Firefox Web developer Netzwerkanalyse: DNS-Auflösung, Verbindungsaufbau... be/aus-werten?

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von BladeFire, 6. April 2015 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. April 2015
    Hi,

    ich benutze die web developer netzwerkanalyse um zu betrachten was bei meiner webseite so lange zu laden braucht.

    Doch was versteht man unter verbindungsaufbau, senden, warten und Empfangen?

    ich habe es so interpretiert:

    DNS auflösung
    Die Zeit der der Computer braucht um die ip adresse der Seite zu bekommen.

    Senden
    Keine ahnung ist bei mir überall 0 (Einmal ist es sogar -1)

    Verbindungsaufbau
    Die Zeit zwischen (erstellen) lossichken der Anfragekopfzeile und dem erhalt der Antwortkopfzeile?

    Warten
    Keine ahnung


    Empfangen
    Der Zeit zwischen beginn der übertragung des Inhalts und dessen vollstängdiger übertragung.


    Bitte korregiert und vervollständigt mich.
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. April 2015
    AW: Firefox - Web developer - Netzwerkanalyse: Wie soll man DNS-Auflösung, Verbindungsaufbau, Senden, Warten und Empfangen deuten.

    Es heißt "korrigieren"! :p

    Tja, was könnte "Senden" wohl bedeuten? Vermutlich wird irgend etwas gesendet. Vielleicht eine Anfrage?
    Einfaches Webseiten Speed-Profiling | Twisted Artwork
     
  4. #3 6. April 2015
    AW: Firefox Web developer Netzwerkanalyse: DNS-Auflösung, Verbindungsaufbau... be/aus-werten?

    Hier aus dem FAQ von Chrome (Ist immerhin das selbe) Resource network timing
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Firefox Web developer
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.217
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.142
  3. [ASP] .asp webseite in firefox

    eSo , 25. August 2012 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    701
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.086
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    347