Fingerprintsensor?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Dönertier, 18. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Oktober 2007
    Hallo,

    ich würde mir gerne einen fingerprinsensor anschaffen... ich hab mich mal etwas bei ebay umgeschaut und mich umgehört und bin eigetnlich nur auf den von microsoft gestoßen...

    was ich jedoch leider nicht rausfinden konnte ist, ob man zum beispiel auch word- oder exceldokumente mit nem fingerabdruck anstatt nem passwort sichern kann... oder zum beispiel auch ein passwort für ne winrardatei mit nem fingerabdruck ersetzten kann?

    das einzige was ich dazu gefunden habe war dass man sich auf webseiten einloggen kann und sich am windows anmelden kann.
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Oktober 2007
    AW: Fingerprintsensor?

    nun allgemein kannst du die passwörter net ersetzen durch den fingerdruck. bei den heutigen "einfachen" fingerprintsensoren wie man sie au fnotebooks und eben so als usb teils für den pc findet, definiert man einfach eine buchstabenkombination, welche durch den fingerdruck eingefügt wird. sollte der sensor also mal net funktionieren kannst du immer mit deinem pc rein. ansonsten, stell dir doch mal vor, du hast nur nen fingerprint scanner, und willst ne verschlüsselte datei öffnen: zack, usb ausgezogen, kein pw mehr da, zu unsicher.
     
  4. #3 19. Oktober 2007
    AW: Fingerprintsensor?

    ok, könnte ich dann trotzdem die passwörter über den fingerabdruck in worddokumente oder rar-dateien einfügen?
     
  5. #4 19. Oktober 2007
    AW: Fingerprintsensor?

    kann mir gut vorstellen, dass man statt ein passwort den fingersensor ersetzt, doch ich denk mir, dass da ein tool eingesetzt werden muss, welches diese funktion erledigt.

    neben bei ist so ein ding verdammt unsicher...

    siehe page von CCC: --> http://www.ccc.de/biometrie/fingerabdruck_kopieren

    grüsse

    viel spass beim fingern :p
     
  6. #5 19. Oktober 2007
    AW: Fingerprintsensor?

    warte noch ein paar jahre, bis sich die technologie weiter entwickelt hat, noch lohnt sich so ein ding überhauptnicht, siehe gründe von vorpostern!!!
     
  7. #6 19. Oktober 2007
    AW: Fingerprintsensor?

    ok, das is wirklich machbar wie das beschrieben ist en fingerabdruck zu fälsches... doof

    na ja, so sensibel sind meine daten jetzt nicht, dass sich jemand so einen aufwand machen würde, mir gings ja hauptsächlich dadrum einige daten vor unbefugten zu sichern ohne dann immer lästig ein passwort eingeben zu müssen... wenn ich mit meinem lappi irgendwo hin muss und an die daten run muss kann mir immer mal jemand auf die finger schauen und vllt das passwort erspähen, bei nem fingerabdruck is das schwieriger...

    aber na ja... ich werd wohl wirklich besser noch ein wenig warten, bis die dinger etws ausgereifter sind und die funktionsvielfalt etwas gesteigert ist...
     

  8. Videos zum Thema