Filme über Vga auf LCD? Ruckelorgie?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von tr-chikka-lover, 3. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. November 2007
    Hey leute wollte mir heute den samsung le-32r83 holen und wollte mein pc halt über Vga an den Lcd anschliessen um filme zu gucken. Divx filme zum beispiel.
    leider habe ich hier öfters gelesen das filme über Vga auf nem Lcd zu ner ruckelorgie werden und nicht anschaubar sind.
    Das liegt wohl daran das man vga nicht auf 50 Hz stellen könnte oder so
    Aber laut diesem Thread auf englisch steht das es doch möglich ist mit dem programm powerstrip..mehr habe ich leider nicht verstanden :D
    Samsung LE27T51 - VGA 1360x768@50 Hz is possible, Samsung - HIFI-FORUM
    Vielleicht könntet ihr mir erklären was der typ meint und wie es doch möglich ist vga mit 50Hz zu betreiben um filme ruckellos abzuspielen. Das waäe wirklich richtig wichtig für mich da ich gerne immer filme vom PC auf dem llcd gucken möchtee
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 3. November 2007
    AW: Filme über Vga auf LCD? Ruckelorgie?

    Geh lieber in den Handel und lass dich berraten :)
     
  4. #3 4. November 2007
    AW: Filme über Vga auf LCD? Ruckelorgie?

    hi.

    naja von powerstrip weiß ich, dass es sich dabei um ein programm handelt, mit dem du feineinstellungen wie (auch ungewöhnliche) auflösungen, bildwiederholraten, gammawerte usw. selbst bestimmen kannst. damit ist prinzipiell mehr machbar als es deine standard-presets in der systemsteuerung hergeben.

    in dem von dir verlinkten post erläutert der poster, wie er mit einer batch datei, die power strip ansteuert, die bildwiederholrate schrittweise von 60Hz auf 50Hz reduziert. seiner meinung nach funktioniert es nur so, wenn er den fernseher dann allerdings aus- und wieder anschaltet, sieht er wieder kein bild und muss den vorgang wiederholen.

    ich nutze immer wieder mal mein notebook, um filme auf meinem samsung lcd mit selber auflösung zu gucken, und kann von keiner ruckelorgie berichten.

    cheers.

    mokmok
     
  5. #4 4. November 2007
    AW: Filme über Vga auf LCD? Ruckelorgie?

    neein?? nutzt du denn den vga ausgang wenn du filme schausst oder den dvi??
     
  6. #5 4. November 2007
    AW: Filme über Vga auf LCD? Ruckelorgie?

    nee, ich nehm schon den vga, und wie gesagt es funzt.

    edit: aber machen wir´doch einfach so: ich verkabel den stuff gleich nochmal und spiele ein 720p video ab, im anschluss poste ich meine settings und ergebnisse. dann kannste relativ sicher sein.
     
  7. #6 4. November 2007
    AW: Filme über Vga auf LCD? Ruckelorgie?

    hehe joo das wäre wirklich geil;)
    dann muss ich mir nich umsonst ne neue graka holen

    emm welchen samsung lcd haste denn??
     
  8. #7 4. November 2007
    AW: Filme über Vga auf LCD? Ruckelorgie?

    Also ich benutz auch den vga ausgang vom laptop um hddvds auf meinem samsung zu gucken. es ruckelt nix und die qualität ist der hammer. vllt gibts das prob nur bei alten grafikkarten weiß ich aber nicht.

    peaz
    flex
     
  9. #8 4. November 2007
    AW: Filme über Vga auf LCD? Ruckelorgie?

    erstmal

    du willst dir einen HDTV kaufen um xvid abzuspielen?=)viel spaß!=)*nene^^*

    und ein LCD läuft nicht mit 50Hz sondern mit 60Hz!

    da flackert auch nix am PC. und somit ruckeln filme auch nciht. das einzigste was sein könnte wenn filme ruckeln ist das wenn du einen HD Film anschaust und dein rechner einen schwachen prozessor und/oder grafikkarte hat dann schafft der computer das nicht so schnell in echtzeit zu entpacken und dann ruckelt das

    aber normal ruckelt nix. hab mir selbst schon 30 HDTV filme angeguckt ohne ruckeln. aber mache bitte eins. wenn du den dann hast lösch deine dvrip oder dvd sammlung!
     
  10. #9 4. November 2007
    AW: Filme über Vga auf LCD? Ruckelorgie?

    Hab ihnn schon^^

    richtig geil das teill analoges fernsehen is nahezu perfeekt...kp liegt vielleicht daran das wir nen guten analogen empfang bei uns im block haben :D

    dvd über scart war auch geil aber erst nach par einstellungen. Und da glaube ich müsste divx doch eigentlich auch gut aussehen....da analoges pal fernsehen eine auflösung von 520 x irgendwas hat und die meisten divx filme die ich hab haben ne auflösung von 640 mal irgendwass. Ach ich probier es einfach mal auss. Aver erst ma muss ich mir nen neues vga kabel kaufen...hab mir leider ein falsches gekaufft :(
     
  11. #10 4. November 2007
    AW: Filme über Vga auf LCD? Ruckelorgie?

    na

    wenn du fernsehen auf einem HDTV toll fidnest saugt dir mal einen 720p film hier aus dem forum dann wirst du nciht mehr aufstehen:D


    oder das liegt bei mir daran das das fernsehsignal so schlecht ist8o
     
  12. #11 5. November 2007
    AW: Filme über Vga auf LCD? Ruckelorgie?

    hmm hat zufäällig noch jemand erfahrungen Mit filme gucken von vga auf LCD.?

    ruckelt das wirklicchh?? oder war das nur ne ausnahme was im inet stand.
     
  13. #12 6. November 2007
    AW: Filme über Vga auf LCD? Ruckelorgie?

    Eigentlich totaler Irrsinn.

    Hab ein Sony Bavia mit VGA-Eingang und keinerlei Probleme bei der Wiedergabe gehabt, auch mit einem älteren Rechner ( Athlon XP, Radeon 9500).
    Allerdings gibt es Fernseher die nur Auflösungen bis 1024x768 über VGA zulassen so wie mein Sony :angry:
    darum immer Manual vom TV lesen!
    Das gleich gilt für den unbeliebten Overscan-Effekt, steht aber leider nicht immer im Manual...

    Bei höheren Auflösungen zeigt er nichts mehr an oder flimmert nur kurz.
    (Das wird ein Maßnahme sein um die HDMI-Schnittstelle mit Kopierschutz etc. zu unterstützen.)
     
  14. #13 6. November 2007
    AW: Filme über Vga auf LCD? Ruckelorgie?

    sofern du ein kabel bis 3 meter nimmst, sollte da eigentlich nichts passieren, alles was darüber liegt bringt qualitätsverlust mit sich....
     
  15. #14 6. November 2007
    AW: Filme über Vga auf LCD? Ruckelorgie?

    hmm naja dann haben die im i-net wo ic gelesen hab wohl sche*** gelabert^^
    hab heute mein vga kabel bekommen und es direkt angeschlossen. Perfekte qualii be divx filmen fas so wie auf meinen crt von der schärfe her.
    Ganz ohne ruckeln. Ausser die HD filme aber das liet bestimmt an meinen bescheidenen prozzi Pntium 4 1,6 Ghz^^

    ThXX an alle
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Filme Vga LCD
  1. Soundbar für Filme + Musik

    Dragonblud , 11. September 2017 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.815
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    28.374
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    5.843
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.402
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.835