Festpatte falschrum einbaun?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von MrSkinner, 26. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. September 2006
    Hi. Habe ein problem und zwar komme ich mit dem kabel nur an die hdd wenn ich diese auf dem kopf einbaue. geht das? darf man das? Danke für hilfe, kriegt auch bewertungen.
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. September 2006
    AW: Festpatte falschrum einbaun?

    Es macht der Platte von der physik her nichts wenn du sie falsch herum einbaust,dass heisst JA,du kannst es so machen.
     
  4. #3 26. September 2006
    AW: Festpatte falschrum einbaun?

    Kein Problem! Kannste einbaun wie du willst!!

    Mit freundlichem Gruß

    KlausTrofobie
     
  5. #4 26. September 2006
    AW: Festpatte falschrum einbaun?

    Ist die Platte neu oder läuft sie schon länger in der richtigen Stellung?

    Bei einer neuen würd ich mir keine Sorgen machen, bei alten kann es dazu
    kommen, dass die Lager vielleicht schon etwas ausgeschlagen sind und durch
    das Umdrehen die Platte früher ihren Geist aufgibt. Aber muss nicht sein...

    Also kannst schon andersrum einbauen, bei Server stehen sie ja zum Teil auch
    schief und da gibt es keine Probleme.
     
  6. #5 26. September 2006
    AW: Festpatte falschrum einbaun?

    das ist eine alte Seagate Barakuda (ich schätze mal 4-6 jahre (14,2GB))
     
  7. #6 26. September 2006
    AW: Festpatte falschrum einbaun?

    also mein Kumpel hat seine Platte schon immer Kopfüber eingebaut (Platzmangel), daher ist das kein Problem, denn bei ihm sind nie irgendwelche Probleme mit der Platte aufgetaucht.
     
  8. #7 28. September 2006
    AW: Festpatte falschrum einbaun?

    ich habe sie auch falschrum drinne und die platte funzt :) also wirst du keine probs damit haben
     
  9. #8 28. September 2006
    AW: Festpatte falschrum einbaun?

    j is kein problem die festtplatte bock des doch nich ob sie falschrum drin is =)
     
  10. #9 28. September 2006
    AW: Festpatte falschrum einbaun?

    ok danke euch. ich denke die frage ist damit beantwortet, hab se schon drinne...falschrum ;) klappt alles wunderbar bis jetzt.
     
  11. #10 28. September 2006
    AW: Festpatte falschrum einbaun?

    Nur so ein Tipp am Rande: die meißten Platten sterben an Überhitzung!(ich spreche aus Erfahrung :D)
     
  12. #11 28. September 2006
    AW: Festpatte falschrum einbaun?

    Sollte eigentlich gehen.Ich hatte meine Platte ne Zeit lange auf dem Gehäuse liegen xD war aber kein Metall^^
     
  13. #12 28. September 2006
    AW: Festpatte falschrum einbaun?

    Sollte Keine Probleme geben musste a Kumpel von mir auch machen. Läuft einwandfrei!

    Also kannst machen.


    MfG D4rkFl4m3
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Festpatte falschrum einbaun
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    436
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.540
  3. Falschrum Parken!

    !nV!$!bL3 , 12. Dezember 2007 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    402