Fast 30.000 Dialer gesperrt

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von butterfly123, 24. Januar 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Januar 2005
    Die Regulierungsbehörde RegTP hat mit sofortiger Wirksamkeit über 29.000 Einwahlnummern von illegalen Dialern gesperrt.

    In Deutschland ist mittlerweile die Nutzung bzw. das Anbieten von Dialer-Software strengen Regeln unterworfen.

    So muss z.B. der Benutzer explizit 'OK' eingeben, bevor ein Dialer installiert werden darf. Die oben genannten Dialer haben allesamt gegen manche dieser Regeln verstoßen.

    Quelle: shortnews.de
    comment: 30 000, hört sich viel an, ist aber wenig...

    Greez
    Butterfly123
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Januar 2005
    Meiner Meinung nach können alle wech!!!

    hatte schon oft Probs weil sich irgendwelche Dialer installiert haben! Man merkt das ja oft auch nicht!
     
  4. #3 24. Januar 2005
    tz... 30.000 ist wohl nen Witz das is gar nichts ne Normale Dialer firma ( was es tausende alleine schon in Deutschland, Österreich etc. gibt ) hat mehrere hundert Dialer Seiten, jedeglich veränderungen im Design werden als völlig eigen Ständige Seite angeboten ... naja von daher ist 30.000 mal ein Schritt nach vorne aber trotzdem keine Sicherheit.
     
  5. #4 24. Januar 2005
    trotzdem sieht man, dass die Behörden etwas dagegen tun. Es ist für Abzocker im Netz längst nicht mehr so einfach wie es mal vor Jahren war.
     
  6. #5 24. Januar 2005
    jo,

    Ich frag mich warum die net gleich alle verbieten und gleich ein gesetzt dagegen rausbringen ?( ?( da sollten die lieber mal solche leute verfolgen,anstatt uns armen filesharer :rolleyes: IDIOTEN!! X(
     
  7. #6 24. Januar 2005
    Japs, seh' ich ähnlich.

    ch betrachte Filsharing eher als eine Art 'Revolution', wogegen dialer reines Verbrechen sind, da steht nichts dahinter, ganz im Gegensatz zu Filesharing.
     
  8. #8 24. Januar 2005
    Ja mit Filesharing zocken wir ja niemand ab oder? Die Filmindustrie bekommt doch immer noch genug Geld da kommt es auf uns kleinen Filesharer doch nicht an =)
     
  9. #9 24. Januar 2005
    Richtig so scheiss dialer müssten alle mal gesperrt werden
     
  10. #10 24. Januar 2005
    recht so. nieder mit den abzockern. eigentlcih sollte man eine seite nach der anderen seiten flooden.
     
  11. #11 24. Januar 2005
    ganz klar das die nicht komplett verboten werden, die bringen den telekommunikationsfirmen einen haufen kohle und das bringt arbeitsplätze und steuern in die staatskasse!

    is ja auch zb dasselbe bei jamba zb... die beschäftigen ja auch ein paar hundert leute und halten mtv & viva am leben ;-)
     
  12. #12 24. Januar 2005
    Also ich finde es vollkommen korrekt das diese Dialer verschwinden. Da fallen manchmal nicht nur die Newbies rein sondern auch die schon mehr können. Einmal ein Verbot was Sinn macht.
     
  13. #13 26. Januar 2005
    dialer ****s , hab zwar kene probs mit aber trotzdem sind die dinger nervig!
    gerade für leutz die nicht so viel ahnung von pc's haben.
    naja was solls wird wohl immer welche geben :/
     
  14. #14 26. Januar 2005
    Vor allem aber sollten sich die Dinger auch wieder deinstallieren lassen! MAnche Teile bekommste ja kaum noch von der Platte X(
     
  15. #15 27. Januar 2005
    find ich gut dass die gesperrt wurden, aber es gibt ja noch so unzähl viele :(
     
  16. #16 28. Januar 2005
    Man sollte echt alle speeren,drecks teile da ! X(
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fast 000 Dialer
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    377
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    812
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    305
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    223
  5. Antworten:
    27
    Aufrufe:
    962