Festplatten zu heiß? Was denkt ihr?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von m0n!z0r, 27. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. November 2006
    tag RR'ler
    ich wollte ma wissen ob ich in diesem gehäuse ( Caseking.de » Gehäuse » NZXT » {$product} )

    noch ne dritte festplatte reinpacken könnte oder ist die gefahr dann zu groß das die platten durchbrennen weil ich schon zwei platten drin hab (also sind alle hddslots voll)

    achja vor den festplatten hab ich n lüfter....

    über vernünfige antworten freu ich mich und bewerte sie dann auch GUT :D !

    mfg

    m0n!z0r
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. November 2006
    AW: Festplatten zu heiß? Was denkt ihr?

    Also ich denke nicht das Festplatten überhaupt durchbrennen also ich würden die 3 Festplatte ruhig ein bauen.


    Mfg

    TV Men
     
  4. #3 27. November 2006
    AW: Festplatten zu heiß? Was denkt ihr?

    durchbrennen können sie nich, aber wenn sie richtig heiß laufen können sie beim abkühlen nach dem abschalten des rechners verformen, und dann sind sie auch hinüber! das wird aber denk ich nich passieren wenns nich grad ein server is der monatelang durchläuft. also bau ruhig ein, is ja auch nochn lüfter in der nähe.
     
  5. #4 27. November 2006
    AW: Festplatten zu heiß? Was denkt ihr?

    sind da schon festplattenlüfter drin? du kannst ja hinten da wo die paltten hinkommen meist 2 80mm lüfter anbauen, also bei zumindest geht das...da hab ich 2 von revoltec eingebaut für festplattnkühlung und sowieso sorgt das für einen luftstromm wenn du die reinblasen lässt und hinten an die gehäuserückwand einen machst die die luft rauszieht...
     
  6. #5 27. November 2006
    AW: Festplatten zu heiß? Was denkt ihr?

    hi,
    genauso wie commander habe ich es auch und hatte bis jetzt keine probs.
    hab vorne 2 revoltec 80mm drin die reinziehn und hinten nen großen der rauszieht.
    festplattentemp geht auch nicht über 30-35°
    also eigentlich optimal solang der luftstrom da ist.
    kannst dir ja mit aida 32 oder everest die festplatten temp anzeigen lassen.
    und dann schaun......

    MFG

    mischL
     
  7. #6 28. November 2006
    AW: Festplatten zu heiß? Was denkt ihr?

    Nein, die werden nicht durchbrennen. Ich betreibe drei 250ger S-ATA Festplatten in Silentmaxx Dämmboxen. Zudem befinden sich in meinem Gehäuse jede Menge Dämmmatten. Die Festplatten liegen alle Drei direkt untereinander. Es gibt keine Lüfter die direkt auf diese blasen. Bei mir werden sie zwar ordentlich warm, funktionieren aber dennoch bestens. (laufen jetzt bereits 2 Jahre).
     
  8. #7 28. November 2006
    AW: Festplatten zu heiß? Was denkt ihr?

    wenn du die platten nicht 24/7 benutzen wirst in deinem gehäuse, denke ich dass es problemlos möglich ist.
    solange du natürlich keine wd raptor hast mit 10000 rpm ;)
     
  9. #8 28. November 2006
    AW: Festplatten zu heiß? Was denkt ihr?

    hi @ all

    klopp rein was du reinbekommst die platten sterben nicht gleich ab ! sollten zwar nicht über 40 °C kommen und dauerhaft auf der temp arbeiten aber du hast ja noch ein lüfter davor also bedenkenlos machbar !

    damit ist gewährleistet das kein wärme stau entsteht also alles easy ! :)
     
  10. #9 28. November 2006
    AW: Festplatten zu heiß? Was denkt ihr?

    ok ok....
    ihr habt alle so ca das gleiche gesagt..
    habt mich überzeugt ;D

    habt alle ne BW bekommen!

    mfg

    m0n!z0r
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...