Festplatten Diagnose tool

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Darkness-12, 31. Oktober 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Oktober 2007
    Hoi also folgendes Problem ich habe einen 1500€ PC bei mir rumstehen aber leider passiert es in letzter Zeit öfters das wenn ich zum Beispiel ein Programm installiere die Festplatte völlig überlastet ist und nix mehr geht deswegen suche ich nach einem Festplatten-diagnose Programm. Kennt ihr eins? Am besten ein Kommerzielles.
    Bei guten antworten ist eine bw natürlich drausen;D

    mfg
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 31. Oktober 2007
  4. #3 31. Oktober 2007
    AW: Festplatten Diagnose tool

    gibts nicht bei nero eines .. nero hast du ja nimm ich an ..

    ansonsten schau beim hersteller .. die sollten auch solche tools zu verfügung stelllen ..

    zb western digital

    WD Support / Downloads / Select Product
     
  5. #4 31. Oktober 2007
    AW: Festplatten Diagnose tool

    warum kommerziell?

    als erstes chkdsk (ist bei windoof dabei)
    ansonsten schau auf die Herstellerseite deiner Platte(n) , da gibts gewöhnlich tools

    Edit: auf Smartberichte würd ich mich nicht verlassen. Ausser vllt bei SCSI Platten ;)
     
  6. #5 31. Oktober 2007
    AW: Festplatten Diagnose tool

    Kp ich denke mir einfach das open source nicht unter so einem "Richtigkeits druck steht"^^

    chkdsk läuft bei mir(unter vista) nicth kommt nur 1-2 sek ein fenster und das wars dann auch
    ICh versuchs jetzt mal mit Nero warum räts du mir von Smartberichte ab?

    Laut samsung gibt es auf ihrer Firmenwebsite nicht mal meine Festplatte ;D
    "Samsung HD321KJ"

    EDIT:
    @ layer NEro hat kein Tool^^
     
  7. #6 31. Oktober 2007
    AW: Festplatten Diagnose tool

    Stimmt, auf den Smartbericht ist kein Verlass, aber durchaus ein sinnvolle Möglichkeit abzuschätzen welche Tendenzen die Platte hat und ob man die Platte noch für Wichtige Daten nutzen sollte oder eben nicht.
     
  8. #7 31. Oktober 2007
    AW: Festplatten Diagnose tool

    Laut dem Smart Bericht ist meine Platte noch okay ... schade kein garantiefall naja danke an alle bws raus^^
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Festplatten Diagnose tool
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.165
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    667
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    844
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.545
  5. Bootmenu - Mehrere Festplatten

    Creused , 15. April 2015 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.569