Festplatte ständig am werkeln.Was tun?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von peak7810, 15. Mai 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Mai 2007
    Ich hab ein Problem.
    Und zwar hört meine Festplatte nicht mehr auf zu rödeln, und so ca. im Sekundentakt liest oder schreibt sie irgendwas.

    Dachte erst ein Audio Dienst wäre dafür verantwortlich, aber dies war nur von kurzer Dauer, und so geht es munter weiter.

    Wenn ich Windows sozusagen gar nicht belaste, dann dürften doch diese sekündlichen Lese-/Schreibzugriffe doch gar nicht auftreten.

    Woran könnte das liegen?
    Oder liegt ein Fehler in der hardware vor, eventuell?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. Mai 2007
    AW: Festplatte ständig am werkeln.Was tun?

    Hm, normal wenn du dein Rechner hoch gefahren hast und nix an hast und ihn so laufen lässt, dürfte deine Platte alle 30sek einma kurz zu hören sein (bei guten nicht).
    Was hast du denn für ne Platte drin?
     
  4. #3 15. Mai 2007
    AW: Festplatte ständig am werkeln.Was tun?

    alle 30 sekunden, wäre toll.

    nee JEDE Sekunde, heißt ja auch Sekundentakt.

    Eine WD SATA 300GB und eine Samsung 200GB ATA.
     
  5. #4 15. Mai 2007
    AW: Festplatte ständig am werkeln.Was tun?

    Samsung pladde ma abstecken! Und dann gucken. Denke liegt dadran, hatte auch ma ne Samsung und die war auch laut wie sonst was und ewig am rechnen
    Und wie kommst du nu auf Sekundentakt?-.-...dadrüber habsch doch garnix gesagt oO
     
  6. #5 15. Mai 2007
    AW: Festplatte ständig am werkeln.Was tun?

    du hast geschrieben, daß es normal sei, wenn die platte aller 30 sekunden arbeitet, bei mir tut sie das aber jede sekunde einmal.
     
  7. #6 15. Mai 2007
    AW: Festplatte ständig am werkeln.Was tun?

    Erst mal ne Frage, welches Betriebssystem nutzt du?

    Unter Vista kann dies normal sein, da es da bestimmte Dienste gibt die deine Arbeitsweise nach häufigkeit von Nutzen bestimmter Programme analisiert, und Daten in den Cache läd. Dies kann bis zu 2 Monaten dauern, bis alle optimal gecached ist.

    Nenn Microsoft Superfetching. (Fetching)
     
  8. #7 15. Mai 2007
    AW: Festplatte ständig am werkeln.Was tun?

    Ja bei Vista ist das normal habe auch vista und der Ruckelt immer heheheh ist wohl so na ja mich stöhrt das nicht

    bei xp sollte das nicht sein jede 30 sek ca . wenn du nix machst
     
  9. #8 15. Mai 2007
    AW: Festplatte ständig am werkeln.Was tun?

    ja bei vista hats ja mit dem dateiindex zu tun.

    Und nein, ich hab XP Prof.

    Naja, wollte eh auf meine andere platte vista draufschmeißen.mmmmm


    gibts sowas wie nen indexprozess auch unter xp, oder was könnte die städigen zugriffe erklären.

    Unter vista hab ich das übrigends noch nicht beobachten können, auss mal bei einer beta irgendwann.
     
  10. #9 15. Mai 2007
    AW: Festplatte ständig am werkeln.Was tun?

    Bei Vista hat das nix mit Indexierung zu tun! :p
    Windows XP hat zwar auch eine INDEXIERUNG damit bei einer Suche Dateien schneller gefun den werden, aber das erklärt nicht deine Sekundenweisen Festplattenzugriffe.

    Mal Virenscanner laufen lassen, machen Würmer usw. können dies auch bewirken.

    Gruß

    Romsky
     
  11. #10 15. Mai 2007
    AW: Festplatte ständig am werkeln.Was tun?

    mach ich glatt, mal schauen was KIS findet.
    welche tools könnt ihr noch empfehlen dazu?
    spybot hab ich heut laufen lassen, hat nix gefunden, nich mal tracking cookies oder so.
     
  12. #11 15. Mai 2007
    AW: Festplatte ständig am werkeln.Was tun?

    mh das ist natürlich komisch naja also die frage ist ja machen beide festplatten solche geräusche oder ist das nur die samsung platte naja also von samsungplatten würde ich abraten da wundert es mich net wenn du noch garantie drauf hast daten sichern und einschicken vllt bekommst ne neue...
     
  13. #12 15. Mai 2007
    AW: Festplatte ständig am werkeln.Was tun?

    Naja, diese Aussage ist ziemlich gewagt.

    Ich benutze seit jeher Samsung, und hatte nie Probleme. Die Samsungplatten gehören zu den leisesten auf dem Markt, sind schnell und haben gute Qualität.

    Sicher jeder hat seine Favoriten, aber eine Firma allgemein als "schlecht" hinzustellen ist sehr gewagt! :p

    Gruß

    Romsky
     
  14. #13 16. Mai 2007
    AW: Festplatte ständig am werkeln.Was tun?

    Also ich hab jetzt mit allen möglichen Tools gecheckt, aber extra die Platten mit den zugehörigen Herstellertools, und alles Okay mit den Platten.
    Muß wohl am XP liegen, KIV hat nix gefunden, und Spybot auch nix.

    Wer weiß, woran es liegt.
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...