Firefox speichert Lesezeichen nicht

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Brunzel, 23. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Dezember 2006
    Moin moin,

    Ich hab eben mein System neu aufgespielt und musste feststellen das mein Firefox keine Lesezeichen speichert.

    Firefox Version 2.0.0.1

    Jemand ahnung woran das liegt ??
    Hat jemand zufällig ne ältere Version auf der platte (v1.5) ? Würde gerne mal ausprobieren obs da geht.

    MFG Brunzel:]
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Dezember 2006
    AW: Firefox speichert Lesezeichen nicht

    probier mal folgendes...

    Beende den Firefox und führe unter Start/Ausführen den Befehl "C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe" -P (eventuell an eigenen Firefox-Pfad anpassen) aus. Danach klickst du auf "Profil erstellen" und gibst diesem einen Namen. Danach wählst du das Profil aus und klickst auf "Firefox starten".


    hier eine kurze Anleitung für das Anlegen eines neuen Profils!

    1. Firefox komplett beenden!
    2. Im Windows-Startmenü auf "Ausführen..." klicken.
    3. "C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe" -P eingeben (eventuell Pfad anpassen). Bitte beachten: Das -P und die Anführungszeichen nicht vergessen!
    4. Auf "OK" klicken, damit der Profilmanager gestartet wird.
    5. Im Profilmanager auf "Profil erstellen" klicken und diesem einen Namen geben. (Dabei bitte den wichtigen, angezeigten Hinweis beachten.)
    6. Das neue Profil auswählen und auf "Firefox starten" klicken.

    Firefox startet dann mit dem neuen Profil.
     
  4. #3 24. Dezember 2006
    AW: Firefox speichert Lesezeichen nicht

    boar danke... du bist meine rettung ;)

    Jetzt gehts wieder...

    BW bekommste

    ~close~
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...