Filme auf den Fernseher streamen...

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von gc2003gc2006, 13. Oktober 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Oktober 2006
    Ich habe ein paar Filme auf meiner Festplatte(meistens avi.) und würde die gerne auf meinem Fernseher sehen, ohne sie umständlich brennen zu müssen. geht das? Ich habe z.B. gedacht, ob ich die über meine XBOX 360 streamen könnte. Geht das mit dem Windows media Center, avi Filme streamen?#Oder gibt es ne einfachere Lösung? THX!!
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Oktober 2006
    AW: Filme auf den Fernseher streamen...

    Hi,

    also ich habe noch die alte X-Box und schaue damit auch alle meine AVI-Filme übers Netzwerk (Streamen...)

    Ich habe dazu eine Software, die quasi die Ordner am Rechner freigibt, und über den Media Center auf der X-Box greife ich dann drauf zu.

    Das müsste eig. auch bei deiner funktionieren. Ich habe dir mal die Software hochgeladen, schaue es dir mal an und teste. Hier der Link:

    File Not Found - Speedy Share - upload your files here

    Kannst mir gerne eine PM dazu schreiben, helfe gerne weiter.

    Greetz
     
  4. #3 14. Oktober 2006
    AW: Filme auf den Fernseher streamen...

    Dazu brauchstdu aber nen Modchip, oder? Ich habe keinen. Kennt ihr sonst noch Methoden bzw. kennt ihr ecuh mit Windows Media Center aus?
     
  5. #4 14. Oktober 2006
    AW: Filme auf den Fernseher streamen...

    machs einfach mit ner verbindung zwischen rechner und fernseher!

    nen s-video ausgang wird deine graka schon haben...

    PC TV OUT IN VIDEO VERBINDUNGS SET KABEL SET KOMPLETT | eBay


    der fernseher wird dann als "2. monitor" erkannt, dann kannst du einstellen: klonen, einzelnes anzeigegerät, desktoperweiterung (für dualscreening), usw.
    bei mir funzt es bestens..

    greetz
     
  6. #5 14. Oktober 2006
    AW: Filme auf den Fernseher streamen...

    genau und du kannst auch einfach ein chinch kabel nehmen was glaub ich auch günstiger ist. Dann einen Adapter kaufen der von Chinch auf S-Video switcht und dann einfach in den Fernseher stecken. Falls dein Fernseher kein S-Video eingang hat sollte das auch dann mit dem Adapter funktionieren. Der rest ist dann in der Grafikkarteneinstellung ganz einfach erklärt. Sollte nicht so schwer sein. Nur hast du dann kein Ton wenn du ein einadriges Kabel nimmst sondern nur das Bild. Ton bekommst du dann wenn du ein chinchkabel nimmst wie du es vom dvd-player oder so kennst.
     
  7. #6 14. Oktober 2006
    AW: Filme auf den Fernseher streamen...



    du holst dir lieber eine externe fettplatte die man am fernseher anschliessen kann und kannst immer überall mitnehmen und abspielen ......und daten speichern, letzte woche hat mein arbeits kollege einen gekauft für ca 180 euro 250 gb.
    überlege es dir würde mit xbox360 nicht versuchen macht nicht so spass ......
    habe selber jetzt pc über dvi zu plasma + optk. audio zu dolby reciever + TFT monitor
    das ist meine variante.



    viel glück .....


    lapi73
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...