Filme lassen sich nicht mehr abspielen

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von zeroskill, 22. Oktober 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Oktober 2006
    Hi,
    ich habe folgendes Problem:

    Seit kurzem kann ich keine .avi / .wmv und manche .mpg Filme mehr abspielen, wenn ichs versuche hängt sich der Player auf und wenn ich diesen schließe friert das ganze Bild ein und es piept einmal. Das komische ist, dass ich das Problem nur mit meiner Powercolor Radeon 9800 Pro habe und wie gesagt erst seit kurzer Zeit. Habe auch schon Windows neu draufgemacht, habe überprüft ob ich alle aktuellen Treiber / Codecs draufhabe aber war alles aktuell bzw. installiert. Habe auch schon geschaut ob irgendwelche Codecs kaputt sind aber das war auch nicht der Fall. Weiß nicht was ich noch machen kann. Würde mich über jede Hilfe freuen. Bei hilfreichen Antworten bekommt jeder eine Gute Bewertung.

    Mfg
    zeroskill
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Oktober 2006
  4. #3 22. Oktober 2006
    AW: Filme lassen sich nicht mehr abspielen

    Den VLC Player hab ich ja ... es liegt ja nicht am Player, die Filme hängen sich ja mit jedem Player auf.
     
  5. #4 22. Oktober 2006
    AW: Filme lassen sich nicht mehr abspielen

    Mach mal die neusten Treiber (vlt auch gemoddete von Omega oder so) für deine Ati drauf und vlt die neuen DirectX Files (wegen der Hardwarebeschleunigung, kP).


    BB. Ch3c.
     
  6. #5 22. Oktober 2006
    AW: Filme lassen sich nicht mehr abspielen

    probier mal ob ein normaler DVD Player den Film abspielt wenn nicht dann ist der Film defect
     
  7. #6 23. Oktober 2006
    AW: Filme lassen sich nicht mehr abspielen

    Seht ihr nicht was da steht das er nen Powercolor Radeon 9800 Pro neu vom kurzen hat das kann auch an der Grafikkarte defekt sein oder schau noch mal alles genauer nach bei den Optionen wieviel Hz du benutzt und so. Ansonsten bring die Grafikkarte zurück.


    mfg Favourstyle
     
  8. #7 23. Oktober 2006
    AW: Filme lassen sich nicht mehr abspielen

    Wird wohl wirklich ein defekt an der Grafikkarte sein. Naja zum Glück kommt demnächst sowieso ne neue ran. Hatte gerade mal gute Laune und hab allen eine gute Bewertung gegeben.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...