Fast Crash mit Polizei

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von MACK59, 14. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. März 2008
    Ich wollt mal eure Meinung zu hören.

    Bin gestern neben einer Straßenbahn in eine Kreuzung hineingefahren während ich grün hatte.

    Plötzlich wurde die Straßenbahn langsamer und ich fuhr normal weiter geradeaus weiter (gemäß

    STVO) plötzlich schießt von links ein Politzeiauto hinter der Straßenbahn hervor (mit Blaulicht aber

    ohne Sirenen).

    Natürlich konnte ich die Bullen nicht sehen wegen der STraßenbahn und hören konnte ich sie auch

    nicht weil sie keine sirenen eingeschalten hatten. ich Vollbremsung ausgewichen und knapp verfehlt.

    Jetzt meine Frage: Wer wäre schuld gewesen???(
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 14. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    ja das glaub ich auch das du nicht schlud wärst...ich sag nur Tüpisch Polizei!
     
  4. #3 14. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    Hab mal gehört dass nur das Blaulicht an sich nix zusagen hat. Nur im Verbindung mit der Sirene (Martinshorn) muss man das beachten. Und selbst wenn sie die Sirene angehabt hätten müssten sie sich versichern ob hinter der Straßenbahn nich doch jemand auftacht (obwohl ich die Verkehrssituation nich ganz verstanden hab^^). Die dürfen ja nich einfach aufs grade Wohl fahren & alle Gesetze brechen. Würde mir bei sowas sofort s Kennzeichen aufschreiben und Dienstaufsichtsbeschwerde bei der Polizei einreichen ;)

    b3nny
     
  5. #4 14. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    Hi MACK59!

    Also ich hab mal gehört, dass Fahrzeuge mit Martinshorn (Sirene) zwar spezielle Privilegien im Straßenverkehr genießen, sie sich aber trotzdem an die STVO (Straßenverkehrsordnung) halten müssen.

    - was nichts anderes bedeutet, als dass z.B. ein Krankenwagen im Notfall ( Sirene und BL) eine rote Ample überfahren darf... , wenn es jedoch zum Unfall kommen würde, würde der Fahrer des Krankenwagens dafür belangt werden... - so ists ja auch in deinem Fall... - also wäre die Polizei schuld ;)

    Die Sirene und das Blaulicht sind also nur das "ankündigen und "bitten" - platz zu machen ^^ " - immun gegen die STVO machen diese jedoch nicht. :p


    ;)

    greetz riaebae
     
  6. #5 14. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    Sinnloser Post. Wieso ist das denn typisch für die Polizei?

    Ich würd ebenfalls sagen dass bei so einer Situation keiner die Schuld tragen würde, da beide Seiten durch die Straßenbahn blockiert war. Da die Sirene nicht an war hatte die Polizei nicht mehr Privilegien im Verkehr als du. Ist ja zum Glück nix passiert ;). MFG P4iN92
     
  7. #6 14. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    Doch, die Polizei hat Schuld.
    Und sie können den Fahrer des Polizei Autos zur Rechenschaft ziehen.

    Sie sind verpflichtet beim überqueren einer Kreuzung ihr Signal einzuschalten. Nicht nur das Blaulicht sondern auch das Signal, dabie spielt es keine Rolle ob es 4 Uhr mittags oder 4 Uhr morgens ist.

    Du hättest keine Schuld gehabt!

    Gruß BenQ
     
  8. #7 14. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    So ein Schwachsinn...die fahren doch nicht die ganze Zeit mit Sirene rum...die wird nur angemacht, wenn se über ne Kreuzung wollen oder wenns halt voll is und schnell n Weg für die frei gemacht werden muss

    In deinem Fall denk ich, dass die Polizei schuld gewesen wäre, weil die müssen auch immer gucken ob die Kreuzung frei is...wenn nich, dann müssen die auch warten ;)

    Mfg
    Steve
     
  9. #8 14. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    In deinem fall wär wohl echt Polizei schuld gewesen ,
    naja hast ja nochmal Glück gehabt..
     
  10. #9 14. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    Also ich würde mal sagen die wären eigentlich schuld gewesen, aber da es die Polizei ist haben sie recht. Naja ein Glück ist nichts passiert.

    mfg Brutails
     
  11. #10 14. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    Die bullen wären schuld würd ich sagen...du kannst ja nix dafür...die solllten mal die Sirene anmachn...
     
  12. #11 14. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    ja und rate mal wieso das so ist! ganz einfach: das blaulicht ist nur ein "warnzeichen", erst mit dem martinshorn hat die polizei sonderrechte, wobei sie dabei trotzdem nicht "auf gut glück" mal so über ne rote ampel fahren dürfen.
     
  13. #12 14. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei


    Bitte sei leise, wenn du keine Ahnung hast -.-


    Source: Einsatzfahrzeug – Wikipedia
     
  14. #13 14. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    ein schöner grundsatz... nur solltest du dich selbst daran halten (klassischer fall von "owned by yourself")
    http://www.auto-und-verkehr.de/blaulicht.php

    ergo, keine sonderrechte für fahrzeuge ohne martinshorn

     
  15. #14 15. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    Denke auch, Polizei wärs schuld gewesen..

    Kennzeichen merken, Dienstaufsichtsbehörde
     
  16. #15 15. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    ganz ehrlich ? Ich währe nicht weggezogen - ich hätte die voll in meiner karre juchteln lassen !

    Warum ? ganz einfach! DIE währen schuld gewesen, und ich hätte n neues Auto gehabt, da bei mir sowieso n paar reparaturen anstehen ;-)
     
  17. #16 15. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    Schweachsinn, SOnderrechte sind ausschließlich mit Martinshorn zu nutzen, also entweder Sirene an, oder normal fahren, bei Rot halten, praktisch an STVO halten.
    ALso wären, wenn das, was du sagst, wirklich so stimmt, eindeutig die Polizisten bzw. der Fharer schuldig.

    Ein eingeschaltetes Blaulicht ohne Martinshorn kündigt im Normalfall eine Kolonne an - die dann aber natürlich keine SOnderrechte hat.

    //E: @ Timer, pwnd :D
     
  18. #17 15. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    Ihr braucht doch nich alles zu wiederholen... Sagt doch einfach dass ich recht hatte :D
     
  19. #18 15. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    Wenn du aber sagst, dass Blaulicht alleine keine BEdeutung habe, hast du, zumindest in dem Punkt, nicht Recht. Was natürlich klargestellt werden muss.
    Der Kreis an Mitgliedern in diesem Forum ist schon dumm genug, da muss man nicht noch etwas missverständliches schreiben, mit dem die dann loslaufen.
    So nachm Motto A: "Wusstest du schon...?" B: "Nee, das stimmt auch nicht", A: "Komm, wetten wir um 50€" ^^
     
  20. #19 15. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    Vielen Dank erstmal an alle für die Antworten.

    Wenn ich zu spät gebremst hätte, wäre ich voll hineingekracht - für den Beifarer des Polizeiautos hätte das bestimmt fatale Folgen mit sich gebracht.

    Da ich selber ein ziemlich neues Auto habe bin ich sowieso vorsichtiger unterwegs.

    THX
     
  21. #20 15. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    DIe Polizei darf übrigens gar nicht mit voll karacho (auch mit Signal) nicht über eine Kreuzung brettern sondern müssen abbremsen und schauen ob die Kreuzung frei ist...
    Das Signal ist kein Freifahrtsschein
     
  22. #21 16. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    @ Timer
    Machst du der Polizei keinen Platz, wenn die "nur" mit Blaulicht ankommen?
    Also wenn dus nicht machst, dann bist du mal n richtiger Assi...

    Egal ob Ton oder nicht, man macht einem Fahrzeug platz, wenn es Blaulicht an hat!

    Merk dir das besser für dein Leben ;)
     
  23. #22 16. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    Um jetzt hier mal alle Irrtümer zu beseitigen hier ein netter Text den ich gegoogelt habe.



    Ich habe zwar deine Verkehrssituation nicht genau verstanden, aber glaube kaum das du Schuld gehabt hättest. Im Falle das einer Wegkreuzung hätte die Polizei schuld gehabt, da sie lt. obigem Paragraph für ein Wegrecht diese einschalten müssen.



    RayT
     
  24. #23 16. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    da wär keiner schuld gewesen
    deine versicherung hätte auch bezahlt
    die polizei macht meistens nur die sirene an aobald sie autos auf der straße sehen
    ber da sie dich ja auch net gesehn haben
    haben sie halt die srene ausgelassen ;)
     
  25. #24 16. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    Bin Rettungssani und fahre in der Arbeit natürlich auch mit Blaulicht. Wenn die Sirene nicht an ist und ich über eine Rote Ampel fahre und einen Unfall verursache bin ich Schuld.
    Meistens schalte ich die Sirene aus, wenn die Strasse frei ist, da es schon eine Lärmbelästigung darstellt, aber an Kreuzungen, egal ob Auto oder nicht, immer an!
     
  26. #25 16. März 2008
    AW: Fast Crash mit Polizei

    das hab ich nirgends behauptet, es ging rein um die beantwortung der schuldfrage.

    akzeptiere es, dass du einen fehler gemacht hast und mich deshalb unbegründet persönlich angegriffen hast. desweiteren musst du hier nicht für mich den moralapostel spielen.

    (closen wäre angebracht, ansonsten pack ich noch das godwin law aus)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fast Crash Polizei
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.332
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.168
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    9.819
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.066
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    702