Figuren bonen in C4D?

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von ru$h3r, 9. Juli 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Juli 2006
    Yo guten Abend liebe Raid-Rusher,
    Ich hab' 'nen kleines Problem mit Cinema 4D, und zwar will ich eine Figur bonen (oder verbonen oder wie es heißt) also das ich die Arme und Beine und so in eine bestimme Richtung bewegen/drehen kann. Ich habe schon überall 'rumgeschaut (also im Programm selber) habe die Option leider nicht gefunden...
    Bin froh um JEDE Antwort
    Danke im Vorraus
    ru$h3r
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Juli 2006
    Im Programm selber ist die Option unter Objekte>Deformation>Bone
    Aber wie genau das funktioniert kann ich dir auch nicht sagen...
     
  4. #3 10. Juli 2006
    Hm joa danke für die Antwort, da wo du gesagt hast, kann man zwar nur 'nen neuen Bone erstellen, aner trotzdem danke, ich werde es noch 'rauskriegen... :D
    ru$h3r
     
  5. #4 11. Juli 2006
    du könntest dir das hier mal anschaun, ist ein recht gutes Tutorial
     
  6. #5 11. Juli 2006
  7. #6 12. Juli 2006
    Hm joa würde ich gerne, aber ich hab's leider runtergeladen...Und da war natürlich KEIN Handbuch bei...Naja trotzdem danke
    ru$h3r
    PS_ 10er Habt ihr beide ^^
     
  8. #7 13. Juli 2006
    Bei Maxon auf der Page gibt es die Handbücher als pdf-Datei zum freien Download! :]
     
  9. #8 13. Juli 2006
    Also ich kann dir das eben in einer Kurzfassung erklären wenn du dann noch fragen hast sag bescheid:
    Aber wie gesagt Kurzfassung also:
    1. Erstell ein Bone Objekt ( Objekte --> Deformations --> Bone )
    2. diesen Bone stellst du dann ungefähr da hin wo der Kopf ist bzw. der "hauptpunkt" mit der spitze nach unten von da aus kannste mit der STRG Taste immer weiter Bones erzeugen die dem "Hauptbone" unterliegen das machste dann im grunde soweit bis du alles "geboned" hast also das du ein komplettes Skelett hast....
    3. Jetzt gibste den Einzelnen Teile spezifische Name z.B. Kopf , Hals , Oberarm , Unterarm etc...
    4.Jetzt makierste an dem Objekt immer die Polyogone die mit einem Bone bewegt werden können werden sollten , die Knochen sollten natürlich die größe haben und in dem bereich liegen .. wenn du das makiert hast gehste auf Punktewichtung setzen ( Selektion --> punktewichtung) klickst auf okay und gibst dem Objekt (diese Rote/Gelben Kästhcen) jeweils den selben namen wie der dazugehörige Bone .
    5. jetzt machste bei jedem Bone ein Beschränkungstag ( Rechtklick auf das Bone-Objekt und Cinema 4D Tags ) danach auf das Beschränkungstag und dort tag auf Unterobjekte wählen erspart dir etwas Zeit an dem Beschränkungstag gibste jeweils die Namen von dem Übergeordneten und Untergeordneten Bone an...
    6. Das Komplette Bone Gerüst dem Objekt unterirdnen und auf Bones fixieren gehen ( Rechtsklick --> Bonesfixieren )
    7. So jetzt müsste eigentlich alles gehen wenn es sich nun falsch bewegt oder fehler auftreten beim Bewegen liegts meistens an der Unterordnung bzw. der Polygon auswahl also mach das ordentlich ....
     
  10. #9 13. Juli 2006
    Ah ok cool danke, werde es heute Abend mal ausprobieren...im Moment hab' ich keine Zeit!
    10er is' draußen :D
    ru$h3r
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Figuren bonen C4D
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.487
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.131
  3. 3 Comicfiguren im selben Stil

    DarkRaven , 25. November 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    983
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.984
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    400