Festplatten Crash

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Enforcer, 5. Oktober 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Oktober 2011
    Hallo,

    die Festplatte eines Kumpels von mir ist kaputt gegangen, und er hat sehr viele wichtige Daten darauf gespeichert (Geschäftsmann - Rechnungen, Logos etc). Die externe Festplatte ist in einem schlechten Zustand, der Hund hat z.b. das Stromkabel abgebissen, dieses ist mit Isolierband wieder dran gebastelt (weis nicht wie fachmännisch, an schalten kann man allerdings noch). Auch lässt sich nicht rekonstruieren wie es zu dem Datenverlust kam, da der Mann leider nicht vom Fach ist.

    Das Modell ist eine Buffalllo h8500U2.

    Jetzt soll ich schauen ob man die Festplatte zu einer professionellen Datenrettung geben soll, oder ob noch was zu retten ist.

    Jedoch hat noch jemand anders daran herumprobiert, eine Denkbar schlechte Situation also.
    Es wurden wohl auch Daten auf die Festplatte geschrieben (Ordner Namens "Hitachi Life Studio").

    Jetzt komme ich ins Spiel:
    Zuerst habe ich mit O&O die Festplatte mal komplett geklont. Besitzte also eine exakte Kopie im Schrank. Dann habe ich angefangen Test-Disk laufen zu lassen.

    Log-File schaut so aus:

    Code:
    Wed Oct 5 13:12:01 2011
    Command line: TestDisk
    
    TestDisk 6.12, Data Recovery Utility, May 2011
    Christophe GRENIER <grenier@cgsecurity.org>
    http://www.cgsecurity.org
    OS: Windows 7 (7601) SP1
    Compiler: GCC 4.3, Cygwin 1007.7
    Compilation date: 2011-05-11T20:57:43
    ext2fs lib: 1.41.8, ntfs lib: 10:0:0, reiserfs lib: 0.3.1-rc8, ewf lib: 20100226
    filewin32_getfilesize(\\.\D:) GetFileSize err Unzulässige Funktion.
    
    filewin32_setfilepointer(\\.\D:) SetFilePointer err Unzulässige Funktion.
    
    Warning: can't get size for \\.\D:
    filewin32_getfilesize(\\.\E:) GetFileSize err Unzulässige Funktion.
    
    filewin32_setfilepointer(\\.\E:) SetFilePointer err Unzulässige Funktion.
    
    Warning: can't get size for \\.\E:
    filewin32_getfilesize(\\.\F:) GetFileSize err Unzulässige Funktion.
    
    filewin32_setfilepointer(\\.\F:) SetFilePointer err Unzulässige Funktion.
    
    Warning: can't get size for \\.\F:
    disk_get_size_win32 IOCTL_DISK_GET_LENGTH_INFO(\\.\G:)=4004495360
    disk_get_size_win32 IOCTL_DISK_GET_LENGTH_INFO(\\.\H:)=500105217024
    Hard disk list
    Drive G: - 4004 MB / 3818 MiB - CHS 486 255 63, sector size=512 - SanDisk Cruzer Blade
    Drive H: - 500 GB / 465 GiB - CHS 60800 255 63, sector size=512 - ST350063 0AS
    
    Partition table type (auto): None
    Drive H: - 500 GB / 465 GiB - ST350063 0AS
    Partition table type: Intel
    
    Analyse Drive H: - 500 GB / 465 GiB - CHS 60800 255 63
    Geometry from i386 MBR: head=106 sector=52
    BAD_RS LBA=1380404564 216152
    check_part_i386 1 type 0A: no test
    BAD_RS LBA=1309281536 5870947
    check_part_i386 2 type 69: no test
    BAD_RS LBA=1735554131 4633953
    check_part_i386 3 type 6D: no test
    BAD_RS LBA=2978742282 5980572
    check_part_i386 4 type 66: no test
    Current partition structure:
     1 * OS/2 Boot Manager 85926 53 36 200213 18 49 1836018464
    
    Warning: Bad starting sector (CHS and LBA don't match)
     2 * Novell 81499 1 39 203112 174 43 1953723749
    
    Bad relative sector.
     3 * Sys=6D 108033 63 18 229617 137 22 1953251627
    
    Bad relative sector.
     4 * Sys=66 185418 33 34 185421 145 15 55233
    
    Bad relative sector.
    Only one partition must be bootable
    Space conflict between the following two partitions
     2 * Novell 81499 1 39 203112 174 43 1953723749
     1 * OS/2 Boot Manager 85926 53 36 200213 18 49 1836018464
    Space conflict between the following two partitions
     1 * OS/2 Boot Manager 85926 53 36 200213 18 49 1836018464
     3 * Sys=6D 108033 63 18 229617 137 22 1953251627
    Space conflict between the following two partitions
     3 * Sys=6D 108033 63 18 229617 137 22 1953251627
     4 * Sys=66 185418 33 34 185421 145 15 55233
    Ask the user for vista mode
    Computes LBA from CHS for Drive H: - 500 GB / 465 GiB - CHS 60801 255 63
    Allow partial last cylinder : Yes
    search_vista_part: 1
    
    search_part()
    Drive H: - 500 GB / 465 GiB - CHS 60801 255 63
    BAD_RS LBA=3235560609 15556220
    check_FAT: can't read FAT boot sector
    check_part_i386 failed for partition type 0C
     FAT32 LBA 201404 84 58 239024 103 5 604366445
    This partition ends after the disk limits. (start=3235560609, size=604366445, end=3839927053, disk end=976768065)
    Drive H: - 500 GB / 465 GiB - CHS 60801 255 63
    Check the harddisk size: HD jumpers settings, BIOS detection...
    The harddisk (500 GB / 465 GiB) seems too small! (< 1966 GB / 1831 GiB)
    The following partition can't be recovered:
     FAT32 LBA 201404 84 58 239024 103 5 604366445
    
    Results
    
    interface_write()
     
    No partition found or selected for recovery
    
    search_part()
    Drive H: - 500 GB / 465 GiB - CHS 60801 255 63
    BAD_RS LBA=3235560609 15556220
    check_FAT: can't read FAT boot sector
    check_part_i386 failed for partition type 0C
     FAT32 LBA 201404 84 58 239024 103 5 604366445
    This partition ends after the disk limits. (start=3235560609, size=604366445, end=3839927053, disk end=976768065)
    file_win32_pread(376,1,buffer,976768064(60800/254/63)) read err: read after end of file
    Drive H: - 500 GB / 465 GiB - CHS 60801 255 63
    Check the harddisk size: HD jumpers settings, BIOS detection...
    The harddisk (500 GB / 465 GiB) seems too small! (< 1966 GB / 1831 GiB)
    The following partition can't be recovered:
     FAT32 LBA 201404 84 58 239024 103 5 604366445
    
    Results
    
    interface_write()
     
    No partition found or selected for recovery
    Da ich nicht unbedingt ein TestDisk Experte bin und den Fall bsiher in dieser Konstellation nicht gefunden habe, dachte ich dass mir hier vllt jemand helfen kann.

    Gruß,
    Enforcer
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. Oktober 2011
    AW: Festplatten Crash

    Hi

    Besorg dir mal Acronis Disk Director...dieser hat auch meine "als kaputt" angezeigte Festplatte / Partition vollständig gerettet und sie läuft wieder wie am ersten Tag, mit ALLEN Daten versteht sich.

    In dem Programm ist folgendes enthalten :

    Acronis Recovery Expert
    "Acronis Recovery Expert ist ein äußerst zuverlässiges Tool für Datenpartitionierung und Festplattenwiederherstellung, mit dem Sie die Folgen eines Benutzerfehlers, eines Hardware- oder Software-Ausfalls, eines Virenangriffs oder Angriffs durch einen Hacker schnell bearbeiten und reparieren können."

    Gruß
     
  4. #3 5. Oktober 2011
    AW: Festplatten Crash

    hat leider michts gebracht. danke trotzdem.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Festplatten Crash
  1. Alte XBOX: Festplatten Crash!?

    s.kko , 16. März 2010 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    647
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    478
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    442
  4. Festplatten Crash

    p0lakkb0Y , 25. März 2009 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    461
  5. Festplatten-Crash

    Deejayy , 5. August 2008 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    412