Festplatte für Laptop

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von crix, 19. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Januar 2009
    Hallo,
    ich suche eine günstige und gute Festplatte für meinen Laptop, ca. 320GB sollte sie haben.
    Ich weiß jetzt nicht was für Infos ihr braucht.. im Moment habe ich diese hier: WDC WD 1600BEVT-75ZCT0 (wird in Eigenschaften so angezeigt.. ich glaube die hier ist es.. Western Digital Scorpio Blue SATA II 160GB (WD1600BEVT) interne SATA-Festplatte: Festplatte Preisvergleich - Preise bei idealo.de )
    Bin damit sehr zufrieden.. hat leider zu wenig Speicherplatz..
    Danke euch für eure Ratschläge..

    crix
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Januar 2009
    AW: Festplatte für Laptop

    Wenn du von der Geschwindigkeit her gesehen zufrieden mit der WD Scorpio warst, dann kannst du zur Scorpio Blue mit 320 GB greifen.
    Bietet ein sehr gutes P/L-Verhältnis.

    Oder du greifst gleich zur 500GB Scorpio.
     
  4. #3 19. Januar 2009
    AW: Festplatte für Laptop

    Wenn du von der hohen Speicherkapazität auch Geschwindigkeitstechnisch noch was haben willst, würde ich dir zu einer Festplatte mit 7200upm und 16MB Cache raten.
    Die Scorpio Black´s haben eine ziemlich gute Energieverwaltung. Die bringen den Dampf einer Desktop-Festplatte ins mobility Format. Ausserdem bin ich mir nicht sicher ob die Scorpio Blue´s schon das WD Shock-Guard haben.

    http://www.alternate.de/html/product/Festplatten_2,5_Zoll_SATA/Western_Digital/WD3200BEKT_320_GB/274499/?tn=HARDWARE&l1=Festplatten&l2=SATA&l3=2%2C5+Zoll

    Ich weiß, ich weiß. Teurer als die Blue´s. Aber vielleicht ein wenig mehr ausgeben und mehr freude haben?
     
  5. #4 19. Januar 2009
    AW: Festplatte für Laptop

    @eBBel
    Das stimmt zwar schon, aber die Festplatten mit 7200u/min werden wärmer als die Festplatten mit 5400u/min, sind lauter und ziehen dem Akku (wenn auch nur geringfügig) mehr Saft.
     
  6. #5 19. Januar 2009
  7. #6 19. Januar 2009
    AW: Festplatte für Laptop

    ich glaub ich nehme eine von denen beiden.. :) danke an euch alle.. vielleicht habt ihr ja noch bessere :)

    crix
     
  8. #7 19. Januar 2009
    AW: Festplatte für Laptop

    Negativ. Ich selbst habe im Firmen-Notebook eine 15mm WD Velociraptor (10.000 upm) verbaut. Kaum wärmer. Minimal. Unter vollast maximum 50°C. Absolut verkraftbar.
    Die 7200 ziehen gegen über den 5400ern gerade mal 5-10% mehr. Das ist nichtssagend.

    Aber jeder muss seine entscheidung treffen ;-) Thx für die BW dude.:]
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Festplatte Laptop
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.200
  2. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    1.709
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.841
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    692
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    730