Festplatte verschlüsseln ohne extra Container Partition ?!

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Brainstorm, 25. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Juli 2007
    Ich möchte meine Festplatten verschlüsseln...
    Bevor jetzt jemand sagt TRUECRYPT... kenne ich schon.

    Aber ich habe leider nicht mehr so viel Platz frei, um alles in einen Container zu schieben.

    Deshalb die Frage: Ist es möglich die Platten zu verschlüsseln ohne dass ich erst extra verschlüsselte Partitionen anlegen muss ? Denn wie gesagt, hab ich leider nicht die Möglichkeit von der Menge an Daten erst irgendwo ein Backup zu machen bzw. auch keinen auszureichenden Platz auf irgendwelchen anderen Platten dafür zur Verfügung.
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Juli 2007
    AW: Festplatte verschlüsseln ohne extra Container Partition ?!

    Wieso musst du zum Verschlüsseln vorher eine extra Partition verschlüsseln?

    Kann sein dass ich das falsch verstehe, erklär das bitte doch genauer.
     
  4. #3 25. Juli 2007
    AW: Festplatte verschlüsseln ohne extra Container Partition ?!

    Nein das geht meines Wissens nicht...

    Du musst die Platte aufjedenfall Formatieren um sie zu verschlüsseln...

    Die einzige möglichkeit wär im ein Container, aber dafür hast du ja leider zu wenig platz...

    ALso entweder Freund suchen der ne externe hat oder über Lan alles von dir zieht oder es eben sein lassen :)

    greetz
     
  5. #4 25. Juli 2007
    AW: Festplatte verschlüsseln ohne extra Container Partition ?!

    ...oder eben DriveCrypt PlusPack nutzen.;)

    Jetzt werden wieder einige sagen, dass es evtl. ein Masterpasswort dafür geben könnte......:rolleyes:
     
  6. #5 25. Juli 2007
    AW: Festplatte verschlüsseln ohne extra Container Partition ?!

    Also ich habe glaube ich verstanden was er meint. Also er will die Festplatte verschlüsseln ohne die Festplatte zu formatieren, oder einen neuen Container anlegen zu müssten, da er nicht mehr genügend Platz auf der Festplatte frei hat. Also so wie ich das verstanden hat, will er seine Festplatte ganz verschlüsseln ohne sie vorher zu formatieren. Und wenn du das meinst, wirst du es mit TrueCrypt nicht hinbekommen, den formatiert erst die ganze Festplatte und verschlüsselt sie dann. Es gibt zwar auch Programme die Deine Festplatte verschlüsseln können ohne sie vorher zu formatieren zu müssen, aber dies ist dann meistens viel unsicherer (einfach mal googeln). Am besten kannst du dir eine Festplatte vom Kumpel ausleihen und eben da die Daten drauf ziehen, aber sonst wirst du keine andere Möglichkeit haben.

    Spoiler
    Wenn das jetzt misst war, was ich geschrieben habe, ignoriert es.
     
  7. #6 25. Juli 2007
    AW: Festplatte verschlüsseln ohne extra Container Partition ?!

    Ich glaube, was Du suchst ist Safeguard Easy. Da muß man keinen Container anlegen und man muß vorher auch nicht formattieren.
     
  8. #7 26. Juli 2007
    AW: Festplatte verschlüsseln ohne extra Container Partition ?!

    Ich kann auch nur DriveCrypt empfehlen. Hab es glaubi auch irgendwo in den UG gepackt :)
    Habe es auch benutzt und joar, ganz praktisch^^
    Kannst auch Boot-Auth anmachen etc., die ganze Palette. Für weitere Infos einfach Google.de ;)
    Muss aber nicht unbedingt das PlusPack sein, kannst ja auch mal die Trial ausprobieren.
    Hoffe, ich konnte dir helfen.
    mfg black.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Festplatte verschlüsseln ohne
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.138
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.423
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    419
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    323
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.163