Filme Laggen

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von KAKA, 4. März 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. März 2005
    hi
    ich hab en problem:
    wenn ich ein VCD anschauen will ( am PC) dann fängts einfach so an zu LAGGEN.. volle kanne kann man nicht mehr gugen...
    früher wars nicht so.. ich benutze POWER DVD.. habt ihr ne idee was ich achen solll???
    THX
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. März 2005
    Poste als erstes mal dein Sys, dann kann man dir evtl. besser helfen!
    Vielleicht kanns aber auch daran liegen, dass du nebenher noch n paar andere Proggys laufen hast.


    Also schreib mal bitte dein system.



    wasa
     
  4. #3 4. März 2005
    is bei mir ganz selten auch so! ich mach dann nen neustart dann gehts wieder!

    mfg Killer
     
  5. #4 5. März 2005
    ja.. also
    ich hab :
    2.0 GHz
    768 DD-RAM
    Win XP home
    ein DVD brenner (brand neu)
    ein DVD laufwerk..
    was willste noch wissen..???
    :D
    ich hab nix neben bei laufen... früher gings doch auch...
    wenn ich die Mpeg files aufm PC kopiere und dann abspiele gehts einwandfrei...

    könnte es was mit der Firmware von den laufwerken zutun haben???
    wenn ja wo krieg ich die??
     
  6. #5 5. März 2005
    hatte schon mal nen ähnlichen effect lag damals an den rohlingen hab den film nochma gebrannt. aber langsamer halt dann lief der tadellos. oder wenn du die rohlinge schon länger hast kanns auch sein das die schon nicht mehr die besten sind
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Filme Laggen
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.158
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.762
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.226
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.459
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.520