Festplatte teilen

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von boss_pimp, 31. Oktober 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Oktober 2007
    Hallo,

    ich wollte euch fragen wie ich am besten meine Festplatte in 2 Partitionen unterteile.

    Sie ist 500GB groß und ich will eine Partition mit 300GB erstellen und eine mit 200GB.

    Auf der 300GB großen sollen die Datein die ich jetzt auf dem PC habe beibehalten werden und auf der anderen möchte ich Windows Vista installieren.

    Ich hab zwar schon einige Themen gefunden wo es erklät worden ist, wie man die Festplatten teilt jedoch hab ich das nich so ganz kapiert.

    Habe es mit dem Programm "Paragon Festplatten Manager v2008 Suite" zwar hinbekommen, dass ich die Festplatte unterteil habe, jedoch wurde unterm Arbeitsplatz nur C: angezeigt und diese war dann auch 300GB groß, D: oder eine andere Partition wurde mir jedoch nicht angezeigt.

    Deswegen wollte ich euch bitten, mir nochmal schritt für schritt genau zu erklären wie ich dabei vorgehen muss.

    Und vorallem wie ich dann unter C: mein bisheriges XP mit den Datein die jetzt auf meinem Computer installiert sind weiter laufen lassen kann und auf wunsch dann aber auf D: wechseln und dort unter Vista arbeiten kann.

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 31. Oktober 2007
    AW: Festplatte teilen

    Also ich gebe mir mal mühe dir das so gut es geht zu erklären so wie ich das verstanden habe, hast du eine 500 gb platte die soll unterteilt werden 300 für deine Dateien und so und 200 für eine Vista installation?
     
  4. #3 31. Oktober 2007
    AW: Festplatte teilen

    Ja sozusagen, also ich habe ja schon Datein auf meinem PC und die sollen halt trotz der Aufteilung auf einer der beiden Partitionen beibehalten werden.

    Also sozusagen alles was ich jetzt auf meinem PC habe, sprich auch, dass jetzt installierte XP.

    Und auf der anderen Partition soll dann halt Vista installiert werden. Weil ich Halo2 auf meinen PC spielen will aber kb habe am BIOS alles umzustellen um es unter XP zum laufen zubringen.
     
  5. #4 31. Oktober 2007
    AW: Festplatte teilen

    Ein weiteres Program welches sehr gut Funktioniert ist Acronis Partition Suite oder Partition Magic gibt glaub ich sogar trial versions, wenn du die Platte geteilt hast mit einem dieser Programme musst du denn PC neu starten damit die Partitionen erstellt werden können
    dann zu empfehlen ist dualboot der vorteil von Vista ist, das du unter vista auf dein C: zugreifen kannst. Was sicherlich nicht geht is während vista am laufen ist einfach kurz auf xp rüberschalten. Aber mit einem Neustart kannste einfach xp starten.

    Grüsse

    Own
     
  6. #5 31. Oktober 2007
    AW: Festplatte teilen

    Und könntest du mir das nochmal ein bisschen genauer erklären was ich bei den einzelnen Programmen dann alles einstellen muss. Weil ich mich damit halt überhaupt nicht auskenne.
     
  7. #6 31. Oktober 2007
    AW: Festplatte teilen

    Alles klar ich verstehe, ja dann lad dir eines der beiden erwähnten Programme mit denen geht es sehr leicht Partitionen zu erstellen. Die Programme sind auch selbsterklärend.
    Dann einfach 2te Partition für Vista installtion wählen die dateien unter xp und xp selber bleiben auf der andere partition.
    am anfang wenn du startest kannst du dann einfach zwischen 2 systemen wählen vista und xp.

    greez
     
  8. #7 31. Oktober 2007
    AW: Festplatte teilen

    Hast du mal bei Arbeitsplatz->Verwalten->Datenträgerverwaltung geguckt ob du die restlichen 200 gig noch partitionieren musst. Dann währs logisch wenns unter arbeitsplatz nicht angezeigt wird.

    Viste kannste eig ohne probleme auf der zweiten partition installieren, aber wie stellst du dir das mit dem wechseln vor ? Willst du etwa während der laufzeit das os wechseln oder neu starten und dann vista auswählen (multiboot)

    mfg Seriouz

    mmmh da hat sich ja einiges getan während ich geschrieben habe :)
     
  9. #8 31. Oktober 2007
    AW: Festplatte teilen

    Ne, wollte das schon mit mulitboot machen, dass man einfach so hin und her wechseln kann ist mir shcon kla.


    Aber ich probiers gleich erstma mit den Programmen aus die ihr mir genannt habt und sage dann ob es geklappt hat.

    mfg

    Ich hatte die immer Formatiert dann wurde die auch angezeigt unter Arbeitsplatz aber nach einem Neustart war sie dann wieder weg.
     
  10. #9 31. Oktober 2007
    AW: Festplatte teilen

    ich glaube er meint schon multiboot :D so wie ich das rausgelesen habe, die idee von seriouz ist natürlich auch eine variante warum die partition nicht erkannt wird, aber unster device manager ist nicht immer verlass, deswegen würd ich dir trotzdem partition magic empfehlen. :D
     
  11. #10 31. Oktober 2007
    AW: Festplatte teilen

    Habs jetzt mit Partition Magic probiert und das Partitionieren auch ohne Probleme hinbekommen wenn ich jedoch auf weiteres Betriebssystem installieren klicke ist dort Vista nicht aufgelistet.

    Deswegen wollte ich fragen bei welchem Programm ihr sicher wisst, dass sich damit Vista installieren lässt.

    mfg
     
  12. #11 31. Oktober 2007
    AW: Festplatte teilen

    ???
    du hast ne vista cd oder ?`mit dieser installierst du ganz normal per booting auf diese partition ich weiss ja nicht was du tust aber das müsste ganz normal gehen.

    gruss own
     
  13. #12 31. Oktober 2007
    AW: Festplatte teilen

    Mal abgesehen davon dass es ne DVD ist geht es so. Und zwar ausschließlich so!
    EInfach von DVD booten und Vista auf die neue partition installieren. Nicht mehr nicht weniger ^^

    Ich frag mich nur was das im HW Forum zu suchen hat -.-
    Wenn du hier ne Festplatte teilen willst ist die richtige Antwort ne gute Flex (wer das nicht kennt, nen Winkelschleifer).

    Ich move mal lieber ^^
     
  14. #13 31. Oktober 2007
    AW: Festplatte teilen

    Moin,

    Du hast eine Festplatte im Rechner und die ist 500GB gross.
    Die 500GB waren eine Partition auf der bereits Win XP und Daten drauf sind.
    Du willst zusätzlich zu Windows XP Windows Vista installieren und Deine Daten auf einer eigenen Partition Speichern.

    Dazu ist es sinnvoll erst einmal die Festplatte zu defragmentieren, Dann musst Du mal schauen wieviel freien Speicherplatz Du hast.
    Diesen freien Speicherplatz kannst Du nur zum Erstellen von zusätzlichen Partitionen verwenden.
    Um ein zweites Betriebsystem zu installieren, ist es sicherer und wesentlich besser, wenn Du das zweite Betriebssystem auf einer eigenen Partition installierst, also Deine Festplatte in 3 Partitionen aufteilst. Erste Partition = C:\Windows XP, zweite Partition = D:\Windows Vista, dritte Partition = E:\Daten

    Dazu must Du fogende Schritte machen:
    1. Festplatte defragmentieren.
    2. Partition C: mit einem Festplattenprogramm (Patition Magic, usw.) verkleinern. (50GB reichen für XP)
    3. Erweiterte Partition im nicht zugeornetem Speicherplatz erstellen. (Rest der Festplatte)
    4. Zwei Logische Laufwerke in der Erweiterten Partition erstellen. D:\ für Vista =50GB, E:\Daten der Rest der Festplatte. Du kannst dabei gleich formatieren, hier stellst Du NTFS und ggf. in den Optionen "3.1 Windows XP" ein.

    Wenn Du das erledigt hast, must Du den Rechner erst mal neu booten. Danach "Startmenu" -"Einstellungen" - "Computerverwaltung" - "Datenträgerverwaltung" Hier solltest Du nun den DVD-Laufwerk einen neuen Laufwerksbuchstaben zuweisen. (Rechtsklick auf das Laufwerk, dann "Laufwerksbuchstaben und Pfad ändern" wählen. Du nimmst einen Laufwerksbuchtsaben jenseits von E: also F: oder G:.

    Nun zur Festplatte. C: bleibt C: die nächste Partition für Vista wird D: und die für die Daten wird E:.

    So nun Rechner neu starten, dann die Daten von C:\ auf E:\ kopieren. Dann must Du nur noch die Vista DVD einlegen und Neuinstallation wählen, der Rest ist Interaktiv und Du must nur die D:\ Partition als Installationspartition für Vista wählen.

    Alles klar?!

    gruss
    Neo2K
     
  15. #14 2. November 2007
    AW: Festplatte teilen

    Danke Jungs,

    hab's hinbekommen.

    BW's raus!

    *closed*
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Festplatte teilen
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.306
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    818
  3. Festplatte teilen

    Reforce , 4. Februar 2009 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    319
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    408
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    481