Film von DVD kopieren

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von spritie, 6. April 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. April 2005
    Wie kann ich mit welchen Programmen Film DVD kopieren habe es mit Any DVD + Clone DVD versucht Film wurde kopiert kann ihn aber weder am PC noch am DVD Spieler ansehen

    Wer kann mie helfen

    Danke

    spritie
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. April 2005
    mit dvd shrink gibts bei den appz oder freeware oder bei google :) :) :)

    es geht ziemlich leicht mit dem Proggie dvds zu kopieren auch filme mit mehr als 4,7 Gb :) :) :)
     
  4. #3 6. April 2005
    RE: Film DVD´s kopieren

    Also ich brenn die filme immer mit ALCOHOL 120% und dann funktionieren sie immer das programm bekommste hier im board

    viel spaß
     
  5. #4 8. April 2005
    ja bei alcohol steht zum beispiel das es fehler auftreten können wollen sie e strotzdem brennen oder sowas steht in der art was soll ich denn machen P


    mit clone dvd ist fast genaud as gleiche ab version 2
    steht auch dass er rgendwas braucht um dvd's filme kopieren zu können
     
  6. #5 4. Juli 2006
    Bilder von DVD kopieren

    Also, ich hab ein Problem beim kopieren von ein paar Bildern von DVD auf Festplatte.
    Bei ein paar gehts ganz normal, aber dann kommt immer wieder folgende Meldung:

    Das IMG_1234 ist nur ein Bsp, da steht dann halt der Dateiname.

    Wenn die Meldung kommt wird der gesamte Kopiervorgang abgebrochen, also werden alle Dateien nach der "Problemdatei" auch nicht kopiert.
    Oft bleibt der PC dabei auch hängen.

    Kann mir da jmd helfen?

    10er ist auch drin...
     
  7. #6 5. Juli 2006
    Bilder vom DVD kopieren

    servus,
    Also wenn ich was von einer Datenquelle kopieren will nehme ich immer den CIM COMMANDER. Bis jetzt sind solche Fehlermeldungen bei mir noch nicht aufgetreten.
    Garantiere für nichts.
    Gruß Stan Marsch
     
  8. #7 10. Juli 2006
    Hat noch jmd nen Tip?
    10er ist drin
     
  9. #8 10. Juli 2006
    Da ist anscheinend etwas beim Brennen schief gelaufen. Es sieht ziemlich schlecht aus, die Daten noch retten zu können. Du kannst mal versuchen, die Dateien zu retten, indem du mit Alcohol 120% von der DVD ein Image schreibst und dabei "Lesefehler ignorieren" auswählst. Später mountest du halt das ganze einmal.
    Das wär nun meine einzige Idee, wenn es nicht klappt, dann kannst du die Daten wohl in den Müll schmeissen.
     
  10. #9 11. Juli 2006
    Danke, werd ich versuchen.
    Ich hoff nur ich kann was retten, da sind all meine Fotos drauf...
    10er hast jedenfalls
     
  11. #10 16. September 2006
    AW: Film DVD´s kopieren

    easy dvd shrink knackt den härtesten kopierschutz. sogar den neuen von sony.
     
  12. #11 16. September 2006
    AW: Film DVD´s kopieren

    mit anydvd müsste es auch gehen, zwar über image erstellen, und dann image brennen, aber wenns n guter film is isses dis ja wert!

    MfG Takeo
     
  13. #12 17. September 2006
    AW: Film DVD´s kopieren

    ahm ganz einfach anydvd installieren und dann mit Nero Recode recodieren und dann mit Nero DVD Video Dateien brennen.

    recode ist mein Favorit hatte noch nie Probleme damit!
     
  14. #13 17. September 2006
    AW: Film DVD´s kopieren

    nun, prinzipiell hilft die kombination von

    1. dvdshrink.exe umbenennen in dvdshrinker.exe
    (damit fällt es den blacklist kopierschutzmechanismen bedeutend schwieriger dvd shrink zu blockieren...)

    2. anydvd in der neuesten version nutzen,
    alle 3-4 wochen ungefähr gibt es da eine neue version.

    3. dvdshrink nutzen

    trotzdem gibt es immer noch ab und zu mal eine dvd, die sich so nicht behandeln lässt.
    da gibt es dann alternativen wie
    dvd decrypter
    dvdfab
    zusammen mit
    shrinkt to 5
    erstere kopieren den film dann 1zu1 auf die festplatte, nur ohne kopierschutz,
    shrink to 5 macht dann daraus eine 4,5 gb dvd

    mfg
     
  15. #14 31. August 2009
    Habe einen Film auf einen DVD+RW Rohling gebrannt, weil ich keinen Platz mehr auf der Platte hatte. Wollte den jetzt wieder zurück. Dachte eig. simples kopieren reicht..aber nach einiger Zeit kommt eine Fehlermeldung. Auch nach mehreren Versuchen. Dann hat der auch noch kopierschutz. Keine Ahnung wie ich dem das verpasst habe. Liegt viell. daran.
    Frage: Wie kann ich den Film jetzt auf die Festplatte kopieren?

    Was soll man machen, hab halt wenig Ahnung davon:D

    Ich hätte gedacht wär ne leichte Frage..soll ich jetzt rippen? Gehts nicht anders? Kein Qualiverlusst zb. mit DVD Decrypter?
     
  16. #15 31. August 2009
    AW: Film von DVD kopieren

    und wir wissen welche...........



    Mach ne Iso mittels AnyDVD und gut.
     
  17. #16 31. August 2009
    AW: Film von DVD kopieren

    Ich wollts spannend machen.. Nix besonderes. "Film kann nicht kopiert werden..Datenfehler (CRC Prüfung)"


    iso geht nicht, weil der iwelche bestimmte ordner wie audiooder video_TS will

    //jetzt gehts
     
  18. #17 31. August 2009
    AW: Film von DVD kopieren

    Ach, du hast keine DVD gebrannt?
    sondern files drauf?
    Musst ja gleich sagen.

    hast nen Kratzer drauf?
    Versuch mal mit IsoBuster die Daten von der -RW runter zu bekommen
     
  19. #18 31. August 2009
    AW: Film von DVD kopieren

    Jetzt kommt ne neue Fehlermeldung:O ich hasse es...

    Jaa...
    Kratzer eig. nicht drauf. Sry ist +RW, versuche mal
     
  20. #19 31. August 2009
    AW: Film von DVD kopieren

    Und die lautet?

    :cool: Cee ya, CCS
     
  21. #20 31. August 2009
    AW: Film von DVD kopieren

    Keine Ahnung mehr. War aber nix sinnvolles am stehn. Jetzt hab isobuster und versuche zu extrahieren, aber der rührt sich nicht, als ob der keinen Befehl bekommt.
     
  22. #21 31. August 2009
    AW: Film von DVD kopieren

    Scheint wohl, als könnt dein LW die DVD nich mehr lesen.
    Haste nen andres zur hand?
    Wenns da auch probs gibt würd ich sagen, spar dir die zeit.
     
  23. #22 31. August 2009
  24. #23 31. August 2009
    AW: Film von DVD kopieren

    jo...wenns wirklich ein wiederbeschreibarer rohling ist, ist das auch nicht ungewöhnlich. selbst die hersteller der brenner geben zu das sie die brenner auf rw...ram und dl nur noch so einstellen das es irgendwie lüppt. heraus kommen dann massenweise brands die in die hose gehen.
     
  25. #24 31. August 2009
    AW: Film von DVD kopieren

    Die DVD abzuspielen klappt aufjeden.

    @coco: Fehler augetreten.kann nciht fortfahren.Kann datei nciht öffnen: I:\VIDEO/TS.IFO. kAnn Datei nicht finden. :(
     
  26. #25 31. August 2009
    AW: Film von DVD kopieren

    Bleibt nur noch radikalkur mit Isobuster.

    Alle LW abstecken ausser das DVD laufwerk und die Festplatte.
    Im abgesicherten Modus starten.
    DVD Laufwerk in PIO Modus schalten und fehlerkorrektur (oder wie das hieß) aus (im Gerätemanager)
    Raw Dateien extrahieren mit Isobuster und warten.

    Kommt nix raus, schmeiß weg das ding.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Film DVD kopieren
  1. Original DVD Film Double Layer?

    Oesey , 23. Dezember 2011 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    703
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.135
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.124
  4. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.302
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.451