Fashion Logo

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von KiCo, 13. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. August 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hey

    ich hab ne Frage und zwar möchte ich eine eigene Fashion-Line aufbauen. Und dazu würde ich jetzt gerne ein Logo erstellen.

    jedoch weiß ich nicht welche Größe ich bei Photoshop verwenden soll.

    ob ich 500x500 oder lieber gleich 1024x1024 machen soll.

    und die zweite richtige frage ist, wie bekomm ich das hin das nur innerhalb der schrift dann ein buntes foto zu sehen ist wie hier

    DFBANNERTOP.png
    {img-src: //i164.photobucket.com/albums/u24/msfgwhoretrain/DFBANNERTOP.png}
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. August 2007
    AW: Fashion Logo

    für ein logo würe ich mit vektoren arbeiten, das beim bild ist eine schnittmaske oder oder einfach schrift ausgewählt, umgekehrt und vom bild abgezogen. aber wenn du ne fashion-line machen willst würde ich einen profi engagieren...
     
  4. #3 13. August 2007
    AW: Fashion Logo

    ich will erstmal selbst was erstellen bzw wenn mir jemand von euch unter die arme greifen will kann er mir auch helfen..
    ich geb dem jenigen dann mehr infos was das werden soll
    das kann ich jetzt hier so nicht machen /is zu privat
     
  5. #4 13. August 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Fashion Logo

    meine arbeit

    floawy8.jpg
    {img-src: //img155.imageshack.us/img155/6222/floawy8.jpg}
     
  6. #5 13. August 2007
    AW: Fashion Logo

    Würde dir auch empfehlen mit Vektoren zu arbeiten. Außerdem würde ich mir überlegen, was ich mit/über das Logo transportieren möchte und es dann auf das Minimum reduzieren. Bei einen Mode Label beispielsweise, geht es darum den Stil, zeitlos zu transportieren, deshalb würde ich auf aktuelle Trends wie Curlicues verzichten. Den größten Erinnerungswert haben Motive im Verknüpfung mit einen Namen (Bestes Beispiel: Lacoste, Puma...). In jedem Fall würde ich es soweit minimieren, dass man es auf einen Briefkopf stark skaliert in S/W noch als das Logo wahrnimmt.


    Die Größe richtet sich nach Verwendungszweck und ist nebensächlich, wenn es im Vektorformat vorliegt, da man es dann verlustfrei skalieren kann.
     
  7. #6 14. August 2007
    AW: Fashion Logo

    vielen dank
    ich überleg mir was
    das logo sollte aus den initialien F und A bestehen
     
  8. #7 14. August 2007
    AW: Fashion Logo

    Sehe ja das du Zugang zum Underground hast, suche doch einfach mal nach dem Programm Macomedia Freehand. Freehand ist wie Illustrator nur stark reduziert auf die nötigsten Werkzeuge, ein Vektorprogramm was sich hervorragend zum Erstellen von Logos eignet.

    Wenn du Freehand hast, erstelle dir einfach die Initialen F und A in einer beliebigen Schrift und wandel die Schrift in Pfaden um. Wenn du nun die Form von F und A etwas bearbeitest, hast du ein individuelles Logo aus in einer Schrift, die es in der Art einzigartig macht (bestes Beispiel Snoop Doggy Dog).

    Gruß Presha

    Falls es im Underground nicht Freehand gibt, schreib mir eine PN und ich uppe dir nocheinmal Freehand.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fashion Logo
  1. Fashion-Shops gesucht!!

    Desman! , 24. Dezember 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    553
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    820
  3. [Fotografie] fashion - jeans

    j0kEr , 10. Juni 2011 , im Forum: GFX-Showroom
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.176
  4. [Fotografie] Fashion

    taromisaki , 17. Mai 2011 , im Forum: GFX-Showroom
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.139
  5. fashionstadt.com seriös?

    v e n 0 m , 16. April 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    3.459