Firefox übernimmt Windows Theme

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Mr.Clear, 6. März 2008 .

  1. #1 6. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hey Leute =)

    Benutze Vista und da dieses bisher sehr langsam war, dachte ich mir, dass ich auf die grafischen Spielereien verzichte, und hab im System den Schwerpunkt auf Leistung gesetzt.
    So, das Ergebnis erinnert einen ja doch stark an Win98, und wollte daher das weiß/grau etwas verschönern, und zu schwarz machen.

    Nun leider übernimmt jedes andere Programm den Betriebssystem-Hintergrund auch, was mich aber meist nicht stören würde (Dreamwaver, Photoshop... da machts kaum nen unterschied..)
    Aber bei Firefox ist es extrem, dann dort wird jede Seite sehr seltsam dargestellt, und die individuellen Angaben der Seite einfach überschrieben...so sieht unser geliebtes RR so aus:
    [​IMG]
    https://www.xup.in/dl,86334719/screen.jpg[IMG][/URL]
    Alle links werden automatisch einfach blau dargestellt, und jeder hintergrund einfach schwarz...
    hab schon versucht in "about:config" den bg_color auf FFFFFF zu stellen, doch das ist er schon..

    Das Theme von Vista würde mir so schon taugen, vorallem is es wahnsinnig schnell,
    aber das Surfen macht so keinen Spaß mehr :-(

    Please pimp my FF

    Mfg
     
  2. #2 6. März 2008
    AW: Firefox übernimmt Windows Theme

    schonma n anderes als das standard theme benutzt?
    Beliebteste vollständige Themes :: Add-ons für Firefox
    vll ma schaun ob das was bringt
     
  3. #3 6. März 2008
    AW: Firefox übernimmt Windows Theme

    danke für den vorschlag ;-)
    aber hab schon 3 andere themes von dort ausprobiert... keine veränderung... nicht mal in den Symbolleisten... (dürfte richtig installiert sein, neustart usw..)

    Wer es selbst mal ausprobieren will, einfach unter Vista:
    Auf Desktop rechtsklicken --> "Anpassen" --> "Fensterfarbe und -darstellung" und "Kontrast Schwarz" auswählen. Kann man ja schnell wieder ändern.

    Wäre dankbar für weitere Lösungsvorschläge, möchte eigentlich gerne diese ressourcensparende Theme behalten =)
     
  4. #4 6. März 2008
    AW: Firefox übernimmt Windows Theme

    also ich habs auch mal eben ausgewählt und bei mir bleibt das browser fenster im alten stil. Ich bin zwar unter XP, aber ich denke nicht, dass es daran liegt. Wird wohl ein Problem deinerseits sein.
     
  5. #5 6. März 2008
    AW: Firefox übernimmt Windows Theme

    lösche einfach mal deinen Profil Ordner:

    bei Vista:
    C:\Users\Dein User\AppData\Roaming\Mozilla\


    Musst aber schaun das deine unsichtbaren ordner und datein angeziegt werden (über Ordneroptionen)

    Wenn du den Ordner löscht werden aber auch die Bootmarks und Addons gelöscht, diese solltest du ggfs sichern.

    Gruß BenQ
     
  6. #6 6. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Firefox übernimmt Windows Theme

    Danke für diese Idee,
    hat nur leider bei mir auch nichts genützt :
    {bild-down: https://www.xup.in/dl,79828559/screen2.jpg/}

    Download: screen2.jpg | xup.in

    Finde es sehr seltsam,... es werden kaum noch bilder angezeigt...
    Komisch, dabei öffnet z.B. Outlook 2007 mit dem Theme wahnsinnnig schnell ^^

    Warum da FF sich wohl so sehr bei der Darstellung einer Website vom OS reinpfuschen lässt?

    PS: Also bei allen Themes mit "Windows xyz" klappts, bei allen mit Namen "Kontrast xyz" funktionierts nicht und bilder werden nicht richtig angezeigt :-/
     

  7. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Firefox übernimmt Windows

  1. Inaktiv-Erkennung im Firefox?
    TKay, 9. Dezember 2020 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    943
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    5.847
  3. Firefox 54 bietet endlich Multiprozess-Tabs
    in.spider, 14. Juni 2017 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    5.328
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    953
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.660