Fernseher geht ständig aus

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von The Doctor, 23. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Juni 2006
    Hallo!

    Hab folgendes Problem:

    Ich mache meinen Fernseher an, dann wird das Bild kleiner (also es zieht sich so in der Mitte zusammen) und dann isser auf einmal aus. Dann wackel ich am Stromkabel, mach ihn wieder an, es geht kurz, dann passiert wieder das Selbe... Manchmal bleibt er dann auch an und geht nach paar min wieder aus...

    Das geht mir voll aufn sack...

    Ich denke nicht, dass es ein Wackelkontakt ist, da es eben so komisch ausgeht! Normalerweise ist es bei nem Wackelkontakt ja so, dass er entweder an oder aus is...
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Juni 2006
    Mahlzeit!
    Ich geh mal davon aus das das n Röhrenfernseher ist...
    dann klingt das für mich wie n Defekt an der Bildröhre selbst oder ein Problem am Netzteil, das der Röhre nich mehr genug Strom liefert. Ich bin zwar jetzt nich der ober-super-fernseher-spezialist aber je nachdem wie alt das Gerät ist wird sich da ne Reperatur nich mehr lohnen von den Kosten her. Dafür wirste schon fast nen neuen bekommen :-/
    mfg
    Ente
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...