FIFA schmeißt Griechenland raus

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Lupina, 3. Juli 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Juli 2006
    FIFA schmeißt Griechenland raus

    Schock für Europameister Griechenland und Trainer Otto Rehhagel:

    {bild-down: http://www.gmx.net/images/530/2543530,h=189,pd=2,w=226.jpg}

    Griechenlands Coach Otto Rehhagel

    Das Dringlichkeitskomitee des Fußball-Weltverbandes FIFA sprach am Montag die Suspendierung des griechischen Fußballverbands HFF aus.

    Das FIFA-Gremium, bestehend aus fünf Präsidenten und einem Vertreter der sechs Konföderationen, war zu dem Schluss gekommen, dass die Situation des hellenischen Verbandes nicht den Grundsätzen der FIFA-Statuten bezüglich Autonomie von Mitgliedsverbänden und unabhängiger Entscheidungsprozesse der Fußballinstanzen in jedem Land entspreche.

    "Der HFF und all seine Mitglieder (Klubs, Spieler, Offizielle) werden kraft dieses Beschlusses mit sofortiger Wirkung suspendiert und bis auf weiteres von allen internationalen Aktivitäten, wie Teilnahme an internationalen Wettbewerben aller Stufen, Organisation von Länderspielen in Griechenland und Ernennung von Offiziellen für internationale Aufgaben, ausgeschlossen", heißt es in einer FIFA-Mitteilung.

    Im September 2005 hatte das FIFA-Exekutivkomitee den griechischen Verband angewiesen, bei der griechischen Regierung bis 15. Juli dieses Jahres die Änderung der nationalen Sportgesetzgebung zu erwirken, damit der Verband wieder in Übereinstimmung mit den FIFA-Statuten und den maßgebenden Bestimmungen der Europäischen Fußball-Union (UEFA) stehe.

    Die Autonomie des Fußballs wurde jedoch nicht wiederhergestellt. Laut FIFA ist der jüngst präsentierte Entwurf für ein neues Gesetz betreffend Profiligen "ganz im Gegenteil ein neuerlicher Versuch der Regierung, sich in Fußballangelegenheiten einzumischen".

    Das FIFA-Dringlichkeitskomitee kam deshalb zum Schluss, dass der griechische Verband die Frist nicht werde einhalten können, weshalb eine Suspendierung des Verbandes unvermeidbar sei.

    Quelle
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Juli 2006
    lol, die die am meisten darunter leiden sind die spieler.
    kein international wetbewerb = keine chance sein können zu zeigen und somit keine chance um bei einem guten verein zu landen.

    das ist doch ein witz!?
    wie kann es sein das die fifa so dumm ist und grichenland nicht ein gesetz ändern kann!?

    omfg -.-
     
  4. #3 9. Juli 2006
    wer fast noch mehr drunter leidet: Die Fans


    Was is das für ein Gefühl?Normalerweise hat man Fussball schon immer gespielt , auch im Krieg.
    Da hält das Land zusammen , und dieses Gefühl wird denen jetzt genommen.


    Sowas tut weh^^
    zumindest den Griechenlandanern :p
     
  5. #4 9. Juli 2006
    tjoar wird sich bayern freuen, weiß zwar ned ob griechenland guter spieler hat, aber wenn dürften die jetzt im sonderangebot sein und bayern kann die günstig einkaufen. ^^

    tjoar nur :poop: für die fans...
    mfg prassell
     
  6. #5 9. Juli 2006
    die politik is da ja fürn ***** wenn man das so sagen kann..
    und griechenland ist auch noch europameister
    das die da kein respekt zeigen, das is ja komisch..
     
  7. #6 9. Juli 2006
    Wieder so ne komische Entscheidung der Fifa also dqas tut echt weh den Fans den Spielern den Trainern einfach allen also ich finde es auch mega heftig das man die net mal zur Em lässt die sind schliesslich Europameister und also ne das gabs ja noch nie eine Em ohne den Europameister naja das wars dann wohl und ich bin echt mal gespannt wie lange Otto Rehagel da noch Trainer ist ;) denn ich denke der schmeisst da bald das Handtuch....
     
  8. #7 9. Juli 2006
    Ich steck da jetz nich wirklich drin,
    aber denke mal,
    Fussball ist im Moment ein Machtinstrument
    und wenn sich die Regierung eines Landes
    nicht Entblöden kann,
    seine Finger da raus zu halten,
    dann muss halt was geschehen.

    Suspendierung bzw. ausschluss ist da
    ein gutes Mittel,
    es ist ja nicht so, dass diese entscheidung
    unumkehrbar wäre.

    Fussball ist ein Sport
    und so soll es auch bleiben !


    grüz
    KK
     
  9. #8 9. Juli 2006
    Wird schon seine Gründe haben, aber ich bin auch (vor allem) durch die WM erst mal wieder so richtig aufermksam geworden was für ein scheiss Verein die FIFA eigentlich ist. Und ja, die Frings aktion hat da maßgeblich teilgehabt!! Kann ja wohl nicht sein sowas!
     
  10. #9 9. Juli 2006
    Die Griechen haben einen Brief an die FiFA geschrieben das die alle Veränderungen machen werden. Und d.h die dürfen dabei sein 8)
     
  11. #10 10. Juli 2006
    Hi

    Ich hoffe das der Brief noch rechtzeitig ankommt,und die Fifa die Griechen nicht sperren wird.
    Es wäre schade wenn die Griechen als Titelverteidiger nicht bei der EM 2008 dabei sind.

    gruß mulle
     
  12. #11 10. Juli 2006
    Ja währ schon doof wenn der Titelverteidiger nicht antreten darf,
    aber es müssen schon überall die gleichen Bedingungen herrschen!
     
  13. #12 10. Juli 2006
    naja schade wärs schon aber ich glaube wenn die griechen sich nicht an die regeln halten fliegen sie raus
    des wär genauso mit frankreich deutschland und allen anderen länder dieser welt passiert...
    sollen sich nicht beklagen wenn sie sich nicht an die regeln halten können sie gehen
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - FIFA schmeißt Griechenland
  1. FIFA-Konföderationen-Pokal 2017

    slick , 29. Juni 2017 , im Forum: Fußball
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    7.407
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.057
  3. Fifa 16 und Xbox Controller

    Gogeta , 18. November 2015 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.108
  4. fifa 15 auf ps3 online

    ^AnD! , 31. August 2015 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    796
  5. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.172