Festplatte defekt? (TrekStor MovieStation maxi t.u)

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Adriano, 20. Mai 2012 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Mai 2012
    Seid einer längeren Zeit funktionieren immer mehr Filme auf meiner TrekStor MovieStation maxi t.u nicht mehr richtig. Die Festplatte kann man direkt an den TV anschließen und per Fernbedienung steuern. Nur ist es jetzt immer häufiger aufgetreten, dass Filme bei einer bestimmten Stelle stoppen und die Festplatte dann abstürtzt... Wann sie abstürtzt ist von Film zu Film unterschiedlich. Mir kommt es schon fast so vor, dass es bei jedem dritten Film der Fall ist.
    Kann man da irgendetwas machen? Ich habe TuneUp Utilities 2012, soll ich die Festplatte mal defragmentieren, oder hat das damit nichts zu tun? Habe auch ein wenig schiss, dass danach gar nichts mehr geht...
    Danke im Vorraus
     
  2. Heute Deals & Sale mit stark reduzierten Preisen: Jetzt alle ⚡ Angebote finden.


  3. #2 20. Mai 2012
    AW: Festplatte defekt? (TrekStor MovieStation maxi t.u)

    TuneUp kannst du direkt deinstallieren.
    Probier's erstmal mit chkdsk:
    Defekte Festplatte retten mit CHKDSK
     
    1 Person gefällt das.
  4. #3 20. Mai 2012
    AW: Festplatte defekt? (TrekStor MovieStation maxi t.u)

    ok werd ich mal ausprobieren, schreib dann hier rein ob es was gebracht hat.

    Wieso tuneup deinstallieren eigentlich?
     

  5. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Festplatte defekt TrekStor

  1. Festplatte defekt nach Installation von Windows 10
    HandyGarden, 29. November 2014 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.228
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.748
  3. Festplatte (HDD) balddefekt
    muhhaha, 18. März 2013 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.073
  4. Kein Boot - Festplatten-Kabel defekt?
    redlabel, 6. Dezember 2011 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.003
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.990