Feedback zum W:O:A 2007

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von Wraith, 5. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. August 2007
    Hey Leute,
    wollt mal euer Feedback zum diesjährigen Wacken Open Air hören...das einige von euch da waren weiss ich ja...
    Also mich oersönlich hat nur die Anfahrt und die Park/Camp Situation angekotzt....
    erstma 7-8 Stunden im Stau gestanden (und das 16km vor Wacken) und dann konntn wir nichma am Wagen campen weil irgendend ein unfähiger Ordner stress geschoben hat...
    Dafür haben die genialen bands wieder für alles entschädigt...
    va Immortal fand ich extrem gut...werde nächstes jahr auch wieder dabei sein? ihr auch?
    Also sacht ma wie ihr des seht^^
    MfG Wraith
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. August 2007
    AW: Feedback zum W:O:A 2007

    Tja,das mit der Anreise ist eben sone Sache,ich war mit Freunden von mir schon am Dienstag Nachmittag in Wacken angekommen und da war noch nirgends Stau oder ähnliches !!

    Fand es insgesamt extrem geil,vorallem die Bands und die wie immer geniale Atmosphäre.

    Immortal,Dimmu Borgir,In Flames,Blind Guardian,Grave Digger,Suidakra,Turisas .... fand alle Bands die ich gesehen habe klasse ;)
     
  4. #3 5. August 2007
    AW: Feedback zum W:O:A 2007

    bin mit der bahn an- und abgereist ging wohl....

    zu den bands hammer sache egal ob saxon, in flames, blind guardian, amoprhis oder lacuna coil

    fette party ging auch bei heaven shull burn :D :D :D ich sach nur circle um den mischpult oder crowddiver ohne ende
     
  5. #4 5. August 2007
    AW: Feedback zum W:O:A 2007

    hmja dieses jahr hats halt ma fast keine crowddiver gegeben... letztes jahr haste zb bei CoB alle 2 sek nen stiefel am hinnerkopp gehabt wenn du nich aufgepasst hast...
    aber dimmu borgir un immortal habn schon ne geile show gehabt...
    aber die bands (oder die anlage^^) waren im vergleich zum letzten jahr wesentlich leiser...leider-.-... das einzige was laut war waren auch immortal un dimmu...letztes jahr bei ministry konntest du nimmer ohne ohrenstöpsel rumlaufen..

    aber ich find die veranstalter sollten ma net so geldgeil sien un irgendwann einfach ma schluss machen un keine karten mehr verkaufen... das war einfach total überfüllt...
     
  6. #5 5. August 2007
    AW: Feedback zum W:O:A 2007

    für mich war dieses wacken einfach nur geil - mal von den anreise abgesehen

    morgens 4 uhr los gefahren - 79 km vor wacken getriebe schaden - 6 std. aufenthalt in hamburg - 14 uhr weiter zum wacken und den rest von itzehoe aus kennt ihr ja selbst....

    die bands selbst einfach nur gut.... grave digger war nicht gerade so mein fall aber konnte man sich schon noch anschaun.

    blind guardian sehr geil wie immer und konnte nur noch am samstag abend bei einer geilen pyroshow von in flames getoppt werden. aber auch bands wie rage, turisas, jbo, die apokalyptischen reiter usw. haben wacken gut knallen lassen.....

    nächstes jahr maiden und cob auf gehts!
     
  7. #6 5. August 2007
    AW: Feedback zum W:O:A 2007

    Sooo gerade wieder zurück :D

    Also wir sind schon am Dienstag angereist und hatten kein Problem auf den Zeltplatz zu kommen. Leider mussten wir unsere Autos erstmal auf dem Campareal D parken, doch später (am nächsten Tag) konnten wir problemlos unser Auto zum Zelt fahren.
    Also ich persönlich fand sehr gut, dass die Reservierungen Aufgehoben wurden, da wir aufgrund dessen auf R waren und keine 100m bis zum Eingang laufen mussten :)

    Wetter war geil!

    Viele sehr coole Leute waren am Start.

    Deutlich mehr Mädchen als letztes Jahr. Hoffe die Szene wird auch bei der Frauenwelt immer beliebter. ;)

    Die Bands waren der absolutte Hammer. Von vielen war ich sehr überrascht, wie z.B.: In Flames, die ich schonmal als Vorband von IRON MAIDEN (kommen 2008 zum W:O:A) gesehen habe, wo sie nicht annähernd so gut waren.
    Von Immortal z.B.: habe ich mir mehr erwartet. Fand ich net gut...

    Bands, die mir sehr gut gefallen haben:

    Amorphis (glaueb ich, da war ich sehr besoffen)
    Die Apokalyptischen Reiter (Mein viertes mal, dass ich sie live gesehen hab :D)
    Belphegor (absolut geiles geschredder xD)
    Cannibal Corpse (hammer!)
    Destruction (Hab ich nur vom Campingplatz gehört, aber hat sich seehr gut angehört!)
    Dimmu Borgir (Hab ich nur vom Campingplatz gehört, aber hat sich seehr gut angehört!)
    Grave Digger (geil!)
    Heaven Shall Burn (geil!)
    In Flames (sehr geil!!)
    J.B.O. (letzte 15min waren gut, den Rest hab ich im Stroh im Festivalgelände geschlafen^^)
    Lacuna Coil (Geile Sängerin, Musik war auch OK)
    Letzte Instanz (Mein persönliches Highlight, da ich die Band vorher nie gehört hatte.)


    btw: über 120 Liter Bier für 8 Personen an 5 Tagen getrunken...
    Am ersten Tag zu fünft 3 Paletten 5,0er Orginal geleert. Muss sagen die Sanitäter sind sehr nett :D :D :D



    SPIDERSCHWEIN!!!

    \m/

    See you in Wacken - Rain or shine
     
  8. #7 6. August 2007
    AW: Feedback zum W:O:A 2007

    Hätteste mal bei Heaven Shall Burn vorbeischauen sollen. War sowieso das beste Konzert dieses Jahr und das obwohl ich kein großartiger Metalcore Fan bin. Aber meine :sprachlos:...dieser Circle Pit, davon werd ich noch meinen Urenkeln erzählen. :D
    Ansonsten...joa...Anreise wie immer halt: Problemlos (sofern man 30km von Wacken weg wohnt und schon Dienstag kommt :D )...Abreise solala...ging aber auch.
     
  9. #8 7. August 2007
    AW: Feedback zum W:O:A 2007


    wie wahr wie wahr. HSB war / ist mein Highlight für W:O:A:07.
    circlepit und crowdsurfer ohne ende! und ne fette Wall Of Death! geil!!!

    war auch schon am Dienstag da! keine Probleme gehabt. Zeltplatz direkt bei R ausgesucht! konnten sogar die Black Stage sehen. :D

    W:O:A:08 ich bin da!
     
  10. #9 7. August 2007
    AW: Feedback zum W:O:A 2007

    hmja 08 werd ich auch zu 90% wieder kommen...
    ausser das lineup wird beschissen...dann doch lieber metal camp oder graspop
    ich war dies jahr auf zeltplatz q ...ca 20min zum gelände... wie letztes jahr
     
  11. #10 7. August 2007
    AW: Feedback zum W:O:A 2007

    ich fands richtig geil, sind um 4 uhr losgefahren (450km) und waren nachmittags um 17 uhr auf dem campingplatz (N) durften aber auch nicht mit dem auto drauf

    und ich muss mal dazusagen dass wir richtig geiles wetter hatten!!!!

    bands die mir am besten gefallen haben:

    die apokalypitschen reiter
    destruction
    sodom
    grave digger

    von blind guardian war ich sehr enttäuscht.....das publikum ist auch nicht so richtig drauf abgegangen

    und das lineup nächstes jahr kannn schon nciht schlecht sein wenn maiden und kreator da sind:)
    edit: slayer soll auch kommen:D!

    PS: SPIDER-SCHWEIN!!!!^^
     
  12. #11 7. August 2007
    AW: Feedback zum W:O:A 2007

    alleine das CoB spielt, und das deren einziges Konzert in DE ist, ist es mir Wert dahinzufahren!
    Iron Maiden ist mir ehrlich gesagt ziemlich schnuppe!
     
  13. #12 7. August 2007
    AW: Feedback zum W:O:A 2007

    heaven shall burn mit monster circle pit und geiler wall of death, sorrow, dimmu borgir... neaera...
    es war geil sag ich... saugeil... hab keinerlei polizeikontrolle erlebt und war happy mein gras drinne zu haben... un es war nochmals geil xD
     
  14. #13 7. August 2007
    AW: Feedback zum W:O:A 2007

    also die bands mussten einiges rausreißen bei mir diesmal! die organisation war einfach nur schlecht. der parkplatz war nicht als parkplatz gekennzeichnet sodass wir um 11 uhr abends noch unser zelt und unsere ganzen klamotten umräumen durften...und wurden noch dreisterweise angeschissen wie unverschämt wir wären -.-

    graspop war wesentlich besser auch von den toiletten usw. aber ich werd trotzdem nächstes jahr wieder auf beides fahren =) immerhin dann mit auto und nicht mittem zug :D

    apokalyptische reiter aus der 1. reihe warn einfach nur geil!
    schandmaul war auch einfach nur geil, vorallem valburgesnacht ;D
    saxon fand ich sau geil, in flames warn auch ULTRA geil, blind guardien warn auch ganz nice

    jbo hat live natürlich richtig gerockt =)
     
  15. #14 12. August 2007
    AW: Feedback zum W:O:A 2007

    ich komme aus mücnehn und mit den ländertickets und diesem höchst! organisiertem und püntklichem!! shouttlebus (der immer ca anderthalb stunden verspätung hat) nach 20h in wacken gewesen. dort angekommen (mittwoch) haben wir uns erstmal auf campingarea c breitgemacht, weitergesoffen und geschlafen. am aben nachm aufwachen weitergesoffenu nd uns dann gebettet um für die konzerte fit zu sein.
    naja, der rest verlief normal (abgesehen von den 2 notgeilen grauen, die es sich auf achims musikkutsche besorgt haben und ich keine 10cm zu denen abstand hatte), jedenfalls für wacken^^.
    also ich bin heilfroh es überstanden zu haben und fiebere '08 schon entgegen, aber dann mitm auto.

    mfg massive_T

    maiden 4tw
     
  16. #15 13. August 2007
    AW: Feedback zum W:O:A 2007

    Wir waren am Mittwoch morgen um viertel vor acht in Wacken (Zeltplatzeröffnung offiziell um acht!!) und sind dann noch bis um kurz vor neun rumgeeiert bis wir endlich aufm parkplatz waren. Aber sonst: geile Bands, geiles Festival!!! :)

    Am geilsten fand ich "Inflames" und "All that remains". Die waren einfach nur Hammer.

    Weiss allerdings nicht ob ich nächstes Jahr noch mal komm, weil wir halt doch acht Stunden Fahrt haben, von daher würd sich was anderes (Bang Your Head z.B.) eher anbieten.

    Trotz allem mein Fazit: Hammergeil! :)
     
  17. #16 26. September 2007
    AW: Feedback zum W:O:A 2007

    Also ich bin mit dem Auto angefahren. War ein teurer Spass, da ich noch ein Passfoto an den Staat bezahlen mußte mit 3Punkte in Flensburg und 95,00 € Bearbeitungsgebühr. :angry:
    Dafür fand ich das Festival insgesamt dieses Jahr saugut. War cooles Wetter und der Alkohol ist auch gut gelaufen:D

    War bei:

    Cannibal Corpse
    In Flames
    Samael
    Dimmu Borgir
    Type O Negative
    JBO
    Possesed
    Communic
    Moonspell

    See you next year. Rain or shine:cool:
     
  18. #17 27. September 2007
    AW: Feedback zum W:O:A 2007

    Ich fands auch geil aber die erste Vorband (Engel) hättem die sich sparen können :D die waren :poop:. Am Eingang haben wir eine CD mit 3 Lieder gekriegt (Iced Earth, Type O Negative und Engel) da klangen die schon ganz geil...

    Das mit der Metal Hammer haben die bei Iron Maiden auch gemacht. War ja das Titel Thema -.- Aber da hatten die keine CD's und Poster (auch wenn ich Fintroll und Type O Negative :poop: find :D)

    Sonst wars geil (besonders wenn Galder so schön ins Publikum grinst :D :D :D

    Mfg
     
  19. #18 27. September 2007
    AW: Feedback zum W:O:A 2007

    Engel ? Die haben hier vorgestern in Köln auch als Vorband von Dimmu Borgir und Amon Amarth gespielt.

    Sind ganz okay,aber kamen an AA und Dimmu Borgir bei weitem nicht ran ;)
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...