
    Beurteile dies am besten selbst, indem Du wie einer meinen Vorredner dies schon vorgeschlagen hat, einen Testdruck mit verschiedenen Drucker die für Dich in Frage kommen könnten durchführst und auch Anhand der diversen Kosten Deine auswahlt triffst.
    Einen Laser-Drucker ist meiner Meinung nach immer noch zu teuer, vor allem, wenn Du auch nicht so viel druckst.
    Ich hoffe, dass ich Dir weiterhelfen konnte.

    Gruss Waterloo
     
  6. #5 18. November 2007
    AW: Farblaserdrucker oder Farbdrucker ???

    Ich würd mir jedenfalls en Farblaserdrucker kaufen. Diese Variante ist auf jedenfall günstiger.
    Man muss sich über das Preis leistungsverhältnis im klaren sein. Auf der einen seie ist ein Lasedrucker teuer in seiner anschaffung. Ist aber günstig im Zubehör. Das hieße nach nem Jahr oder so hätte man das Geld wieder raus.
    Laserdrucker Preisvergleich | Laserdrucker - Preise bei idealo.de

    Farbdrucker mit Patrone sind günstig in der Anschaffung. Schon ab 39 Euro. Aber teurer im Zubehör. So ne Patrone kostet je nach Marke 15 - 30 Euro

    Da sollte man sich chon Gedanken machen ;)
     
  7. #6 19. November 2007
    AW: Farblaserdrucker oder Farbdrucker ???

    Laserdrucker sind schon geil aber bestimmt teurer.

    Mfg: LIQU3D

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Ich kenn das von nen paar Leuten das die sich immer nen neuen Farbdrucker kaufen
    wen die patrone leer ist ob das jetzt günstiger ist musst mal gucken.
     
  8. #7 19. November 2007
    AW: Farblaserdrucker oder Farbdrucker ???

    Ich stand auch mal vor der Wahl, hab mich dann für einen Canon Tintenstrahler entschieden und es nie bereut !
     
  9. #8 19. November 2007
    AW: Farblaserdrucker oder Farbdrucker ???

    Hi Jungs

    Danke für die vielen Antworten.

    Ich werde einen Farbdrucker nehmen :rolleyes:

    Ist das Gerät auch gut?

    Also von den Werten her ?

    Ich kenn mich da nicht aus.

    http://www.hardwarehouse.de/catalog/product_info.php?products_id=1361955

    PS: Ich sag mal so ich Druck so wenig da kauf ich mir eine große Patrone ( die gibt’s hab nachgefragt ) und die hält bei mir 1 Jahr.


    Danke im Voraus

    Slotmaster
     
  10. #9 19. November 2007
    AW: Farblaserdrucker oder Farbdrucker ???

    Was sich Leute so alles hinstellen. Kann dir aber noch einen Tipp geben, schau nach ob du für dein BS einen Treiber bekommst. Ein Kumpel hatte ein Problem mit seinem Kombigerät weil er auf Windows XP 64bit umgestiegen ist, da gab es keinen deutschen Treiber. Musste dann auf einen englischen nehmen.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Farblaserdrucker Farbdrucker
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    716
  2. Farblaserdrucker bis 220€

    doublewood , 18. April 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    924
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    739
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    359
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.312