festplatte "piept" - alles lädt total langsam..

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von RoLL0ver, 20. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. März 2009
    Hi

    bin heute heimgekommen, mach den pc an.. alels cool
    bin mit meinen parents dann weggefahren, komm vorhin heim, was passiert, mein pc "piepst" so komisch

    besser gesagt, meine festplatte..
    hab den pc ausgemacht, festplatte "entstaubt" mitm staubsauger, sie piepst jetzt auch beim anmachen..

    dann geb ich mein pw ein, alles cool und gut, aber dann erstmal 1-2 minuten blackscreen..
    hab den pc schon gewartet mit tuneup..

    mir scheint es, als ob die festplatte kaputt geht..
    im bitcomet z.b., seh ich nichtmehr meine downloads, alles weg..

    ist meine festplatte am *****?


    ...

    mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. März 2009
    AW: festplatte "piept" - alles lädt total langsam..

    ja. die geht kaputt. wenn du noch iwas retten kannst, tu das.
    hatte ich auch. die hat gepiept... wollte laden... hat dann immer so komisch "knack" gemacht, und festplatte weg.
     
  4. #3 20. März 2009
    AW: festplatte "piept" - alles lädt total langsam..

    ich vertrete genau die gleiche meinung.
    wie alt ist sie denn schon? wenn sie schon recht alt ist, dann ist die warscheinlichkeit hoch, dass sie kaputt ist.
    festplatten sind halt mechanisch und wenn man pech hat, dann geben sie früher oder später den geist auf ...

    tut mir leid für dich also probier noch irgendwas zu retten und kauf dir ne neue und achte beim kauf auf die zuverlässigkeit, dass dich sowas in den nächsten monaten nicht nochmal überrascht ;)


    greetings ESP
     
  5. #4 21. März 2009
    AW: festplatte "piept" - alles lädt total langsam..

    ja nu. meine war eigentlich überhauptnicht alt wo die kaputt gegangen ist.
    noch nichtmal 2 jahre. hatte also gottseidank noch garantie drauf.
    aber 90% der daten waren dann hinterher weg :( konnte nur noch 10% retten.
     
  6. #5 21. März 2009
    AW: festplatte "piept" - alles lädt total langsam..

    Auf alle Fälle so schnell wie möglich die Daten retten! Wenn eine Festplatte anfängt irgendwelche Geräusche zu machen die sie sonst nicht macht ist höchste Alarmstufe angesagt.
     
  7. #6 21. März 2009
    Oh oh nicht gut
    Hatte die selben Geräusche mit nem knacken damals ( ist ca. 5 - 6 jahre her ) bei den IBM Platten gehabt.
    Gut, bei den ersten defekt habe ich se noch ausgetauscht bekommen, nur dann fing es bei den Platten nach 1 1/2 Jahren wieder an.

    Also, so schnell wie möglich die Daten da Retten, und warten bis se platt geht, oder eher einschicken.

    Bist Du Dir sicher, daß es von der Platte kommt, denn ich hatte damals auch gedacht, das Piepen kam von den Platten, aber es war das Netzteil !?

    Von welcher Firma ist die Festplatte, und wie alt ???
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - festplatte piept alles
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    851
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    417
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    337
  4. Festplatte piept

    Dodo , 27. Februar 2007 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    302
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    887